ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Lima oder Regler kaputt?

Lima oder Regler kaputt?

Kawasaki Z 500
Themenstarteram 4. April 2021 um 20:55

Servus!

War heute auf Überführungsfahrt mit meiner Kawa. Ungefähr 100km lief alles gut, dann hat’s mal kurz gestottert worauf n Leistungsabfall folgte. Beim Anfahren von der Ausfahrt ist sie dann abgestorben.

Anlassen probiert, ging garnichts. Nichtmal Der Starter gedreht. Adac kam - fremdstart ohne Probleme. Dann kurz an der Batterie 9-10 V gemessen. Verdacht Lichtmaschine oder Regler. So was mach ich jetzt als Nächstes ? Bin um jede Hilfe dankbar!

Grüße Leo

Ähnliche Themen
26 Antworten

4 Kontakte? Deine Lima sollte nur drei Kontakte haben. Also drei Kabel, die wirklich was mit der Lima zu tun haben.

Und DIE musst du permutativ durchmessen.

oder hast du dich paar mal verschrieben und meintest drei?

Wenn dem so ist, ist eine Wicklung, wie wir hier ja schon vermutet hatten. Deshalb solltest du ja auch gleich alles durchmessen ;-)

Aber egal, so kommst du ja auch langsam dorthin.

Also Limadeckel ab und mal drunter schauen.

Themenstarteram 24. April 2021 um 13:45

Das is der Stecker der von der Lima kommt und an den Regler geht aber einer davon geht da vermute ich noch an die Batterie oder ?

543a2ea8-f65d-4407-9868-7f522acaa04c

Der Stecker geht in den Kabelbaum. Dort teilen sich die dann auf.

Daher wirst du einem Steckerpaar die Spannung der Batterie messen können.

Da du nirgends geschrieben hast, welches Modell du genau fährst, bin ich von der z500 ausgegangen. Dort gibt es aber per Schaltpläne welche mit nur zwei Kabeln und die aus den letzten Baujahren mit 3 Kabeln.

Da dein Regler aber nach der mit drei Kabel ausgeht, gehe ich davon nun aus.

Sonst müsstest du mal mehr daten von deinem Fahrzeug geben.

Ich muss jetzt aber auch los und kann erst abends wieder schauen.

Themenstarteram 24. April 2021 um 14:24

Ok grade nochmal gecheckt. Die Lima zeigt ne Spannung von 60v bei Erhöhung der Drehzahl steigts auf bis zu 120v. Der laderegler ist neu. Da gehen aber 2 tote Kabel raus ein rotweises und n noch ein Gelbes aber die sind beide tot. Die Batterie zeigt 11v. Lässt sich die Batterie einfach nichtmehr aufladen ? Hatte die schon einmal am Ladegerät dann hat sie nach 2h voll angezeigt.

Da kommt es doch ganz auf das Ladegerät an. Wenn dein Ladegerät bzum Beispiel bei einer 4Ah Batterie kontinuierlich 2 A rein geschoben hat, ist die Batterie nach 2h voll. Ob das nun gut für die Batterie ist, sei jetzt mal dahin gestellt.

Also müssten wir jetzt wissen, was für eine Batterie du hast und was für ein Ladegerät du benutzt hast.

Bei dem Laderegler, vorallem wenn er nicht original ist, können wir so keine Aussage treffen. Denn jeder Regler ist ja anders. Du hast bisher leider auch noch nicht die Frage, was für ein Modell du nun wirklich fährst beantwortet.

Vermutung liegt nahe, dass der Regler der falsche für das Modell ist. Oder ein Regler, der einfach auf mehrere Varianten passt...

Lag bei dem neuen Regler nicht ein Anschlussbild dabei?

Themenstarteram 24. April 2021 um 21:30

Sorry grade vergessen! Orginal Bezeichnung KZ 500b (1981)

Der neue Regler ist ein alter Orginal Regler der aber funktionstüchtig sein sollte. Allein vom optischen, verglichen mit dem Alten, gehe ich Aufjeden Fall davon aus.

Dann müsste der Schaltplan der KZ500B1 passen.

Da gibt es am Regler folgende Farben:

3x Gelb, 1x schwarz, 1x Brown und 1 x rot/weiß

die gelben sind klar und gehen richtung lima.

Das Schwarze Kabel geht zur Masse, also zum Minuspol irgendwie

das Braune Kabel geht an das geschaltete Zündungsplus und rot/weiß geht an direktes Plus.

Vielleicht hast du also die Zusatz 12V Batterieseitig vergessen anzuschließen? Dort sollten 12 anliegen, sonst kann der Regler nicht richtig arbeiten. Mal nachforschen, ob der Steckkontakt nicht defekt ist.

Der Stecker ist doch nachgerüstet und nicht original.

Das ist ein 4-polig er SUPERSEAL Stecker.

Der Original-Stecker ist 6-polig.

Z 500 Lima regler 6-polig
Stecker LIMA
Themenstarteram 26. April 2021 um 14:05

Ich hab die Maschine so gekauft. Der alte Regler war schon mit 4poligem Stecker verbaut. Deshalb hab ich den neuen Regler mit neuem 4poligem Stecker umgebaut . Über der Alte Regler hatte aber nur 1 Totes Kabel.

Morgen komm ich wieder in die Werkstatt dann kann ich ein paar Fotos machen.

Danke für die viele Tipps!

Dann wurde der Regler bestimmt schonmal ausgetauscht.

Themenstarteram 27. April 2021 um 23:33

Sooo! Plus war nich an der Batterie :D

Läuft alles, Volt Zahl steigt bei Gas im Leerlauf auf 14,1 V

Jetzt sollt ich nicht mehr stehen bleiben.

Danke an alle für die großartige und schnelle Hilfe!

Gute Fahrt!

Bei mir auch wieder alles tutti. Lima gewechselt, recht simpel, wenn man weiß wie und wo man überall ran muss. ( keine bösen Überraschungen , außer das man am Sonntag keine 16ner Langnuss hat für die Zündkerzen, aber wofür gibt es Nachbarn ) :-) Also gleich mal alles neu gemacht, Kerzen, Luftfilter usw. TÜV auch neu und das Wichtigste sie geht nicht mehr aus und alles ist so wie es sein soll mit der Lima und dem Regler.

 

Allen eine gute und unfallfreie Saison.

 

Möge der Grip mit Euch sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Lima oder Regler kaputt?