ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Mehr Leistung!

Mehr Leistung!

Themenstarteram 27. November 2007 um 18:07

hi,

habe einen corsa C 1.0 bj 2002

gibt es vielleicht möglichkeiten, dass ich aus dem karrn etwas mehr leistung holen kann? (vielleicht eine powerbox oder sowas)

hab zwar ne andere auspuffanlage, offenen luftfilter usw.. aber das bringt ja prizipiell auch nichts. viellicht kann mir ja einer helfen... oder einfach den 1.4 oder 1.8er sport holen *g*

mfg Porky

Ähnliche Themen
35 Antworten
Themenstarteram 27. November 2007 um 18:09

ich weiß das der 1.0er eigentlich ein stadtfahrzeug is.. aber ich hab den damals sehr günstig bekommen! ich denk das man da nich viel machen kann.. außerdem hat der ja nur 3 Zylinder...

Porky

Was erwartest du bitte von 58PS? Reicht vollkommen aus, zumal als Fahranfänger sind 58PS mehr als genug... Mehr Leistung brauchst du wirklich erst, wenn regelmäßig Autobahn fahren musst...

 

Lass nur ja die Finger von den 5€ Tuning Kits auf Ebay ;)

Themenstarteram 27. November 2007 um 18:12

ja.. am anfang reichen die ja auch.... hab den aber jetzt schon 2 jahre und langsam wirds mir zu lagsam mit dem kumpel :)

hi!

am besten auto verkaufen und einen mit 4 pötten holen:D das ne basic für tuning aber 3 zylinder,würd ich lassen,der hat ja serien schon nen lerrlauf ruckeliger als mancher rennmotor..

wenn du ihn doch tunen möchtest dann hilft nur dbilas..

Themenstarteram 27. November 2007 um 18:54

hm weiß net... werd nimmer viel bekommen für den karrn.. hat ja jetzt auch schon 120.000km droben! außerdem will ich den karrn irgendwie ned hergeben :-)

kann es sein, dass es für den 1.0er gar keine powerbox gibt? kann irgendwie nichts finden...

wie mein bzw den vorredner schon gesagt hat:

die einzige sinnvolle lösung bietet dBilas. allerdings wirds eher kostenintesiv mit ca 1500€ (überschlagen) da ist eher die frage angebracht: noch ein-zwei jahre damit rumhobeln und dann was richtiges kaufen oder gleich etwas kaufen was sich bei geöffneter motorhaube wie ein frisierter rasenmäher anhört.

die basis zur leistungssteigerung ist beim 1.0 einfach nicht soooo gegeben wie beim 1.2.

aber solltest es wirklich vorhaben: einfach mal dBilas kontaktieren ;)

Themenstarteram 27. November 2007 um 19:05

naja.. is auch alles so teuer auf dBilas... und die 5-10ps bringens dann doch nicht :)

ich werd jetzt einfach noch ein jahr rumgurken mit dem karrn und dann den 1.8er holen! ;)

und für 58ps geht er ja auch nicht allzu schlecht! :cool:

Behalte den Wagen und fahre ihn so lange bis du die Kohle für was brauchbares zusammen hast. Auch wenns noch paar Jahre dauert, aber dann kannste richtig mit Stolz was großes kaufen.

BTW: Bin sowohl den 1.0er als auch 1.2er C gefahren. Ist in der Tat schon nen derber Unterschied, aber auch immer die Frage wozu man das Auto wirklich braucht.

Klar kommt das vor den Kollegen besser zu sagen "ich habe 1xxPS". Aber braucht man die auch?

Themenstarteram 27. November 2007 um 20:03

hmhm :cool:

das problem is, dass mein corsa von außen top aussieht...! led rückleuchten, getönte scheiben, sportauspuff... (hab den schon so bekommen) .. aber innen her geht nicht viel.. das kotzt mich langsam an!

Themenstarteram 27. November 2007 um 20:07

das problem sind meiner meinung nach nur die 3 Zylinder!

ein kumpel von mir hat nen kadett mit 60ps (4 gänge, 4 Zylinder) und der geht schon um einiges besser!

Zitat:

Original geschrieben von Porky1988

das problem sind meiner meinung nach nur die 3 Zylinder!

ein kumpel von mir hat nen kadett mit 60ps (4 gänge, 4 Zylinder) und der geht schon um einiges besser!

 Würd ich so nicht sagen. Ich hatte bis letzen Juni einen Lupo mit 1,0 Liter, 4 Zylinder. Im Vergleich zieht der Corsa bissl besser, gerade im 3. und 4. Gang.

Themenstarteram 27. November 2007 um 20:18

ja, kommt auch immer bissl aufm fahrer drauf an :cool:

so schlecht geht der 1.0er ja auch nicht.... bin leider noch keinen 1.2er gefahren und kann da leider nichts drüber sagen..

Beachte vor allem auch das dich nen Auto mit mehr PS einiges mehr in der Versicherung kostet, sofern du net über Opa bei 35% fährst.

bei solchen gedankengängen und diskussionen geht mein blick immer wieder unbewusst unterwegs an die preistafel der tankstellen.

in solchen fällen bin ich dann froh, dass ich keinen 250ps motor mit nem durst nach super plus oder dergleichen habe.

da reicht es oftmals auch schon den kleinen rennsemmel vollzutanken und seine knapp 60 € auf den tisch zu hauen.

da war der junge schnösel (von beruf vermutlich sohn) schon härter dran als er letztens für daddys a6 sline locker mal 120 € blechen musste...

Deine Antwort
Ähnliche Themen