ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Leistung von der 1.6 Liter Maschine (102PS)

Leistung von der 1.6 Liter Maschine (102PS)

Audi A3 8P
Themenstarteram 20. Dezember 2010 um 1:18

Hallo zusammen,

Ich hab mich gerade eben Im Forum angemeldet.

Der Titel sagt es ja schon. Ich fahre einen 1.6 liter mit 102 PS.

Den Wagen hab ich neu gekauft im September letzten Jahres und auch persönlich aus Ingolstadt abgeholt. Nebenbei mir hat das Audi Museum sehr gut gefallen.

Also ich denke, dass ich meinen 1.6er nicht besser einfahren könnte. Bis 1500km kein vollgas,usw........

Jetzt schafft er auf gerader Strecke problemlos 195 - 200 km/h und wenns leicht bergab geht dann sogar 210. Mein absoluter Rekord war 211km/h. Mehr geht wirklich nicht. Die Nadel ist schon längst auf dem Roten Bereich.... Es dauert halt ziemlich lang bis er diese Geschwindigkeiten erreicht, aber das ist klar.

Mein Freund fährt einen BMW 118d mit 122PS und er tut sich schwer, so leicht an mir vorbeizuziehen.

Bis ca. 120km/h sind wir gleich auf, dann zieht er ganz ganz langsam weiter. Mein Onkel fährt einen VW Touran 140PS mit DSG Getriebe. Auch er zog sehr langsam an mir vorbei. Beide jeweils mit 3 Insassen + Fahrer.

Ich hab gehört, dass sich der Motor an die Fahrweise des Fahrer "einstellt". Also wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin und kein Temolimit ist, dann bin ich oft am Treten.

Den Verbrauch bei solcher Fahrweise kann man sich gut denken.

Ich versuch oft, jeden einzelnen PS aus der Maschine "rauszukitzeln".

Als letztes hab ich noch eine Begegnung mit dem selben Motor. Gleiche Baureihe. Und sogar gleiche Farbe:)

Ich steh an einer roten Ampel, dann seh ich im Rückspiegel dasselbe Fahrzeug anrollen.

Ampel wird grün ich beschleunige normal, aber ich hab dann gleich gemerkt, dass der andere draufdrückt. Also drückste auch drauf; jeden einzelnen Gang bis zum geht nicht mehr ausgefahren und aufgeholt - sogar überholt. War eine 50er Zone aber spät Nachts.

Als ich vorbei war, war ich so um die 80-90 schnell.

Ich finde man sollte einen Motor fühlen. Ich sag immer zu Leuten die nicht viel Ahnung davon haben: Ein Motor ist wie ein menschlicher Körper. Wenn man nicht drauf achtet wird er schnell "Krank" und Sportler wärmen sich auch erstmal auf bevor sie volle Leistung abrufen. Das ist das A und O.

Ich prüfe regelmäßig alle Flüssigkeiten. Ölstand vor allem. Reifenluftdruck ebenso.

Ich hab das Gefühl das mein 1.6er nicht nur "102PS" hat, sondern ein bisschen mehr. Deshalb fahre ich sobald ich Sommerschlappen drauf hab gleich mal zu einer Leistungsmessung. Das Ergebnis werde ich natürlich reinstellen.

Ich hab hier auch gelesen, dass Kollegen Probleme haben, manchmal den ersten oder Rückwärtsgang reinzukriegen. Das gleiche tritt bei mir auch auf. Aber ich kann nicht sagen ob im kalten oder warmen Zustand, denn es tritt glaub ich bei beiden Situationen auf. Das nervt mich total.

Vor allem an der Ampel. Ich hab in 200km meinen ersten Ölwechsel und da werd ich meinen Freundlichen darauf ansprechen.

Was mir aber überhaupt nicht taugt ist, das man das Sche.. ESP nicht komplett ausschalten kann.

Im Winter verdirbt einen das den ganzen Spaß=> Totale Spaßbremse. Auch wenn es ausgeschaltet ist, es nimmt die Leistung ruckartig weg.

Also das Ergebnis vom Test werd ich natürlich reinstellen.

So das reicht erstmal für den Anfang. Tut mir leid ich wollte das alles erstmal loswerden LOL

 

Ich bitte um Kommentare, was meint ihr zur Leistung des 1.6 liters

 

Beste Antwort im Thema

Hey Ihr Kirchengänger! Fahrt Ihr ständig Strich 50?! WOHL KAUM!

Also manche drehen echt am Rad hier! Natürlich heiße ich es ebenfalls nicht gut, in der Stadt zu rasen, aber trotzdem kann man sich einige Kommentare auf Seite 1 sparen. Wer jetzt schreibt, er fährt immer Strich 50 und hält sich an die Geschwindigkeitsbeschränkung ohne Abweichung, der lügt!

Der TE will sich doch einfach nur mitteilen, er ist stolz auf sein kleines Autole, was ja auch gut ist (wer ist das nicht hier?). Aber deswegen braucht man ihn nicht gleich so bevormunden, wie es einige hier tun. Wir sind nämlich meist nicht besser! Oder? :p

@TE: Schön auf die StVO achten und viel Spass mit dem A3 haben! Allzeit knitterfreie Fahrt für alle!

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Willkommen im Forum, als kleiner Tipp,

über "Fahrweisen" in 50er Zonen solltest du hier nicht so prahlen, könnte böse Enden ;) .... den  Rest erspare ich mir jetzt mal !

 

Zu Erfahrungen, Meinungen, Vor -und Nachteilen des 1.6ers gibt es hier hunderte von Threads - dort hättest du auch deine Erfahrung posten können, so ist wieder ein Thread mehr in der SUFU wo es mal wieder um den 1.6er und deren "leistung" geht..

 

Ich bin den Motor selbst 4 Jahre gefahren (guter robuster solider Motor) .... kein Verbrauchswunder etc.

 

Bedenke am Rande aber mal deine Tachoabweichung ;) danach sieht das schon etwas ander aus..

meiner lief mit viel Anlauf 196km/h GPS - Tach 207-208km/h .... und das ist schon fast der max Ende unter Berücksichtung aller Reserven (Motor,CW,Räder,Getriebe etc)

 

Gruss

Andy

 

so einen krassen Text hab ich schon lange nicht mehr gesehen.

Ich glaub du verwechselst des automobile und dessen Bestimmung.

Zitat:

Original geschrieben von LosAlevitos44

 

Ich steh an einer roten Ampel, dann seh ich im Rückspiegel dasselbe Fahrzeug anrollen.

Ampel wird grün ich beschleunige normal, aber ich hab dann gleich gemerkt, dass der andere draufdrückt. Also drückste auch drauf; jeden einzelnen Gang bis zum geht nicht mehr ausgefahren und aufgeholt - sogar überholt. War eine 50er Zone aber spät Nachts.

Als ich vorbei war, war ich so um die 80-90 schnell.

Mit 80-90 in der 50er Zone und stolz darauf??? Nur um nem anderen zu zeigen wieviel "Leistung" Dein 1.6er hat ??? DU bist mein Held und nen ganz Großer... Na hoffentlich hat es Deinem Selbstbewustsein gut getan...

Kleiner Tipp von mir: Werd erwachsen und verzichte künftig auf solche Schwanzvergleiche (und wenn Du es zur Selbstbestätigung doch unbedingt benötigst, solltest Du es nicht öffentlich machen, denn sowas ist einfach nur peinlich, egal ob es ein A3 ohne Leistung ist -wie Deiner- oder ein S3).

125 PS aus dem 1,6 Liter Motor:

http://www.youtube.com/watch?v=5tqX6teXCbA#t=0m35s

16V + ordentlich Drehzahl.

Themenstarteram 20. Dezember 2010 um 12:14

Also fbr27 schau mal und lies genau was drin steht

Erstmal es ist Spätnachts wenn dus genau wissen willst 04.00 Uhr.

Bei diesen Uhrzeiten ist keiner Unterwegs oder fast keiner, außer die, die noch in der Stadt unterwegs waren (wie ich).

Hier mal so nebebei, ich glaub um diese Uhrzeiten liegst du schon im Bett sonst wüsstest du, dass um diese Uhrzeiten keiner 60 oder 70 fährt.

Die Taxifahrer fahren da auch nicht langsamer durch die Straßen.

Das meiner keine Leistung hat, ist richtig. Für einen 1.6er Direkteinspritzer finde ich meinen fast schon zu gut. Ich bin nen Golf 5er mit der selben Motorisierung gefahren, der fühlt sich halt einfach schlapp an.

Ich wollt hier nicht Posen und mich cool darstellen, wie geil mein 1,6 ist. Der Sinn und Zweck warum ich das so hingeschrieben hab ist, dass ich einfach finde, denke, glaube, dass ein Motor sich auf den Fahrern einstellt.

Naja schlecht, wenn ich wie ein Straßenrowdy rüberkam.

Wie ich ja geschrieben hab fahre ich nur auf Autobahnen schneller.

Tut mir leid aber in meiner Region fährt jeder Nachts schneller und dagegen sagt auch niemand was.

Die machen lieber andere Kontrollen um diese Uhrzeiten.

 

 

am 20. Dezember 2010 um 13:17

Zitat:

Original geschrieben von LosAlevitos44

Tut mir leid aber in meiner Region fährt jeder Nachts schneller und dagegen sagt auch niemand was.

Die machen lieber andere Kontrollen um diese Uhrzeiten.

verlassen würd ich mich darauf nicht.. wo kommst her?

außerdem sieht das echt schon doof aus wenn man sich als passant die ampel-rennen reinziehen muss =)) ich dachte immer das wär die letzte bastion der golf-fahrer (nichts gegen den golf, sondern empirische grundlage)!!!

mir fehlen die Worte.... ähm.... du bist 18 Jahre alt und es ist dein erstes Auto?!

ich habs ja gesagt :D :rolleyes:

@TE:

ich finde die Interpretation, dass Geschwindigkeitsbegrenzung nur tagsüber gelten, bzw. wenn Kontollen stattfinden, doch 'interessant'.

Kleiner Tipp: Heb dir die Argumentation doch für die MPU auf, falls du doch mal erwischt werden solltest, kommt bestimmt gut!

P.S. Eigentlich muss man sich doch wundern, dass nicht noch viel mehr passiert auf unseren Straßen, wenn man sieht was so alles unterwegs ist...

Sehr amüsant daß sich hier alle darüber aufregen, daß ein Fahranfänger zu schnell fährt. Ich finde daß man in erster Linie nicht Mr. Los Alevitos sondern unserem Staat daran die Schuld geben muss, denn wie kann es überhaupt sein daß ein 18jähriger mit einem Auto > 100PS rumfahren darf??? In meiner Probezeit hatte ich einen Golf1 Diesel mit 50PS bei dem unten das Wasser reingelaufen ist wenns mal geregnet hat aber mir wars scheissegal denn es war cool überhaupt mal selbst fahren zu dürfen! Schaut euch doch nur mal an mit was für Autos die 18jährigen heutzutage nachts an der Tanke stehn, da frag ich mich jedesmal wenn ich das seh wie sowas sein kann. Aber der EInfluss der Autoindustrie auf unsere Politiker machts möglich...

Volldeppen

Die jungs waren genau so schlau wie du

Zitat:

Original geschrieben von mutch72

Sehr amüsant daß sich hier alle darüber aufregen, daß ein Fahranfänger zu schnell fährt. Ich finde daß man in erster Linie nicht Mr. Los Alevitos sondern unserem Staat daran die Schuld geben muss, denn wie kann es überhaupt sein daß ein 18jähriger mit einem Auto > 100PS rumfahren darf??? In meiner Probezeit hatte ich einen Golf1 Diesel mit 50PS bei dem unten das Wasser reingelaufen ist wenns mal geregnet hat aber mir wars scheissegal denn es war cool überhaupt mal selbst fahren zu dürfen! Schaut euch doch nur mal an mit was für Autos die 18jährigen heutzutage nachts an der Tanke stehn, da frag ich mich jedesmal wenn ich das seh wie sowas sein kann. Aber der EInfluss der Autoindustrie auf unsere Politiker machts möglich...

da ändert weder ein 50 PS noch ein 200PS auto was daran ! 

hmmm seh ich ein bissl anders...z.B. überlegst Dir in nem Kleinwagen (normalerweise) 10x vorher obs zum überholen reicht, und mit der Zeit kommt dann halt die Erfahrung die am Anfang noch nicht da sein kann

P.S. Ich schmeiss jetzt auf meinem Ipod wieder Real Racing 2 an und fahr auch mit 100 durch die Stadt - macht Fun!

100km/h sind mit einem 50PS Auto genauso schnell als mit einem 200PS Auto.

Hier gehts ja auch net um überholen, sondern um Beschleunigungsorgien auf öffentlicher Straße!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Leistung von der 1.6 Liter Maschine (102PS)