ForumKuga Mk2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. LED Rückleuchten vom Kuga Facelift Vignale

LED Rückleuchten vom Kuga Facelift Vignale

Ford Kuga DM3
Themenstarteram 17. Januar 2017 um 17:11

Hallo, da mir die Rückleuchten von der ST-Line nicht so recht gefallen, werde ich demnächst die LED Rückleuchten aus der Ausstattungslinie "Vignale" bestellen und umbauen. Falls es jemand interessiert, hier die Teilenummer und Preise der Vignale-LED Rückleuchten:

Schlußleuchte rechts aussen 2069452 229,95€ inkl. MwSt.

Schlußleuchte links aussen 2069454 229,95€ inkl. MwSt.

Schlußleuchte rechts innen 2069184 145,30€ inkl. MwSt.

Schlußleuchte links innen 2069186 145,30€ inkl. MwSt.

Anbei 2 Fotos von den LED Rückleuchten.

Ford-kuga-vignale-2
Ford-kuga-vignale-1
Beste Antwort im Thema

Die Leuchten machen doch erst den Unterschied zu anderen Ausstattungslinien aus. Außerdem sehe ich mein Auto so selten von hinten das es mich nicht stört.

109 weitere Antworten
Ähnliche Themen
109 Antworten

die bekommste auch schon beim Trend mit Xenon, aber die Preise und Bestellnummern werden wohl trotzdem gleich bleiben.

Könnte auch gut möglich sein das dir in der Heckklappe das Standlichtkabel rechts und links fehlt.

Einfachste Möglichkeit wäre an die Kennzeichenbeleuchtung zu gehen aber da fehlt dir beim Parklicht dann das Licht von der inneren Leuchte.

Bitte berichte vom Umbau.

Die Leuchten machen doch erst den Unterschied zu anderen Ausstattungslinien aus. Außerdem sehe ich mein Auto so selten von hinten das es mich nicht stört.

die LED Rücklichter sind immer gleich, nur müssten die beim ST-Line am Rand mehr getönt sein , passend zu den Frontscheinwerfer. Kann sein das dann am Rand die LED´s zu schwach sind und damit das LED Rücklichtleuchtmittel anders verbaut wurde. Habe noch keinen direkten Vergleich in Natura gemacht oder gesehen. Sind nur so meine Gedanken warum es so ist.

StimmtMaxMax. Habe den Cool & Connect, mit Xenon

Img-0020
Img-0013

Moin,

wieviele verschiedene Rückleuchten gibt es denn jetzt eigentlich

- alle (ausser ST) mit Xenon haben Rückleuchten mit dem bogenförmigen LED-Fahrlicht und dass Bremslicht ist als LED getrennt.

- ST hat Fahrlicht und Bremslicht in einer Kammer zusammen als LED

was haben dann der Trend, Cool&Connect, Titanium oder ST ohne Xenon?

LGT

Alle ohne Xenon sollten Glühlampen statt LED haben (zumindest Trend und C&C).

Der ST Line hat immer seine eigenen getönten mit LED in der Kammer. Xenon und Vignale haben Bogen LED. Nur Titanium weiß ich jetzt nicht genau.

Ich sehe an der Rückleuchte des ST-Line kein besondere Tönung im vergleich zur Rückleuchte des Vignale. Der ST -Line hat wohl einfach die billige Variante der beiden Rückleuchten, also die ohne den LED-Bogen außen. Bei den Preisen eigentlich nicht so wirklich nett...

Für mich war es einer der vielen Punkten einen Vignale zu bestellen. LED Rückleuchten, elektrischer Fahrersitz mit Memory Funktion und elektrische höhenverstellbarer Beifahrersitz. Diese zwei Austattungmerkmale bekommst Du nicht beim ST Line obwohl mir die Sitze im ST Line besser gefallen und die Felgen auch.

Bei meiner gewählten Ausstattung hatte ich einen Preisunterschied von 1350,00 Euro beim Vignale zum St Line. Da haben wir uns für den Vignale entschieden. Zumal mir die Chrom Umrandungen und den sogenannten Unterfahrschutz in Wagenfabe (wir haben schwarz) gut gefallen haben.

Meine persönliche Meining. Jeder sein Wunschauto :)

Gruß

Ingo

Hinzu kommt noch, dass der Viganle auch noch die Amaturen-/ Türbelederung hat, was ihn auch sehr deutlich für mich abhebt. Und zudem die Tabletts hinten für die Kinder. Tolle Sache.

Hab gerade nochmal nachsehen können und muss mich korrigieren: Die einfache Leuchte vom ST-Line ist in der Gesamtheit doch etwas abgetönt. Das sieht man aber wirklich nur dann, wenn ein "Nicht ST-Line" Kuga direkt daneben steht...

Zitat:

@derdenhebelnich schrieb am 7. April 2017 um 10:27:17 Uhr:

Alle ohne Xenon sollten Glühlampen statt LED haben (zumindest Trend und C&C).

Der ST Line hat immer seine eigenen getönten mit LED in der Kammer. Xenon und Vignale haben Bogen LED. Nur Titanium weiß ich jetzt nicht genau.

Titanium und Xenon siehe die Bilder von Andreas weiter oben.

LG

Frank

Das ist die getönte ST-Line Rückleuchte mit Blinker und Rückfahrlicht als Glühbirne.

Rueckleuchte-st-line

Zitat:

@DonKazik schrieb am 17. Januar 2017 um 17:11:33 Uhr:

Hallo, da mir die Rückleuchten von der ST-Line nicht so recht gefallen, werde ich demnächst die LED Rückleuchten aus der Ausstattungslinie "Vignale" bestellen und umbauen. Falls es jemand interessiert, hier die Teilenummer und Preise der Vignale-LED Rückleuchten:

Schlußleuchte rechts aussen 2069452 229,95€ inkl. MwSt.

Schlußleuchte links aussen 2069454 229,95€ inkl. MwSt.

Schlußleuchte rechts innen 2069184 145,30€ inkl. MwSt.

Schlußleuchte links innen 2069186 145,30€ inkl. MwSt.

Anbei 2 Fotos von den LED Rückleuchten.

Wollte den Fred nochmal hervorholen:

@ MaxMax: Hast Du die Leuchten nun umgebaut, wenn ja war das ohne Probleme (plug & light) oder war irgendwas zu machen

Hat es vielleicht jemand anderer auch probiert und irgendwelche Erfahrungen gemacht, z. B. nur die äußere Leuchte getauscht, denn die 2 cm Licht von der inneren Leuchte wären mir eigentlich egal und würde mir ca.€ 300,- ersparen.

Sollen nach den Werksferien nicht eh die Vignale Leuchten im ST-Line Einzug erhalten?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. LED Rückleuchten vom Kuga Facelift Vignale