ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. MB Service 06 13 14

MB Service 06 13 14

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 6. April 2017 um 23:19

Hatte meinen MB gerade beim :) für die Services 06 13 14.

Öl habe ich angeliefert nach MB-Spezifikation, wird aber nicht akzeptiert ( Öl angeliefert ohne Haftung für das Produkt).

Bei Service 14 alles ausgeschlossen was selber machbar ist.

Es wurde Motoröl, Filter gewechselt

Bremsflüssigkeit gewechselt

Bremsen überprüft

Reifen überprüft

Lackschäden geprüft

Fahrgestell- und tragende Teile geprüft

Bremsanlage geprüft

Motorhaubenverschluß geprüft

Räder überprüft

Wie sind eure Erfahrungen - was kostet das normalerweise?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 8. April 2017 um 0:17

hab hier mal die Rechnung hochgeladen.

Wiso wird hier von Forumsmitgliedern a priori eine Aussage angezweifelt und angenommen man erzählt irgend einen Mist den man nicht nachweisen kann.

Ich gehör doch nicht zur Generation Profilneurose, Facebook, Twitter.

Ich kann damit leben nicht wichtig zu sein!

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Warum fragst du nicht deine Werkstatt?

Wenn man das selber machen kann würde das an Material vielleicht 100.-€ kosten.

Du hast oder wirst mit Sicherheit bei MB das 5 fache dafür bezahlen oder sogar noch mehr.

Da kommen sicher um die 25 Aw´s zusammen - 1AW (5min) ca. 12.50.-€ - Stunde also 150.-€ X 2,5 = 375.-€ + Material. :-(

1 AW bei MB sind nicht immer 5 Minuten. Es gibt Tabellen und je nach Arbeit und Auftrag fallen diese unterschiedlich lange aus.

Nein, tun sie nicht. 1AW sind immer 5min. Es gibt aber je nach Arbeit unterschiedliche Preise pro AW. Kann von um die 7€ netto für Wartung bis hoch über 12€ netto für z.B. Karosserie/Lack gehen.

Ist fast das selbe :D

Zitat:

@uzes schrieb am 6. April 2017 um 23:19:40 Uhr:

Hatte meinen MB gerade beim :) für die Services 06 13 14.

Öl habe ich angeliefert nach MB-Spezifikation, wird aber nicht akzeptiert ( Öl angeliefert ohne Haftung für das Produkt). .....

Hast du das Öl wieder mitgenommen ?

Bei mir wird das auch immer auf die Rechnung mit draufgeschrieben (Öl angeliefert, keine Haftung, bla bla bla)

Öl nicht akzeptiert...

Da wäre ich gleich wieder gegangen.

700€ kostet der Spaß sicher.

Dieser Hinweis kommt immer drauf bei angelieferten Öl. Das ist normal.

366,66 Netto :D

Also wurde nur (dein eigenes) Öl , Ölfilter und Bremsflüssigkeit gewechselt. Der Rest war nur Prüfung .... in meinen Augen ZU VIEL !

Service 14 ist die Durchsicht (groß oder klein). Da braucht man nichts ausschließen was selber machbar ist. Die Durchsichten kosten einen festen AW-Satz (Bspl. kleine Durchsicht 10 AW) und da sind die AW für den Motorölwechsel auch schon mit drin.

Wer sparen möchte sollte Zusatzarbeiten ausschließen die sonst extra Geld kosten, wenn man es selber macht (Bsp. Luftfilter, Innenraumfilter, Zündkerzen, ...)

Hinzu kommt nun der Bremsflüssigkeitswechsel und das Motoröl (falls die Eingenanlieferung nicht akzeptiert wurde).

Mit der Service-Vorteilskarte dann 20% Rabatt abziehen und gut.

Zitat:

@rudy1970 schrieb am 7. April 2017 um 09:45:18 Uhr:

366,66 Netto :D

Das ist ja nicht der TE. :-)

#Bin auch gespannt was der TE dafür abgelegt hat.

Mein heutiger Service B hat mich 184,56 EUR inkl. MwSt gekostet.

Darin enthalten:

Kleine Durchsicht (10 AW)

AHK prüfen (2 AW)

SHD prüfen/schmieren (2 AW)

Leihwagen (25 EUR)

Altölentsorgung (30 EUR)

Ölfilter (17 EUR)

1 AW = 8,04 inkl. MwSt

Bis auf Altölentsorgung und Leihwagen sind 20% Rabatt über die Service-Vorteilskarte berücksichtigt.

Hinzuzurechnen sind noch 52,80 EUR für die 8 Liter Motoröl, die ich angeliefert hatte.

Moin,

30€ Altölentsorgung, wie geil ist das denn ?

Hab ich noch nie auch nur 1 Cent für bezahlt. War jeden falls nie auf Rechnung aufgeführt.

Gehts noch ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen