ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Lenkrad tauschen

Lenkrad tauschen

Themenstarteram 7. Februar 2006 um 13:20

Hallo,

ich möchte mein Lenkrad gegen das vom aktuellen Modell tauschen (einfache Ausführung). Mit welchen Kosten muß ich rechnen?

Welche alternativen Anbieter gibt es, deren (Sport-)Lenkräder im A3 eingebaut werden können?

 

Gruß

Thomas

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 7. Februar 2006 um 13:34

würde mich auch interessieren

Kosten: 400 Euro Airbag, 300 Euro Lenkrad plus 50 Schleifring Plus kleinteile. Liegt dann so bei 900-1300 beim MFL.

Airbag gibt es nicht gebraucht. Alles andere schon.

Gruß smhb

Das hatte ich damals auch vor, wollte das 3Speichen Lenkrad haben, aber der Preis hat mich dann doch etwas abgeschreckt :-)

Das 3 Speichen Audi kannste von mir haben, wenn ich das Sportback nachrüste... :)

Gruß smhb

am 7. Februar 2006 um 20:03

Hallo,

das hatte ich auch vor, aber es gibt da ein nicht ganz unwesentliches Problem...man benötigt auch ein neues Airbag Steuergerät plus vermutlich die Verkabelung vom Steuergerät im Mitteltunnel bis zum Lenkrad (also wirklich nicht gerade ein billiges Vergnügen.)

Das Problem ist, dass der neue Airbag einen Doppelzünder hat und der alte nur einen einfachen Zünder. Und das passt halt ohne Löten nicht zusammen.

Themenstarteram 7. Februar 2006 um 20:05

@smhb: Danke für die schnelle Info!

Habe gehofft, dass der vorhandene Airbag beibehalten werden kann. Dann wäre es preislich ok.

Aber wenn unbedingt ein neuer bzw. anderer Airbag (+400 €) rein muß, dann hat sich das Thema für mich erledigt. Denn selbst wenn ich den Rest gebraucht kaufe, komme ich wohl auf 600-700 €.

Soviel ist MIR der Anblick eines schöneren Lenkrads nicht wert.

Gru?

Thomas

Zitat:

Original geschrieben von sl100

Hallo,

das hatte ich auch vor, aber es gibt da ein nicht ganz unwesentliches Problem...man benötigt auch ein neues Airbag Steuergerät plus vermutlich die Verkabelung vom Steuergerät im Mitteltunnel bis zum Lenkrad (also wirklich nicht gerade ein billiges Vergnügen.)

Das Problem ist, dass der neue Airbag einen Doppelzünder hat und der alte nur einen einfachen Zünder. Und das passt halt ohne Löten nicht zusammen.

Ist Quatsch. Haben schon einige erfolgreich hinter sich. Gruß smhb

am 8. Februar 2006 um 18:09

Hallo smhb,

würdest du mir auch veraten, wie das gehen soll?

Ich weiß auch, dass es einige gemacht haben, aber die haben sich die Kabel zusammengelötet und dann nur einen

Zünder angeschlossen. Einer hat halt Zünder Nr. 1 angeschlossen, ein anderer wiederum Zünder Nr.2.

Und was soll jetzt bitteschön richtig sein?

Findet man dann wohl bei einem Unfall raus, na toll.

Meines Wissens zündet im Falle eines Unfalls zunächst ein Zünder bei einem leichten Unfall und nach spätestens einer Sekunde nach dem ersten Zünder auch der Zweite, um den Airbag zu deaktivieren und die Retter nicht zu gefährden.

Aber bei einem schwereren Crash ist er so ausgelegt, dass beide Zündstufen unmittelbar nacheinander zünden. Wie soll

man das ohne entsprechendes Airbagsteuergerät hinbekommen.

Bin auf deine Qualifizierte Antwort gespannt smhb!

Ihr könnt mein Sportback Lenkrad haben!

Ich will das RS4 Lenkrad das is ja mal mega...

allerdings ist das leider zu teuer es sei denn mir kann das mal jemand billiger machen ;-)

am 8. Februar 2006 um 18:48

Zitat:

Original geschrieben von sl100

Hallo smhb,

würdest du mir auch veraten, wie das gehen soll?

Ich weiß auch, dass es einige gemacht haben, aber die haben sich die Kabel zusammengelötet und dann nur einen

Zünder angeschlossen. Einer hat halt Zünder Nr. 1 angeschlossen, ein anderer wiederum Zünder Nr.2.

Und was soll jetzt bitteschön richtig sein?

Findet man dann wohl bei einem Unfall raus, na toll.

Meines Wissens zündet im Falle eines Unfalls zunächst ein Zünder bei einem leichten Unfall und nach spätestens einer Sekunde nach dem ersten Zünder auch der Zweite, um den Airbag zu deaktivieren und die Retter nicht zu gefährden.

Aber bei einem schwereren Crash ist er so ausgelegt, dass beide Zündstufen unmittelbar nacheinander zünden. Wie soll

man das ohne entsprechendes Airbagsteuergerät hinbekommen.

Bin auf deine Qualifizierte Antwort gespannt smhb!

soweit mir bekannt ist hat der A3 schon seit der einführung einen zwei zünd Airbag, aber ich lasse mich gern eines besseren belehren!

am 8. Februar 2006 um 19:11

Dann möchte ich dich gerne korrigieren, meiner hat nur ein Zündkabel, der neue Airbag hat zwei.

Testsieger und Erhan72 haben umgerüstet ohne zu löten.

Gruß smhb

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&threadid=626568

am 8. Februar 2006 um 20:51

Danke für den Hinweis,

verstehe ich trotzdem noch nicht, wie das ohne neues Airbagsteuergerät gehen soll. Hab mal ein Bild von dem neuen Airbag angehängt. Mein alter hat auf jeden Fall nur einen Anschluss.

servus jungs, hat den schon mal jemand von euch das mega geile aktuelle rs4 lenkrad verbaut ?

was kommt den da etwa an teile kosten auf einen zu ?

cu neurocil

Deine Antwort
Ähnliche Themen