ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Lupo Leerlauf problem/fehler

Lupo Leerlauf problem/fehler

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 23. Februar 2015 um 12:24

Hallo Liebes Lupo Motortalk Team.

Ich habe einen VW Lupo bj 03.01.2002 1.0 50 PS und 150k km weg und ein nerviges Problem.

Der Motor ist Kalt: Beim öffnen der Tür, kommt kein Geräusch von der Benzin Pumpe (Vordruck).

Wenn ich den Lupo starte, dann dreht er 2000 U/min ohne Gas Annahme und dann geht auf 1200 U/min. Manchmal dreht er sofort ca. 910 U/min.

Wenn der Motor warm wird, dann dreht er so seine 650 U/min, aber sobald man das Lenkrad links und rechts dreht, geht auf 800 U/min, was auch okay ist. Macht man Ihm aus und startet den wieder, dann dreht er 1200 U/min und dann die ganze Zeit 910 U/min.

Ich war auch schon in der Werkstatt und es wurde schon der Temperaturgeber ausgetauscht, Drosselklappe gereinigt und per Software neu angelernt.

Fehlerspeicher ausgelesen: Kein Fehler

Ich war letzten Monat mit dem Wagen zur Haupt - und Abgasuntersuchung und habe die Plakette bekommen. Laut Bericht, hat der Motor 910 U/min gedreht.

Hier sind Videos von meine Dropbox zu dem Fehler:

https://www.dropbox.com/sh/zd49t4jf1yagmp8/AACMpdrtkSdsm2zE5howIDVCa#/

Wäre schön wenn mir jemand einen Tipp geben kann woran es liegen.

Sonst bringe ich das Auto nach Köln und ein Autodoktor sucht den Fehler :)

MfG

Tomekk

Ähnliche Themen
10 Antworten

Drosselklappe oder Motorsteuergerät defekt Kühlwassergeber ist ja schon neu

Hallo Thomekk,

welcher Temperaturgeber ist getauscht worden ? . Welche Motor-Kenn-Buchstaben hat der Motor Deines Lupos ? . Bitte poste diesen mal.

Sind alle Unterdruckschläuche aufgesteckt und nicht beschädigt ?

Hat Dein Lupo E-Gas oder noch den Seilzug ?

Gruß Hans

Zitat:

@Passitomekk86 schrieb am 23. Februar 2015 um 12:24:45 Uhr:

Hallo Liebes Lupo Motortalk Team.

............................................

............................................Hier sind Videos von meine Dropbox zu dem Fehler:

https://www.dropbox.com/sh/zd49t4jf1yagmp8/AACMpdrtkSdsm2zE5howIDVCa#/

Wäre schön wenn mir jemand einen Tipp geben kann woran es liegen.

Sonst bringe ich das Auto nach Köln und ein Autodoktor sucht den Fehler :)

MfG

Tomekk

Schön wäre es, wenn man sich NICHT bei Deiner Dropbox anmelden müsste, um das Video ansehen zu können.

Vielleicht kannst Du uns das Video auch anders zeigen?

Themenstarteram 24. Februar 2015 um 15:55

Zitat:

@Hans Audi 200 schrieb am 23. Februar 2015 um 21:53:05 Uhr:

Hallo Thomekk,

welcher Temperaturgeber ist getauscht worden ? . Welche Motor-Kenn-Buchstaben hat der Motor Deines Lupos ? . Bitte poste diesen mal.

Sind alle Unterdruckschläuche aufgesteckt und nicht beschädigt ?

Hat Dein Lupo E-Gas oder noch den Seilzug ?

Gruß Hans

Es wurde der Temeraturgeber am Motorausgetauscht. Der aber war gebraucht. War in einen Passat drine. Die VW Nummer hat aber gepassat.

https://www.youtube.com/watch?v=cTayrB_XFpsso wie hier als Beispiel.

MKB ist bei mir "AUC".

Unterdruckschläuche: Ich höre leichte heul geräusche am Motor.

E Gas und Seilzug hat mein meinen Wagen nicht.

Themenstarteram 24. Februar 2015 um 16:02

Zitat:

@quali schrieb am 24. Februar 2015 um 14:22:30 Uhr:

Zitat:

@Passitomekk86 schrieb am 23. Februar 2015 um 12:24:45 Uhr:

Hallo Liebes Lupo Motortalk Team.

............................................

............................................Hier sind Videos von meine Dropbox zu dem Fehler:

https://www.dropbox.com/sh/zd49t4jf1yagmp8/AACMpdrtkSdsm2zE5howIDVCa#/

Wäre schön wenn mir jemand einen Tipp geben kann woran es liegen.

Sonst bringe ich das Auto nach Köln und ein Autodoktor sucht den Fehler :)

MfG

Tomekk

Schön wäre es, wenn man sich NICHT bei Deiner Dropbox anmelden müsste, um das Video ansehen zu können.

Vielleicht kannst Du uns das Video auch anders zeigen?

Du brauchst dich nicht anzumelden um die Videos anzugucken.

Wie soll das machen FTP / HTTP oder noch anderes wie Youtube?

Hallo,

wenn Dein Lupo einen AUC-Motor hat, dann wird die Drosselklappe elektronisch gesteuert. So genanntes E-Gas ( nicht über einen Seilzug ).

Wenn Du technisch etwas versiert bist, dann baue mal den Luftfilterkasten ab und kontrolliere ob alle dort angeschlossenen Schläuche in Ordnung sind, keine Risse, Löcher etc. aufweisen, und aufgesteckt sind.

Gleichzeitig kontrollierst Du den Entlüftungsschlauch des AGR-Ventils ob er nicht verstopft und nur am AGR-Ventil aufgesteckt ist.

Merkwürdig ist nur, dass bei so einem Leerlauf-Verhalten kein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt ist.

Der Doppeltemperatur-Fühler liefert einmal die Werte für die Anzeige im KI und zum anderen Werte für das Motorsteuergerät. Kostet etwa 10-12 EUR.

Das AGR-Ventil liefert ähnliches Fehlerverhalten, wenn es in geöffneter Stellung festhängt oder sehr schwergängig reagiert.

Der Doppel-Geber für Saugrohrdruck und Ansauglufttemperatur wäre ebenfalls zu prüfen. Ein falsch justierter Leerlaufschalter könnte auch infrage kommen.

Gruß Hans

Gruß Hans

Themenstarteram 25. Februar 2015 um 16:52

Zitat:

@Hans Audi 200 schrieb am 25. Februar 2015 um 12:48:15 Uhr:

Hallo,

wenn Dein Lupo einen AUC-Motor hat, dann wird die Drosselklappe elektronisch gesteuert. So genanntes E-Gas ( nicht über einen Seilzug ).

Wenn Du technisch etwas versiert bist, dann baue mal den Luftfilterkasten ab und kontrolliere ob alle dort angeschlossenen Schläuche in Ordnung sind, keine Risse, Löcher etc. aufweisen, und aufgesteckt sind.

Gleichzeitig kontrollierst Du den Entlüftungsschlauch des AGR-Ventils ob er nicht verstopft und nur am AGR-Ventil aufgesteckt ist.

Merkwürdig ist nur, dass bei so einem Leerlauf-Verhalten kein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt ist.

Der Doppeltemperatur-Fühler liefert einmal die Werte für die Anzeige im KI und zum anderen Werte für das Motorsteuergerät. Kostet etwa 10-12 EUR.

Das AGR-Ventil liefert ähnliches Fehlerverhalten, wenn es in geöffneter Stellung festhängt oder sehr schwergängig reagiert.

Der Doppel-Geber für Saugrohrdruck und Ansauglufttemperatur wäre ebenfalls zu prüfen. Ein falsch justierter Leerlaufschalter könnte auch infrage kommen.

Gruß Hans

Gruß Hans

Hallo Hans,

danke für die Tipps. Ich werde das mal kontrollieren.

Ich habe mir ein "Ich helfe mir selbst" für VW Lupo bei Ebay gekauft, damit ich den fehler finden kann.

https://drive.google.com/folderview?id=0BxYn3jA441AXdk8xUlQyczhhVnc&usp=sharing

Hier kannst du dir die Videos angucken ohne Anmeldung.

Ich schreibe mal verständlich, weil ich glaube das du nicht so viel von Motoren versthst.

Ziehe mal die Motorabdeckung ab und schaue dir den Schlauch an, der in der Mitte unten, am Vergaser steckt.

Das ist der Schlauch für den Luftbeipass. Dieser ist für das Standgas zuständig. Bei mir hatte dieser einen 2,5cm langen Riss.

Müßte aber eigentlich eine Fehlermeldung bringen, wie Hans Audi 200 schon schrieb.

Wenn die Pumpe nicht an läuft könnte der Türkontacktschalter defekt sein. Dann müsste aber deine Innenbeleuchtung und die ZV auch spinnen.

Hans, fährst Du noch einen Audi 200 ?

Welches Modell ?

Themenstarteram 24. März 2015 um 1:09

Zitat:

@Benzi 007 schrieb am 4. März 2015 um 14:14:06 Uhr:

Ich schreibe mal verständlich, weil ich glaube das du nicht so viel von Motoren versthst.

Ziehe mal die Motorabdeckung ab und schaue dir den Schlauch an, der in der Mitte unten, am Vergaser steckt.

Das ist der Schlauch für den Luftbeipass. Dieser ist für das Standgas zuständig. Bei mir hatte dieser einen 2,5cm langen Riss.

Müßte aber eigentlich eine Fehlermeldung bringen, wie Hans Audi 200 schon schrieb.

Wenn die Pumpe nicht an läuft könnte der Türkontacktschalter defekt sein. Dann müsste aber deine Innenbeleuchtung und die ZV auch spinnen.

Hallo Benzi 007,

Mein Wagen hat keine Zentralverlängerung (ZV)

Ich hatte schon mit dem Türkontacktschalter ein Problem gehabt, das mein Licht nicht gehen wollte.

Ich habe den nur geschmirt und läuft wieder.

Wenn ich mal Zeit habe, überprüfe ich mal die Schläuche nach , weil der Leerlauf mir garnicht gefällt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Lupo Leerlauf problem/fehler