ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. LTD 550 BJ. 1982 Auspuff Qualmt weiss

LTD 550 BJ. 1982 Auspuff Qualmt weiss

Themenstarteram 16. Februar 2009 um 12:22

Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf Hilfe. Habe seit kurzem eine Kawa LTD 550 KZ/B. Die Moped stand ca. 9 Monate rum.

Habe sie einigermaßen wieder flott bekommen. Musste am Vergaser neue Ansaugstutzen, sowie neuen Luftfilter/ Kasten verbauen. Waren vorher offne Ansaugstutzen drauf( vom Vorgänger). Habe den Vergaser soweit eingestellt das sie läuft. Ölwechsel+Filter +neues Öl, neue Kerzen. Jetzt wo sie läuft und ich sie morgens starte Qualmt sie weis hinten raus. wenn sie warm ist, wirdes weniger.

Habe sie allerdings auch erst 5 km gefahren.

Jetzt meine Frage: was kann das sein? Gruss Gerd

Beste Antwort im Thema

Da kann man sagen was man will.... das waren einfach noch geile Eisen.

Anleitung... also ich würd mir an deiner Stelle ein WHB besorgen, im Owner Manual steht ja nicht die Welt drin.. sofern man überhaupt eines auftreiben kann.

 

Ganz offen gesagt, würd ich mir wegen dem Motor auch nicht den mords Kopf machen, wenn dann sind das wahrscheinlich die Schaftdichtungen schätz ich. Mit ner Zette wirst eh das Schrauben lernen müssen... und wenn der Motor über den Jordan gehen sollte... kauf eine 550er Zephyr, bau deren Motor um und vertick den Rest der Zefe... dann bist evtl. bei lau für den Motor und gut is. ;)

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Hallo,

mach dir nicht zu große Sorgen darum,das scheint nur Wasserdampf zu sein.Kondenswasser aus dem Auspuff,bei den temperaturen ganz normal.

MFG Das Huhn

am 16. Februar 2009 um 20:56

so ist es. bei meiner qualt es auch wenn der motor aus ist ^^

Themenstarteram 16. Februar 2009 um 21:13

Zitat:

Original geschrieben von Greening Ninja

so ist es. bei meiner qualt es auch wenn der motor aus ist ^^

Danke für die schnelle Antwort, aber stinkt sie dann auch? Gruß gerd

am 16. Februar 2009 um 21:16

nach so langer standzeit und so kurzer fahrstrecke würd ich mir bei den temperaturen keine sorgen machen.da is n haufen kondensat in der auspuffanlage,das mus erstmal auf ner längeren tour rausgepustet werden.fahr mal ne halbe stunde,aber nich bloss rumtuckern.dann sollte das in ordnung sein

Themenstarteram 16. Februar 2009 um 21:18

Zitat:

Original geschrieben von Das Huhn

Hallo,

mach dir nicht zu große Sorgen darum,das scheint nur Wasserdampf zu sein.Kondenswasser aus dem Auspuff,bei den temperaturen ganz normal.

MFG Das Huhn

Auch Dir vielen Dank für deine schnelle Antwort, aber irgendwie stinkt sie auch abartig dabei, so das meine Frau, fuhr hinter mir her mit dem Auto, die Lüftung ausmachen musste. kann es doch daran liegen das sie etwas öl frist. Mache mir schon Sorgen ! Mein erstes Moped nach nach fast 30 Jahren und im gjtem Vertrauen gekauft. Gruß Gerd

Hallo,

ein Mopped stinkt doch nich ;)

Ältere maschinen haben nun mal noch den Duft der Freiheit an sich:)

Ok,nach was " duftet " es denn ?

Benzin oder Öl etc. ?

MFG Das Huhn

Themenstarteram 16. Februar 2009 um 21:23

Zitat:

Original geschrieben von torstili65

nach so langer standzeit und so kurzer fahrstrecke würd ich mir bei den temperaturen keine sorgen machen.da is n haufen kondensat in der auspuffanlage,das mus erstmal auf ner längeren tour rausgepustet werden.fahr mal ne halbe stunde,aber nich bloss rumtuckern.dann sollte das in ordnung sein

Auch Dir erstmal vielen Dank, und überhaupt dem ganzen Forum. Hätte nicht gedacht das doch so schnell antworten kommen.

Werde eure Tip, Erfahrungen und Erkenntnisse einsetzen wenn der Schnee hierunten weg ist. Ich melde mich dann nochmal.

Gruß und vielen Dank Gerd

Themenstarteram 16. Februar 2009 um 21:25

Zitat:

Original geschrieben von Das Huhn

Hallo,

ein Mopped stinkt doch nich ;)

Ältere maschinen haben nun mal noch den Duft der Freiheit an sich:)

Ok,nach was " duftet " es denn ?

Benzin oder Öl etc. ?

MFG Das Huhn

So wie es riecht wird es wohl Öl sein laut TÜV, da war heute .

Mfg. der Hersfelder Gerd

Dann sollte ja beim Gas geben auch " Blaurauch " aus dem Auspuff kommen.

Gut,kann sein das die Kolbenringe,Ventilschaftdichtungen, nich mehr 100%tig dicht sind.

Ich würde erstmal den Motor von aussen untersuchen,ob nicht irgentwo eine Ölspur zu finden ist.

hab sowas bei der kleinen EL 250 meiner Freundin auch schon öfter gehabt,das die nach Öl riecht.Ein kleiner Riss in der Ventildeckeldichtung war der Punkt.Das Öl ist dann langsam aber stetig auf den krümmer gelaufen und dort verbrannt,das " stinkt " dann doch schon .

Schau mal nach,lass den Motor mal richtig warm werden und dann begutachte mal .

MFG Das Huhn

Themenstarteram 16. Februar 2009 um 21:42

Zitat:

Original geschrieben von Das Huhn

Dann sollte ja beim Gas geben auch " Blaurauch " aus dem Auspuff kommen.

Gut,kann sein das die Kolbenringe,Ventilschaftdichtungen, nich mehr 100%tig dicht sind.

Ich würde erstmal den Motor von aussen untersuchen,ob nicht irgentwo eine Ölspur zu finden ist.

hab sowas bei der kleinen EL 250 meiner Freundin auch schon öfter gehabt,das die nach Öl riecht.Ein kleiner Riss in der Ventildeckeldichtung war der Punkt.Das Öl ist dann langsam aber stetig auf den krümmer gelaufen und dort verbrannt,das " stinkt " dann doch schon .

Schau mal nach,lass den Motor mal richtig warm werden und dann begutachte mal .

MFG Das Huhn

Danke, nein kommt nur weisser qualm, allerdings musste ich die Ölwanne neu abdichten und die ist nicht richtig dicht geworden, vielleicht kommt von da etwas Öl auf den Krümmer. Ist ein 4 in 1 Anlage. Muss mal die Tage schauen. So ich melde mich erstmal ab. Muss morgen um 2:30 wieder raus da warten dann mein 38 Tonner auf mich . Vielen Dank bis die Tage mfg. Der Hersfelder Gerd

Schönes und rel. exotisches Bike :)

 

Mach dir erstmal keinen großen Kopf - bevor die Gutste nicht mal richtig warm gefahren wurde, sagt das alles eher wenig. Den Qualm schieb ich auch mal auf Wasser, der Gestank... Ölwanne oder der Simmerring der Ausgangswelle (Kawas automatische Kettenölerversion :D ).

Das ist ne Zette, die geht nicht wirklich kaputt ;)

 

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 19:36

Zitat:

Original geschrieben von tec-doc

Schönes und rel. exotisches Bike :)

Mach dir erstmal keinen großen Kopf - bevor die Gutste nicht mal richtig warm gefahren wurde, sagt das alles eher wenig. Den Qualm schieb ich auch mal auf Wasser, der Gestank... Ölwanne oder der Simmerring der Ausgangswelle (Kawas automatische Kettenölerversion :D ).

Das ist ne Zette, die geht nicht wirklich kaputt ;)

Danke Dir. Werde sie wenn das Wetter etwas offen ist mal richtig fahren. Danach werde ich nochmal berichten. Gruß Gerd..der Hersfelder

am 17. Februar 2009 um 21:08

wie viel kilometer hat sie runter?

Themenstarteram 24. Februar 2009 um 19:30

Mein Moped hat laut Vorbesitzer ca. 42.000 km gelaufen. Gruß Gerd

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. LTD 550 BJ. 1982 Auspuff Qualmt weiss