ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. MB Audio 10 CD

MB Audio 10 CD

Themenstarteram 27. März 2006 um 20:00

Hallo zusammen, ich habe hier schon oft gelesen das selbst gebrannte cds probleme machen, ja das kann ich nur bestätigen habe meinen clk erst 3 wochen und ich dachte schon das radio ist defekt oder ich mache was beim brennen falsch, wenn die cd läft habe ich einen traumhaften klang, will ich einen titel überspringen grummelt er erst vor sich hin, welche cd rohlinge sind am besten geeignet, nehme zur zeit aldi rohlinge, vielen dank im Vorraus, LG Arno

Ähnliche Themen
24 Antworten
am 27. März 2006 um 20:17

Meine Erfahrungen nach unzähligen verschiedenen Rohlingn und Brennprogrammen: Neues Radio kaufen!

Und sofern endlich ein Adapter erhältlich ist, mit dem ich mit einem Fremdradio auch das Display im KI ansteuern kann, werfe ich das mistige Audio 10 CD auf den Müll!

Apropos neues Radio kaufen...

Habe das Audio 10 CC drin.

Weiß jemand von euch, ob ich mit einem Becker-Radio (z.B. Indianapolis oder Traffic Pro High Speed) den Mercedes-6fach-CD-Wechsler ansteuern kann? Würde mir nämlich auch gern ein neues Radio (mit Navi) zulegen, aber nur ungern auf den Wechsler verzichten.

Danke im Voraus und Gruss.

am 28. März 2006 um 20:39

Cds immer nur 8fach brennen...Verbatim Rohlinge verwenden ..Problem gelöst...!

Gruß

ErwinG

am 28. März 2006 um 21:08

Zitat:

Weiß jemand von euch, ob ich mit einem Becker-Radio (z.B. Indianapolis oder Traffic Pro High Speed) den Mercedes-6fach-CD-Wechsler ansteuern kann?

Nein, geht nicht. Der Original-Wechsler hat einen D2B-Anschluss (Lichtwelle). Das unterstützt kein normales Radio.

Zitat:

Cds immer nur 8fach brennen...Verbatim Rohlinge verwenden ..Problem gelöst...!

Nix gelöst. Verwende seit Jahren Verbatim (und auch alles andere Mögliche). Trotzdem funzen die CDs nicht richtig. Zum Glück habe ich noch den Wechsler drin, der ist noch so wählerisch.

am 28. März 2006 um 21:32

Hatte anfangs auch das 10CD drin mit den gleichen Problemen wie oben beschrieben..ich hatte es so gelöst...scheinbar sind die 10Cd Radios sehr wählerisch oder doch unterschiedlich, sodass manche es können und manche nicht.

Gruß

ErwinG

Hatte die gleichen Probleme mit allen möglichen Rohlingen. Mit Audio Rohlingen von Sony habe ich jetzt keine Probleme mehr mit meinem Audio 10 CD

Themenstarteram 30. März 2006 um 17:33

vielen dank für die hinweise, habe noch nen ratschlag bekommen eine cd bremse auf dem rechner zu laden und cds nur 2 fach brennen, werde es am we testen und dann den hoffentlich erfolg mitteilen, lg arno

am 30. März 2006 um 19:19

Hi allerseits,

habe auch mindestens 42 Varianten ausprobiert und bin auf das einzig akzeptable Ergebnis gekommen.Wenn alles funktionieren soll, wie Telefon, Wechsler, KI - dann gibt es nur das Mercedes-Benz-Gerät (von Becker) APS 30, Modell 4715 oder 4716. Der Wechsler läuft nur mit dem Lichtkabel (wie bereits erwähnt) und mit allen Rohlingen. Auch die Navi-Software läuft bei mir von der Sicherheits-Copy im Hauptgerät einwandfrei. Andere Geräte gehen auch, aber dann muß man eben Kompromisse eingehen. Ansonsten die obige Kombination verwenden und man hat Freude .......

In diesem Zusammenhang mal eine Frage: Was ist denn die neueste Software ? Ich habe Version 7

Themenstarteram 30. März 2006 um 22:26

so nun hatte ich keine ruhe mehr habe auf verbatim 1fach gebrannt, und nu das ergebniss, sch........ klappt och net mist, lach also weiter mit geduld, viel spass allerseits arno

am 31. März 2006 um 12:53

Benutzt Du "NERO" oder was ? Oder nimmst Du vielleicht RW-Disc´s ? Wenn das nicht so ist, dann sehe ich nur einen Fehler am Gerät ! :confused:

Themenstarteram 31. März 2006 um 13:21

ich benutze nero und zusätzlich cd bremse um einfach zu brennen, wenn sie läuft dann sogar super vom klang, überspringe ich nen titel grummelt er vor sich hin, neu starten, bei gekauften cds läft alles super mit überspringen der titel, aber mit den selbstgebrannten hat er schwierigkeiten, liebe grüsse arno

am 1. April 2006 um 0:45

Es stimmt, wie oben gesagt....

Auf Nummer sicher gehen und echte AUDIO-Rohlinge kaufen und brennen. Die spielen ohne Probleme ! Sind nur etwas teurer...

 

oder das Audio 10 CD mit abnehmbaren Bedienteil benutzen, dass spielt auch sonst alle Rohlinge.... :)))

http://cgi.ebay.de/...mZ4627141371QQcategoryZ38730QQrdZ1QQcmdZViewItem

am 1. April 2006 um 2:04

Hallo,

ich habe ein Audio 10 CD mit abnehmbares Bedienteil.Gebrannte CD´s funktionieren damit 100 %.

Ich brauche das Gerät aber nicht mehr.Codepass ist auch dabei.

Wenn einer von euch Interesse hat, kann es für 200 Euro haben.

Einfach melden.

Ich hätte intresse an dem Radio...

huhuhuhuhuhuhuhuh

Deine Antwort
Ähnliche Themen