ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. mal wieder Ki umbau vormopf auf mopf

mal wieder Ki umbau vormopf auf mopf

Themenstarteram 19. September 2010 um 22:45

Hallo,

Ich stelle mich gleich mal ganz offen den Usern von MT dar das ihr mich steinigen könnt macht man hier ganz gerne :)

es gibt ja schon einige freds dazu zum umbau, bin aber nicht so richtig schlau geworden.

Was benötige ich alles? Neues Ki und Lenkrad sonst kann ich ja das Ki nicht bedienen can-bus?!? Ich hab noch keinen CAN-bus :( neue sensoren?

Meine Frage bekomme ich sowas gebraucht? was kostet mich sowas? Den Km stand kann dann MB ins neue KI programmieren?

Anlass, hatten heute eine längere strecke hinter uns mit einem Fahrzeug welches einen Boardcomputer hat und den Durchschnittsverbrauch und Durchschnittsgeschwindigkeit und den aktuellen verbrauch angezeigt hat. Wenn ich noch die Radiosender und co angezeigt haben möchte und bedienen, geht das mit meinem alten schinken von Becker Traffic star noch oder bräuchte ich da noch ein anderes radio?

Beste Antwort im Thema

Aber 30€ für eine Anleitung die Kostenlos ist?

Vom Ersteller ist es auch gewollt das sie kostenlos ist.

58 weitere Antworten
Ähnliche Themen
58 Antworten

Hallo,

zum Thema Anleitung,

ich würde entweder Picard155 per PN darum bitten,

oder aus dem folgenden link irgendeinen User, welcher

die Anleitung von Ihm bereits erhalten hat...:cool:

Versuche es einfach per PN, bei jedem der die Anleitung

von Picard bereits bekommen hat. :confused:

https://www.motor-talk.de/.../...-auf-mopf-anleitung-t5057433.html?...

Mir ist schon klar das Du an diesem Thread teilgenommen

hast, aber ich kann mit dieser Anleitung nicht dienen...

Gruß, mike. :)

Habe Gestern umgebaut und kann es jedem Empfehlen.. es ist so geil, was ein Vormopf mit einem Mopf Tacho alles kann. Es wirkt gleich viel hochwertiger und die Digitale Geschwindigkeitsanzeige ist klasse . Der Umbau ist einfacher als man denkt und für jeden Hobbyschrauber kein Problem. Habe eine Anleitung bekommen mit der ich den Umbau gemacht habe.. Diese kann ich gerne per PN weiterleiten.

Zitat:

@kmh200 schrieb am 10. November 2020 um 16:19:19 Uhr:

[...] und die Digitale Geschwindigkeitsanzeige ist klasse [...]

Der Vollständigkeit halber und falls jemand den Umbau ebenfalls vornehmen möchte, sollte noch gesagt werden, dass die digitale Geschwindigkeitsanzeige erst ab ca. 08/2000 Baujahr (nicht EZ) vorhanden war. Die Zwischenmopf Modelle, Baujahr ca. Ende 1999 - 07/2000 haben trotz des großen KI´s noch nicht diese Anzeige.

Außerdem passen auch KI´s vom 210, hier müssen lediglich ein paar Parameter im KI wie bspw. Tankwert geändert werden (210er Mopf KI´s sind oftmals viel günstiger).

Wie hast du das mit dem Kilometerstand gelöst? Mit den SD Nachbauten aus China funktioniert es meines Wissens nach nicht, zumindest habe ich die Funktion noch nicht finden können. Zwar kann man beim Tausch des KI´s den neuen Kilometerstand händisch in SD eintippen, die "neue" Laufleistung wird aber nicht übernommen.

Ein Ändern des Kilometerstandes soll entweder nur über eine originale SD Lizenz und Onlinezugang zum Server von MB funktionieren oder mit diversen anderen Geräten - kann das einer bestätigen?

Zitat:

@dacsan schrieb am 11. November 2020 um 08:44:27 Uhr:

Zitat:

@kmh200 schrieb am 10. November 2020 um 16:19:19 Uhr:

[...] und die Digitale Geschwindigkeitsanzeige ist klasse [...]

Der Vollständigkeit halber und falls jemand den Umbau ebenfalls vornehmen möchte, sollte noch gesagt werden, dass die digitale Geschwindigkeitsanzeige erst ab ca. 08/2000 Baujahr (nicht EZ) vorhanden war. Die Zwischenmopf Modelle, Baujahr ca. Ende 1999 - 07/2000 haben trotz des großen KI´s noch nicht diese Anzeige.

Außerdem passen auch KI´s vom 210, hier müssen lediglich ein paar Parameter im KI wie bspw. Tankwert geändert werden (210er Mopf KI´s sind oftmals viel günstiger).

Wie hast du das mit dem Kilometerstand gelöst? Mit den SD Nachbauten aus China funktioniert es meines Wissens nach nicht, zumindest habe ich die Funktion noch nicht finden können. Zwar kann man beim Tausch des KI´s den neuen Kilometerstand händisch in SD eintippen, die "neue" Laufleistung wird aber nicht übernommen.

Ein Ändern des Kilometerstandes soll entweder nur über eine originale SD Lizenz und Onlinezugang zum Server von MB funktionieren oder mit diversen anderen Geräten - kann das einer bestätigen?

Hallo

Also ich habe die Digitale Anzeige und mein Fahrzeug stammt

Aus 05.1999.

Ich habe gelesen das es unmöglich sei den Aktuellen Tachostand

Mit einzupfelgen. Habe ein Zettel im Handbuch und eine Notiz im Scheckheft

mit den Aktuellen Kilometerständen.

Der Vormopf hat keine Motorkontrollleuchte, deshalb musste die Glühbirne entfernt werden und auch der Ölstand lässt sich nicht über das KI einsehen ,da es da keinen Sensor gibt. Er haut da wenn man auf Öl geht einen Fehler raus.. dazu habe ich noch keine Lösung, was aber nicht schlimm ist, denn der Fehler kommt nur wenn man auf Ölanzeigen geht.

Er zeigt ganz Normal Tageskilomter, Digitale Geschwindigkeit, Durchnitsverbrauch, Tankinhalt, und Reichweite sowie Audio..

Was Audio angeht muss ich noch bisschen tüfteln. Ob es mot einem Nachrüstraduo geht. Da ich keine Command habe und auch nicht haben will, habe ich Braun und Braun/Rot offen gelassen in der Hoffnung ich kann dies am Nachrüstradio anbringen und über MFL Steuern.

 

MfG

Zitat:

@kmh200

 

Der Vormopf hat keine Motorkontrollleuchte, deshalb musste die Glühbirne entfernt werden und auch der Ölstand lässt sich nicht über das KI einsehen ,da es da keinen Sensor gibt. Er haut da wenn man auf Öl geht einen Fehler raus.. dazu habe ich noch keine Lösung, was aber nicht schlimm ist, denn der Fehler kommt nur wenn man auf Ölanzeigen geht.

Der Vormopf hat sehr wohl die MKL, sie ist nur meist per SD ausgeschaltet. Ebenso gibt es beim Vormopf den Ölstandssensor.

Bei meinem 97er 320 ist nämlich beides vorhanden gewesen. Problem ist, dass das KI bei Ölstandsfehlern defekt ist. Steht auch explizit so im WIS.

Zum Thema Kilometerstandanpassung, Mercedes kann nur Tachos bis 250km per SD anpassen, das hat nichts mit Onlinezugang oder sonstigem zu tun.

Zitat:

@kmh200 schrieb am 11. November 2020 um 10:52:35 Uhr:

 

Also ich habe die Digitale Anzeige und mein Fahrzeug stammt

Aus 05.1999.

Dann ist es nicht mehr das originale KI oder es würde per Software-Update, was MB nicht kann, später aufgespielt. Die digitale Geschwindigkeitsanzeige gab es erst am reinem Mopf (Siemens MSG). Außerdem gab es 05.1999 nur das Vormopf Tacho (ohne großen Display) in der Mitte.

Zitat:

@Picard155 schrieb am 11. November 2020 um 12:37:21 Uhr:

 

Zum Thema Kilometerstandanpassung, Mercedes kann nur Tachos bis 250km per SD anpassen, das hat nichts mit Onlinezugang oder sonstigem zu tun.

Dann muss ich in der SD nochmal nachschauen. Im Menüpunkt "Kombiinstrument" kann man auswählen, dass das KI getauscht werden soll und auch einen neuen Kilometerstand (bis 250km) eintragen. Nur wird das ganze am Ende aber nicht übernommen.

@dacsan

Ok falsch ausgedrückt, auf dem neu eingebauten KI darf nur max 250km stehen, nicht der gewünschte Kilometerstand.

Ja, guter Tipp. Also müsste quasi noch eine Anpassung gemacht werden. Das wusste ich nicht. Dazu gibt es nicht alt zuviele Infos.

Zitat:

@Picard155 schrieb am 11. November 2020 um 12:37:21 Uhr:

Zitat:

@kmh200

 

Der Vormopf hat keine Motorkontrollleuchte, deshalb musste die Glühbirne entfernt werden und auch der Ölstand lässt sich nicht über das KI einsehen ,da es da keinen Sensor gibt. Er haut da wenn man auf Öl geht einen Fehler raus.. dazu habe ich noch keine Lösung, was aber nicht schlimm ist, denn der Fehler kommt nur wenn man auf Ölanzeigen geht.

Der Vormopf hat sehr wohl die MKL, sie ist nur meist per SD ausgeschaltet. Ebenso gibt es beim Vormopf den Ölstandssensor.

Bei meinem 97er 320 ist nämlich beides vorhanden gewesen. Problem ist, dass das KI bei Ölstandsfehlern defekt ist. Steht auch explizit so im WIS.

Zum Thema Kilometerstandanpassung, Mercedes kann nur Tachos bis 250km per SD anpassen, das hat nichts mit Onlinezugang oder sonstigem zu tun.

Im Originalen Tacho gab es auch keine MKL und warum sollte man

Einen sensor haben , wenn dafür keine Anzeige vorgesehen war?

Es geht um den genauen Ölstand und nicht darum, dass eine Warnung kommt, wenn es leer ist. Und vielleicht ist es bei deinem Motor anders, da gab es das vielleicht, aber bei mir nicht. Ich habe den M111 und du hast den M112.. ich glaube das ist nicht allgemein zutreffend.

Btw hat jemand noch ein Mopf KI in Grau liegen?

Zitat:

@Picard155 schrieb am 11. November 2020 um 15:47:05 Uhr:

@dacsan

Ok falsch ausgedrückt, auf dem neu eingebauten KI darf nur max 250km stehen, nicht der gewünschte Kilometerstand.

Danke dir, das erklärt es dann natürlich. Wird dann wohl in der SD etwas schlecht übersetzt sein, dort steht sinngemäß, dass der neue Kilometerstand nur max. 250km abweichen darf.

Gibt aber genug andere Geräte und Firmen, die sowas anpassen können.

Zitat:

@dacsan

Gibt aber genug andere Geräte und Firmen, die sowas anpassen können.

Hast Du zufällig ein paar Adressen in Hessen? Ich bin seit dem Umbau am suchen, nidmand will den Tachostand anpassen, und das obwohl er nicht runter, sondern hoch gesetzt werden soll :confused:

Hallo

Den Umbau habe ich bereits erfolgreich durchgeführt und jetzt habe ich eine andere Frage.

Kann man die öltemperatur anzeige nachrüsten?

Habe einen W208 230K aus 1999 mit 193 PS also der VorMopf.

MFL und passendes KI funktionieren wunderbar und jetzt hätte ich gerne die Anzeige der Öltemperatur. Gibt eine Möglichkeit zb ein Kabel ziehen und sensor verbauen oder stelle ich mir das zu einfach vor ?

MfG

Hallo

Habe mal ne blöde Frage bezüglich der Änderung vom Kilometerstand.

Es heißt ja man kann nur nach oben korrigieren?!

Könnte man da nicht auf 999999 drehen, einen Kilometer fahren bis er auf 0 ist und von da den Originalen Wert eintragen? Denke ich mir das zu einfach?

Gibt es Erkenntnisse sich nach Umbau die Ganganzeige im KI Anzeigen zu lassen ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. mal wieder Ki umbau vormopf auf mopf