ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda 2 (03-07) kaufen - Worauf achten?

Mazda 2 (03-07) kaufen - Worauf achten?

Mazda
Themenstarteram 30. April 2011 um 22:49

Hallo Leute!

Meine älteren Herren wollen demnächst ihren '96er Renault Clio durch ein anderes Fahrzeug ersetzen. Dabei fiel uns der Mazda 2 gebaut von 2003 bis 2007 positiv auf.

4 Türen, etwas höher und zum einkaufen, auf Arbeit fahren und für alle Tage ausreichend motorisiert (in Frage bzw. überhaupt angeboten bekommt man den 1.25er und den 1.4er Benziner; ich tendiere wenn möglich zum 1.4er, da etwas mehr Drehmoment etwas früher anliegt).

Ich bin nicht ganz auf der automobilen Wurstsuppe dahergeschwommen, allerdings beschränkt sich mein Wissen, was Schwachstellen und Dinge angeht, auf die man besonders achten sollte, größtenteils auf Fahrzeuge des VAG-Konzerns.

Daher nun meine Frage an euch: Auf was sollte man bei dem genannten Modell achten? Wo sind bekannte Schwachstellen? Gibt es etwas zu den Motoren zu sagen? Mit welchen spezifischen Fragen sollte man einen Verkäufer/Vorbesitzer löchern? Wo sollte man stutzig werden? Allgemeine Ratschläge zu dem Modell?

Demnächst zu besichtigen ist ein Mazda 2 1.4 Bj. 2004 mit 52tkm.

Ich hoffe auf eure rege Beteiligung und hilfreiche Beiträge und verbleibe mit Dank und freundlichen Grüßen

Manuel

Ähnliche Themen
33 Antworten

Der Mazda 2 hat 2009 den Deutschen Tüv Report gewonnen,ist extrem zuverlässig.

Ich möchte dir so gut wie möglich helfen

Zu den Schwachpunkten: Benziner aus dem Baujahr 2004 haben öfters undichte Wasserpumpen

Die Generatoren sind zu prüfen,da es sonst zu entladenen Batterien kommen kann

Auf die Bremsleitungen und-Schläuche ist zu achten

leichter Ölverlust an Antrieb und Motor könnte auftreten

Das waren alle möglichen Mängel die den Mazda2 betreffen könnten

zu den Motoren: der 68 PS-Diesel ist keine Empfehlung,da er keinen Partikelfilter hat und eher müde wirkt.Der Motorentipp geht überwiegend an den 1.4l Motor mit 80 PS.Es gibt auch noch einen 1.6 mit 100 Ps.

den Verkäufer auf Rückrufe ansprechen und nach den oben genannten möglichen Schwachpunkten fragen oder sie andeuten.

Ich empfehle ein Modell von 2005.

Ich hoffe,ich habe dir mit meinem Fachwissen weiterhelfen können.

der 1,25 Motor ist veraltet.Er stammt noch aus dem 96er Ford Fiesta. das wollt ich noch hinzufügen

moin, mazda 2 von 2003-2007 ist baugleich mit dem ford fusion. nur karosserie ist ein bißchen verändert. ich meine die hier angebotenen mazda 2 kommen aus spanien. also auch mal bei ford schauen.

Themenstarteram 2. Mai 2011 um 17:14

Vielen Dank für die Ratschläge und Tips! :) Ich berichte, was daraus wird.

MfG Manuel

Themenstarteram 9. Mai 2011 um 20:34

So...

der im ersten Beitrag von mir erwähnte Mazda 2 1.4 Baujahr 2004 mit 52t km wurde heute von uns für 5990 Euro erworben.

Nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber auch nicht zu viel bezahlt, wie ich denke. Guter Zustand, 1.Hand, keine Unfälle und technisch soweit Topfit, Winterreifen, Klimaanlage und el.FH vorn dabei. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal für eure Ratschläge, ich habe sie beim Kauf beherzigt. Nach der Probefahrt wusste ich über das Fahrzeug mehr als der Verkäufer. :D

MfG Manuel

hab gerne geholfen. Der Preis geht absolut in Ordnung.Ein sehr faires Angebot.

Wie sieht es mit Klima-Wartung, wan wurde es letztens gemacht? Es soll alle 3 Jahre gemacht werden.

MfG

pepko

Themenstarteram 13. Mai 2011 um 23:47

Zitat:

Original geschrieben von pepko

Wie sieht es mit Klima-Wartung, wan wurde es letztens gemacht? Es soll alle 3 Jahre gemacht werden.

MfG

pepko

Danke für den Hinweis, muss ich aber nachschauen, hab ich nicht im Kopf. Findet sich das im Serviceheft oder ist das was außerplanmässiges?

Ich kann nur sagen, dass die Klima sehr gut ihren Dienst tut. Im schlimmsten Falle hab ich aber auch ein Klimaabsaug- und Befüllgerät zum selber machen zur Verfügung.

btw: Bei der Abholung heute gabs sogar noch einen nagelneuen Satz Sommerreifen dazu, weil ich dem Verkäufer paar mal auf'n Sack gegangen bin von wegen "die drauf sind halten max. noch einen Sommer, bitte neue". :D

MfG Manuel

 

Genau deswegen sage ich es auch, es steht nicht im Serviceplan drin.

PS: Die untere Türkanten würde ich mir auch genauere anschauen, da können sich paar Rostblasen verstecken.

MfG

pepko

Wir interessieren uns auch für den Mazda 2 (altes Modell)

€5.950 scheint für die MJ 2004/2005 ein normaler Preis zu sein?

Wie schlägt sich denn der 2er nun im Alltag?

Wie steht es um den Verbrauch des 1.4l-Motors?

Viele Grüße :)

der Preis ist schon okay. aber 5500 sind da sicher noch machbar.

Beim Verbrauch soll der 2 bei sanftem Gasfuß unter 6 L auskommen.Mehr wie 7L werden es wohl nicht sein.

Ein guter Partner im Alltag und absolut zuverlässig:)

Zitat:

Original geschrieben von Alex S2000

der Preis ist schon okay. aber 5500 sind da sicher noch machbar.

Beim Verbrauch soll der 2 bei sanftem Gasfuß unter 6 L auskommen.Mehr wie 7L werden es wohl nicht sein.

Ein guter Partner im Alltag und absolut zuverlässig:)

Danke für die rasche Antwort.

Ich bin etwas wegen dem Normverbrauch i.H.v. 6,5l/100Km lt. Prospekt beunruhigt.

Aber damals sind die Normverbräuche anscheinend noch nicht so viel vom realen Wert abgewichen?

Wie sieht es mit Inspektionskosten, Ersatzteilpreisen aus?

Welche Reifengröße ist als 185er verbaut?

VG

185 klingt stark nach 15 Zoll.

Meinen Mazda 3 Sport 1.6 105 PS, fahre ich nachgerechnet mit 6,2 Litern.Den Mazda 2 würde ich bestimmt nahe der 5 Liter Marke bringen.zwischen 6 und 7 Litern wirst du sicherlich landen

Bei Ersatzteilen und Inspektionen, habe ich die Erfahrung gemacht lieber vergleichen. Dieses Fahrzeug ist sehr stark mit Ford Fusion oder Fiesta verwandt. Gleiche Teile kosten aber bei Mazda teuer als bei Ford. Als Beispiel habe ich ein Ölmessstab für 1,4 Diesel: Mazda 38€, Ford 16,51€. Auch bei Inspektionen könnte man auf Ford-Werkstätte zurückgreifen und die Preise vergleichen.

PS: meine 185er Bereifung ist 15Zoll

MfG

pepko

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Mazda 2 (03-07) kaufen - Worauf achten?