ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Luxury Line

Luxury Line

BMW 3er G21, BMW 3er G20
Themenstarteram 22. März 2020 um 14:32

Hallo zusammen,

M Sport erfreut sich ja großer Beliebtheit.

Aber wie sieht es mit Luxury Line? Was ist Eure Meinung zu der Variante?

Danke

Ähnliche Themen
27 Antworten

Mir ganz persönlich fehlt der Mehrwert, ich bin kein Lederfan, zumindest nicht mehr und Sportsitze sind für mich ein Muss. Von daher würde ich die günstigere Sportline nehmen oder die Differenz in das M-Sportpaket stecken. Was mir ebenso wenig gefällt ist die Frontansicht mit den in Wagenfarbe lackierten Lufteinlässen im unteren Bereich. Das wäre für mich nur bei schwarzer Lackierung akzeptabel. Hier setzen die Chromteile hübsche Akzente.

Ich fahr die Luxury Line aufgrund mehrerer Paketinhalte, die ich sonst hätte einzeln buchen müssen:

- Ambientebeleuchtung

- Ledersitze und Holz-Interieurleisten

- Sitzheizung

Ich mag aber auch die Sportsitze überhaupt nicht, weil die bei mir auf langen Strecken Rückenschmerzen verursachen...

Themenstarteram 25. März 2020 um 17:12

Danke für Eure Rückmeldungen.

@Namoora: Welche Farbe hast du bei der Luxury Line?

Zitat:

@MUC_CLK schrieb am 25. März 2020 um 17:12:11 Uhr:

Danke für Eure Rückmeldungen.

@Namoora: Welche Farbe hast du bei der Luxury Line?

naja, den Luxury kann man auch mit Sportsitzen bestellen und M Sportfahrwerk, M Bremsen etc. - wenn man das möchte, dann ist bis auf die Stoßfänger aussen kein großer Unterschied mehr ;-)

Ein Detail, das mir an Luxury Line sehr gut gefällt, ist dass die senkrechten Streben in der Niere auch verchromt sind. Das sieht super aus. Ist natürlich Geschmackssache.

Zitat:

@MUC_CLK schrieb am 25. März 2020 um 17:12:11 Uhr:

Danke für Eure Rückmeldungen.

@Namoora: Welche Farbe hast du bei der Luxury Line?

- Leder 'Vernasca' Mokka Dekorsteppung (SW)

- Edelholzausführung Eiche Maser offenporig

- Dachhimmel in Stoff schwarz

Passt super zusammen :)

Hab im E90 Leder Sattelbraun.

Im neuen habe ich es bei Teilleder (Sensatec) gelassen.

Deutlich angenehmer bei Sonne und Hitze.

So lange BMW keine Sitzlüftung im 3er anbietet, werd ich auch kein Voll Leder mehr nehmen.

Außerdem ist der Umfang auch deutlich geschrumpft!

Beim E90 sind mehr Flächen mit Leder verkleidet, was im G20 nicht mehr der Fall ist.

Die Wahl zur SportLine war dann klar.

Ein M Paket halte ich für Unsinn, da es viele Nachteile bringt.

Ich hätte auch gerne helles Leder genommen, wie du gesagt hast Zwecks Sonne und Hitze, ist aber nicht erlaubt in der Firmenwagenpolicy. Außer das Merino Weiß Volllederpaket dann gegen den hohen Aufpreis... von daher das Braun statt Schwarz.

Und Außenfarbe ist Weiß, das hilft auch schon etwas :)

Gut bei Hitze ist auch die Standlüftung, die etwas Kühlung ins Auto bringt vor dem Losfahren.

Zitat:

@Christian-320d schrieb am 28. März 2020 um 14:37:36 Uhr:

 

Die Wahl zur SportLine war dann klar.

Ein M Paket halte ich für Unsinn, da es viele Nachteile bringt.

Und die wären? Sehr lapidare Aussage ohne Inhalt.

Zitat:

@Nicky 333 schrieb am 28. März 2020 um 16:38:22 Uhr:

Zitat:

@Christian-320d schrieb am 28. März 2020 um 14:37:36 Uhr:

 

Die Wahl zur SportLine war dann klar.

Ein M Paket halte ich für Unsinn, da es viele Nachteile bringt.

Und die wären? Sehr lapidare Aussage ohne Inhalt.

Nach 12 BMW Fahrzeuge mit M-Paket (und 4 ohne) kenne ich keine:):)

SG

Jukka

Jukka, auf die Antwort bin ich auch gespannt.

Ich mag auch die Luxury Line am besten in Aussehen und Ausstattung.

Meins ist Mediterran blau.

4d0c925d-7334-4413-bed0-7cf00eb2731d

Der sieht wirklich gut aus!

Oh, ich kann da ein paar Nachteile aufzählen

- CW Wert verschlechtert sich

- Für einiges an Aufpreis sind lediglich bereits vorhandene Teile in anderer Optik dabei

- Alcantara, was nach mehreren Jahren nicht mehr so schön ist

- Tieferlegung, die mich im Urlaub einschränkt

- Härteres Fahrwerk, was nach ein paar Monaten nervig werden kann

Das ist natürlich nicht allgemeingültig, wenn jemand alle paar Jahre einen neuen bestellt und die Firma sowieso alles zahlt, ist’s freilich egal.

Gibt bestimmt auch einige, die explizit eine Aggressive Optik wünschen, da ist das natürlich auch schön - aber nur in Verbindung mit Laser Licht. Die erweiterten Umfänge mit dem „lächelnden“ Tagfahrlicht sind dann unpassend.

Deine Antwort
Ähnliche Themen