ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 Ölverlust?

M4 Ölverlust?

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 23. August 2017 um 18:00

Guten Tag liebe Gemeinschaft :)

Hab jetzt bei Kilometerstand 9.000 mal wieder den Ölstand gemessen, da ich jetzt nach dem Urlaub 2.000 Autobahnkilometer zurückgelegt habe.

Der Ölstand steht jedoch auf einmal ca 1 drittel unter dem Max-Strich... NORMAL?

Vor ca 3000km beim letztem nachmessen hatte ich jedoch exakt Max und freute mich das er kein Tropf Öl verliert...

Mein damaliger 535d hat nie Öl verloren....

Ist das normal das ein M4 nach 9000km soviel Öl gefressen hat?

Oder ist doch etwas undicht?

Was verbrauchen eure M4 an Öl so in der Regel?

Foto im Anhang... Vielen dank im Vorraus und freundliche Grüße..

 

20170823-173652
Ähnliche Themen
22 Antworten

Hi,

Ein Liter auf 1000 km laut Hersteller

Normal, ich bin aber auch 10000 mit

ein Liter gefahren, bei AB Fahrten

kann das etwas mehr werden, aber

0,3 l ist voll Normal ist immer Fahrtabhängig.

Gruß

Henry

Mein M6 hat rd. 1L auf 2.000KM verlangt, mein 630i rd. 1L auf 1.500KM, alles innerhalb der Toleranz. Öl hat keiner verloren, beide waren absolut zuverlässig.

Themenstarteram 23. August 2017 um 19:05

Alles klar, komisch das mein alter Bock (Diesel) nie nach Öl verlangte...

Dann scheint mein M4 also doch nicht viel in Vergleich zu verbrauchen....

Mein 340i mit PPSK brüllte mich nach 20.700km auch unerwartet an, ich solle 1 Liter nachfüllen. Ölmessung ergab Minimum. Habe dann 0,75l nachgefüllt und nach 600km erneute Messung. Kein weiterer Verbrauch. Spreche es Freitag bei meinem Meister mal mit an, gehe aber davon aus, dass das nichts ungewöhnliches ist. Ich gleite ja nicht nur dahin, sondern fordere den Motor auch ab und an ordentlich.

ich mußte bei allen meinen Benzinern von BMW nach ca. 20.000 Öl nachleeren, bin gespannt wie es beim 440i aussieht. Jetzt nach 14.000 sieht noch alles gut aus

Nachleeren?? :D hoffe nicht!! :)

stimmt :-) nachfüllen um es auf deutsch zu sagen und nicht auf schwäbisch

Ah, ok, der Schwabe leert, der Rest füllt nach.

Normalerweise sollte man kein Öl zwischen den Serviceinterballen nachfüllen müssen. Zumindest habe ich es noch nie getan und es war nicht notwendig

ja, der Schwabe spart ja auch :-)

war bei mir meistens ein paar Wochen vor dem Service, von dem her fand ich es nicht schlimm, ein evtl. anderes Öl nachzufüllen wie das wo drin ist

Kommt auch auf die Fahrweise an. Mein M3 hat auch mal relativ schnell (glaube es waren oder 7000 km) einen Liter gewollt. Vor allem, wenn man öfter auf der Autobahn sehr schnell unterwegs ist, kann es etwas mehr sein. Bis 1 l pro 1000km ist wohl noch tolerabel. DAvon bin ich aber noch weit entfernt. Wobei ich jetzt z.B. vor nem Fahrtraining auch mal einfach prophylaktisch auffülle. DEr Gesamtverbrauch liegt aber immer noch weit unter 1l pro 1000 km.

Ich nehme an, dass dünne Öl, das in die M3/M4 gefüllt werden muß, wird auch leichter verbraucht.

Ich musste bei meinem auch schon einen Liter nachfüllen. Und das auch erst ein paar tausend km nach Ölwechsel.

Wobei ich noch nicht so eine schicke Anzeige habe. Meine kennt nur voll oder leer - digital quasi

Aber Ölverbrauch ist m.E. bei solchen Hochleistungstriebwerken völlig normal.

Zitat:

@harlelujah schrieb am 23. August 2017 um 20:21:48 Uhr:

Normalerweise sollte man kein Öl zwischen den Serviceinterballen nachfüllen müssen. ...

Quelle?

Mein M3 E92 nimmt anständig Öl, bis zum nächsten Service schafft das wohl kein Fahrer ohne nachzufüllen. Mein Motorrad nimmt gerne mal etwas Öl on top und der 328i will auch meißtens 1 l Öl bis zum nächsten Service. Alles im Rahmen und normal. Wenn der Motor kein Öl verbraucht würde ich mir Gedanken machen.

Aber bei der Anzeige beim TE ist doch alles völlig ok.

Zitat:

@harlelujah schrieb am 23. August 2017 um 20:21:48 Uhr:

Normalerweise sollte man kein Öl zwischen den Serviceinterballen nachfüllen müssen. Zumindest habe ich es noch nie getan und es war nicht notwendig

Du hast auch keinen M

Deine Antwort
Ähnliche Themen