ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4 CS MPE Anlage P

M4 CS MPE Anlage P

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 28. Oktober 2021 um 0:53

Moin zusammen

Wollte euch fragen ob ich der einzige bin der ein massives Problem mit der Polizei hat. Jedesmal habe ich eine riese Diskussion, damit mein Fahrzeug nicht stillgelegt wird. So macht Autofahren kein Spass mehr. Wie regelt ihr die Polizei Kontrollen mit der MPE anlage?

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo,

in welchen Situationen wirst du denn da angehalten? In der Stadt? Wenn du in Sport oder Sport+ Modus fährst also die Klappe offen ist? Ich hatte bis dato keine Probleme. Ich mach die Klappe aber auch wirklich nur außerhalb von Ortschaften auf. Im Comfort-Modus finde ich ihn nicht zu laut. Schön präsent aber noch nicht aufdringlich. Scheint auch das Außenbild zu sein :-)

VG.

Ganz allgemein:

Das sind auch nur Menschen.

Wenn du gut vorbereitet in eine Kontrolle kommst, bist du auch schnell wieder draußen.

Vorausgesetzt, es gibt keinen Grund für eine Stilllegung, d. h. die Anlage ist grad mal noch legal.

 

Setze ein Infoblatt auf. Top gestaltet und ohne Fehler.

In dem listest du alle Umbauten auf mit Hinweis auf Eintragungen im Schein oder die jeweils vorliegende ABE.

Bei der AGA könntest du gesondert auf die Lautstärke eingehen. Z. B. "lt. Hersteller und Eintragung xx dB(A)..., gemessen bei Polizeikontrolle am xxxxx in xxxx xx dB(A) und bei Polizeikontrolle am xxxxx in xxxx xx dB(A).

 

Das ganze mit dem freundlichsten Lächeln höflich dem kontrollierenden Polizisten überreichen. Dazu alle ABEs und den Schein.

 

Damit bist du für die dann nicht mehr einer von denen, die eh keine Ahnung haben - aber hauptsache die Karre ist laut -, der Polizei Mühe machen, alle Umbauten herauszufinden und die die Polizei erst mal belehren muss.

 

Hatte ich so mal für mein Motorrad, nachdem mich genau so wie dich die Kontrollen genervt hatten. Der Effekt war sogar, dass sich das rumsprach - sind ja in Wesentlichen immer die selben 20-30 Polizisten - und ich nach einiger Zeit oft schon durchgewunken wurde.

Vielleicht kennt man Dich und es liegt nicht am Auto.

Themenstarteram 28. Oktober 2021 um 9:40

Danke für die Antwort Heizölheizer! Werde es versuchen so umzusetzen!

Zitat:

@Heizölheizer schrieb am 28. Oktober 2021 um 09:06:23 Uhr:

 

Setze ein Infoblatt auf. Top gestaltet und ohne Fehler.

In dem listest du alle Umbauten auf mit Hinweis auf Eintragungen im Schein oder die jeweils vorliegende ABE.

Bei der AGA könntest du gesondert auf die Lautstärke eingehen. Z. B. "lt. Hersteller und Eintragung xx dB(A)..., gemessen bei Polizeikontrolle am xxxxx in xxxx xx dB(A) und bei Polizeikontrolle am xxxxx in xxxx xx dB(A).

Das ganze mit dem freundlichsten Lächeln höflich dem kontrollierenden Polizisten überreichen. Dazu alle ABEs und den Schein.

Damit bist du für die dann nicht mehr einer von denen, die eh keine Ahnung haben - aber hauptsache die Karre ist laut -, der Polizei Mühe machen, alle Umbauten herauszufinden und die die Polizei erst mal belehren muss.

Hatte ich so mal für mein Motorrad, nachdem mich genau so wie dich die Kontrollen genervt hatten. Der Effekt war sogar, dass sich das rumsprach - sind ja in Wesentlichen immer die selben 20-30 Polizisten - und ich nach einiger Zeit oft schon durchgewunken wurde.

Gute Gedanke mit dem Blatt - werde ich mal machen.

Themenstarteram 28. Oktober 2021 um 9:47

Hallo foxm2k

Fahre auch meistens nur mit geschlossener Klappe. Das Problem ist, dass die Polizei immer wieder das Fahrzeug im Sport+ messen will. Letztens waren es 110db. Vielleicht hatte ich auch nur Pech mit den Polizisten.

Ich frage mich halt wieso sie dich überhaupt aufhalten. Fällst du denen schon im Comfort Modus auf?

Ich wurde bisher noch kein mal angehalten. Fahre aber auch nur im Comfort in der Innenstadt.

Und im Sport+ darf die Polizei doch gar nicht messen.

Im Titel steht aber M4 CS. Soweit ich weiss, ist die MPE nicht für den CS zugelassen. Nur M4 und M4 CP war mein letzter Kenntnisstand. Da könnte die Polizei den Wagen auch stilllegen.

Zitat:

@cp6o schrieb am 28. Okt. 2021 um 11:19:22 Uhr:

Und im Sport+ darf die Polizei doch gar nicht messen.

Sollte egal sein, da sich da nur die Frequenz, aber nicht die Lautstärke nach dB(A) verändern darf.

Zitat:

@Freshdax schrieb am 28. Oktober 2021 um 11:23:11 Uhr:

Im Titel steht aber M4 CS. Soweit ich weiss, ist die MPE nicht für den CS zugelassen. Nur M4 und M4 CP war mein letzter Kenntnisstand. Da könnte die Polizei den Wagen auch stilllegen.

Ne, is für den CS genauso zugelassen wie für M4, CP und GTS der sie eh schon von Werk drunter hat.

Zitat:

@Heizölheizer schrieb am 28. Oktober 2021 um 11:38:00 Uhr:

Zitat:

@cp6o schrieb am 28. Okt. 2021 um 11:19:22 Uhr:

Und im Sport+ darf die Polizei doch gar nicht messen.

Sollte egal sein, da sich da nur die Frequenz, aber nicht die Lautstärke nach dB(A) verändern darf.

Soweit richtig, allerdings trifft das erst auf neuere Fahrzeuge zu. Das MPE wird viel lauter in Sport+, weswegen es ja auch nicht mehr zugelassen werden darf.

Themenstarteram 28. Oktober 2021 um 13:44

Zitat:

@foxm2k schrieb am 28. Oktober 2021 um 10:19:18 Uhr:

Ich frage mich halt wieso sie dich überhaupt aufhalten. Fällst du denen schon im Comfort Modus auf?

Aussage der Polizei : (mein Fahrzeug sieht auffällig aus)

 

Okay, jetzt bin ich natürlich neugierig.. was hast denn am Fahrzeug bisher gemacht? Heckspoiler, besonders tief, foliert, ...? :-) Und in welcher Gegend fährst du denn rum?

Bin auch noch nicht angehalten worden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen