ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Mercedes Player MP40 mit Audio 10 cd einbauen

Mercedes Player MP40 mit Audio 10 cd einbauen

Themenstarteram 12. Januar 2010 um 17:16

hallo ...

habe schon im forum ein wenig darüber gelesen.

ich möchte mir das mp40 einbauen und wollte nun fragen ob ich wirklich alles brauche was die mir da mit dazu andrehen wollen.

hat jmd erfahrung mit dem gerät von euch? Empfehlung: JA oder NEIN?

liegt evtl schon irgendetwas bis hinter in den kofferraum ... hinten rechts ist schließlich ein raum frei

möchte eigentlich gerne das radio behalten und die lenkradfernbedienung weiter benutzen ...

 

dank euch !!!

Beste Antwort im Thema

Einbau selber. Dauer ca. 30 Minuten.

Preis wie auf der Website.

Wenn Du mir deine Festnetztnummer per PN gibts, rufe ich Dich an und kann Dir den Einbau erzählen.

so long

Michael

44 weitere Antworten
Ähnliche Themen
44 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von vetti

hallo ...

 

habe schon im forum ein wenig darüber gelesen.

 

ich möchte mir das mp40 einbauen und wollte nun fragen ob ich wirklich alles brauche was die mir da mit dazu andrehen wollen.

 

hat jmd erfahrung mit dem gerät von euch? Empfehlung: JA oder NEIN?

 

liegt evtl schon irgendetwas bis hinter in den kofferraum ... hinten rechts ist schließlich ein raum frei

 

möchte eigentlich gerne das radio behalten und die lenkradfernbedienung weiter benutzen ...

 

 

dank euch !!!

Sorry Vetti,

was willst du eigentlich?

MP40? Ich nehme an du meinst ein Sony MP40 und welches Radio möchtest du behalten?

Das original Mercedes?

Auch wenn ich aus deinem Thread nicht so ganz schlau werde, kann ich dir sagen, dass es bei deinem Wunsch die Lenkradfernbedienung und ggf. auch das Display in Funktion zu belassen, du entweder ein original Mercedes Radio verwenden musst, oder dir ein Radio eines anderen Herstellers mit unzähligen, teuren Adaptern kaufen musst und dann hast du immer noch keine Garantie, dass alles so funktioniert wie du möchtest.

 

Gruß E-Cruiser :confused:

 

P.S. Geht aber auch aus den anderen unzähligen Threads hervor...

Ich habe das Teil und bin zufrieden.

Eingebaut im CLK im Handschuhfach.

Anschluß CAN BUS 3 Adern

+

LWL. Entweder als Erstgerät oder einschleifen.

Bei mir am APS 30.

Am 10 CD kein Problem.

Meldet sich als CDC = CD Wechsler an.

Ich habe 12 GB mp3 Musik an Bord.

Reicht für einen Sommer.

Für e cruiser = http://www.mercedes-player.com/.../?...

So long

Michael

Zitat:

Original geschrieben von E-Cruiser

Sorry Vetti,

was willst du eigentlich?

Was Vetti will hat er doch klar geschrieben:

Zitat:

Original geschrieben von vetti

Mercedes Player MP40 mit Audio 10 cd einbauen

Deutlicher geht es nicht!

Und was willst Du?

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Zitat:

Original geschrieben von E-Cruiser

Sorry Vetti,

was willst du eigentlich?

Was Vetti will hat er doch klar geschrieben:

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Zitat:

Original geschrieben von vetti

Mercedes Player MP40 mit Audio 10 cd einbauen

Deutlicher geht es nicht!

 

Und was willst Du?

Sorry, habe mich mit der Bezeichnung MP40 vertan! Habe da ein anderes Gerät im Auge gehabt.

Nix für ungut und nicht weiter schimpfen!

 

GRuß E-Cruiser

Themenstarteram 12. Januar 2010 um 19:11

ahhh vielen dank soweit ... dachte eigentlich auch dass ich das recht deutlich beschrieben habe ... aber auch nicht weiter wild

 

@mibalisa: weeste noch ungefähr was du bezahlt hast für alles... hast es sicher selber eingebaut?

 

danke!

Einbau selber. Dauer ca. 30 Minuten.

Preis wie auf der Website.

Wenn Du mir deine Festnetztnummer per PN gibts, rufe ich Dich an und kann Dir den Einbau erzählen.

so long

Michael

am 12. Januar 2010 um 20:15

Zitat:

Original geschrieben von vetti

 

liegt evtl schon irgendetwas bis hinter in den kofferraum ... hinten rechts ist schließlich ein raum frei

möchte eigentlich gerne das radio behalten und die lenkradfernbedienung weiter benutzen ...

 

dank euch !!!

Hallo,

das Kabel liegt nur dann hinten im Kofferaum, wenn Du einen CD-Wechsler ab Werk hast.

In diesem Fall dauert der Einbau keine 5 Minuten:). Cd-Wechsler lösen, Kabel abziehen und die Kabel in den MP40 einstecken. So war es zumindest bei mir.

Die Steuerung erfolgt wie gewohnt über die Lenkradtasten oder übers Radio (in meinem Fall Comand).

Im Dispaly wird leider kein Titel angezeigt, sondern lediglich CD und Track, also wie beim CD-Wechsler.

Mit 4 Speicherkarten reicht die Musik bis der Tank leer ist und noch seeeeeehr viel länger :D und das obwohl mein CLK 120 Liter Sprit fasst (60 Liter sind LPG).

 

Du kannst auch mal im Forum nach MP40 suchen, wurde hier schon ausführlich besprochen.

 

Themenstarteram 12. Januar 2010 um 21:25

hey na dann werde ich mich mal um das ding kümmern ... klingt für mich wie die sinnigste alternative ... auch wenn nicht ganz billig ... danke für die hilfe-angebote ... werde ich drauf zurückkommen wenn ichs habe !

nimmt das circa den halben platz des handschuhfachs ein? oder noch mehr?ist ja nicht das größte lol

lieber handschuhfach oder lieber kofferraum?

der einbau im handschuhfach is sicher einfacher oder?

thx vetti

nimmt das circa den halben platz des handschuhfachs ein? oder noch mehr?ist ja nicht das größte lol

lieber handschuhfach oder lieber kofferraum?

der einbau im handschuhfach is sicher einfacher oder?

 

thx vetti

Das Teil ist so groß wie eine Schachtel Zigaretten.

Radio raus. Die Haken sind dabei.

Handschuhfach raus, 2 Schrauben oben unter Kappen. Nimm einen Spiegel wegen Verrenkung.

Der Rest erklärt sich von Selbst.

Alternativ über das Fach zwischen Radio und Ascher oder unter Armauflage.

Habe ich NICHT gemacht wegen Cabrio.

Auf der HP gibt es unter Download alle Infos.

 

----------

Im Kofferraum musst Du das halbe Auto zerlegen.

Wichtig ist zu wissen, ob ES das erste oder ein weiteres CAN BUS Teil ist.

Z.b.

Bose oder Telefon etc. laufen über CAN.

Die LWL nebst gerade oder winkel Stecker etc. bekommst Du auch direkt bei MB.

Der mp40 Händler benutzt die original MB Teile.

Viel Spass

so long

Michael

Themenstarteram 13. Januar 2010 um 10:50

klingt wirklich gut ... dann werde ich mir das auch ins handschuhfach basteln und vorher die anleitung ausm netz ziehen.

Zitat:

Wichtig ist zu wissen, ob ES das erste oder ein weiteres CAN BUS Teil ist.

Z.b.

Bose oder Telefon etc. laufen über CAN.

hab beides ... gibt es da probleme?

ps was ist ein lwl?

danke!

LWL ist der Lichtwellenleiter des D2B Bus.

Mit dem CAN Bus hat das alles nichts zu tun!

Themenstarteram 13. Januar 2010 um 11:58

ah okay danke ....

 

was mir noch eingefallen ist ... wie siehts denn mit dem klang aus ... ist das zufriedenstellend?

kann man übers radio dann sowas wie shuffle einstellen oder ähnliches?

thx vetti

Der Klang ist ok, liegt aber an der Qualität der mp3 Dateien.

Schuffle etc. ist von Deinem Radio abhängig.

Das Teil ist wie ein CD Wechsler.

Auf der HP ist die Gebrauchsanweisung als PDF zu finden.

DA wird fast alles erklärt.

so long

Michael

Das Gerät hat einen großen Nachteil! Sollte aber meines Erachtens nicht unerwähnt bleiben:

Kein ID Tags, also keine Benennung der MP3s, und gerade bei der Menge an MP3s, die dort je nach Karte drauf gehen, wird es schwierig bis unmöglich, zu wissen, was wo ist.....

Ansonsten ein geiles Teil.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Mercedes Player MP40 mit Audio 10 cd einbauen