ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. LED-Kennzeichenbeleuchtung für Polo Style

LED-Kennzeichenbeleuchtung für Polo Style

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 24. Dezember 2010 um 12:23

Hat jemand schon die passenden Teilenummern parat?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 4. Januar 2011 um 18:03

Sehr amüsant wie so ein Thread zerfleddert wird. Man sucht Infos zur originalen LED-Kennzeichenbeleuchtung und 4 Seiten lang wird sich über billige LED-Sofitten ergossen.

Für die, die es interessiert:

LED-Lampe Original VW:

1K8 943 021 A ca. 26€ pro Stück.

259 weitere Antworten
Ähnliche Themen
259 Antworten

Was genau willst du wissen ?

Themenstarteram 24. Dezember 2010 um 12:46

Zitat:

Original geschrieben von saibota

Hat jemand schon die passenden Teilenummern parat?

Steht doch in meiner Frage drin ;)

Was is an der anders als an den anderen ? Wird wohl die selbe sein wie in den anderen auch.

Ansonsten kauf dir die aus eBay fürn 6R

Kann leider keine Updates fürn ETKA momentan fahren -.-

am 24. Dezember 2010 um 12:59

Nein, es sind nicht die gleichen!

Der Style hat eine LED-Kennzeichenbeleuchtung wie saiboto schon schrieb. Wir haben doch noch die gute alte "Edison-Version"!;)

 

Aufgrund der Feiertage habe ich leider derzeit auch keine Möglichkeit die TNn rauszusuchen. Ich behalte es aber im Hinterkopf, da ich es mir auch gerne nachrüsten würde, genauso wie andere User (z.B. Vag-Cruiser und der kann auch die TNn raussuchen).

Gedulde dich noch ein wenig saiboto!;) Frohes Fest

Themenstarteram 24. Dezember 2010 um 13:03

Ok. Dann halte ich noch ein wenig die Füße still :)

Ich hoffe es ist einfach nur Plug ´n´ Play ohne große Umbaumaßnahmen.

Euch auch ein frohes Fest.

am 24. Dezember 2010 um 13:26

So schlimm wird es schon nicht werden!;) Lampenüberwachung kontrolliert ja garnicht mal die Kennzeichenbeleuchtung, daher dürfte es auch keine Fehlermeldung im KI geben. Alte Lampe geclipst und neue rein!;)

Wir denken einfach mal positiv.:)

Zitat:

Original geschrieben von simonhst

So schlimm wird es schon nicht werden!;) Lampenüberwachung kontrolliert ja garnicht mal die Kennzeichenbeleuchtung, daher dürfte es auch keine Fehlermeldung im KI geben.

Tach,

 

 

was natürlich falsch ist :rolleyes:   hatte ich die Tage...

 

 

Gruß

vadder

am 24. Dezember 2010 um 15:26

Achso?

Ich hatte hier im Forum mal was anderes gelesen, aber nun gut.

Vielen Dank für die Richtigstellung.:)

Aber nicht beim Modell 09 !!! Hab die vom Golf drin und habe keine Fehlermeldung und vorher bei den Led's auch nicht ;)

Wird alles überwacht außer Kennzeichenleuchte.

lg beN

Das Thema LED-Kennzeichenbeleuchtung haben wir auch schon in nem anderen Forum, habe da heute mal im ETKA nachgesehen.

Leider ist die LED-Leuchte im aktuellen noch nicht einkatalogisiert! =(

Also entweder mal VW anschreiben und nach der Nummer fragen, oder warten!

I.d.R. sind die Teile meist vollständig einkatalogisiert, wenn die Produktion der ersten paar bestellten Modelle am laufen ist.

Bin auf jeden Fall mal gespannt, hoffe mal es sind reinweiße und nicht so wie bei BMW, die LED-Kennzeichenleuchten in warmweiß.

Denn da lass ich dann lieber meine reinweißen W5W-Led's drinn.

Zitat:

Original geschrieben von VAGCruiser

... hoffe mal es sind reinweiße und nicht so wie bei BMW, die LED-Kennzeichenleuchten in warmweiß.

Hatte bisher nicht den Eindruck, dass es bei BMW warmweisse sind. Die haben nur keinen Blauschimmer und dürften deshalb um 5k liegen, aber eben nicht höher.

Gruß DVE

Meine ersten LED's hatten einen blauschimmer, hab mir dann die Version mit weniger Kelvin geholt, nun ist es reinweiß.

Ich hatte die BMW-Leuchten schon gekauft und mein Nachbar hat sie am M3 und 335d, da ist ein deutlicher Unterschied zu meinen reinweißen LED-Sofitten wenn mein Auto daneben steht. Die haben hingegen einen ganz leichten gelbschimmer, was für warmweiß spricht.

 

Geht nix über gute alte SMD's :D

Man wird sehen, wie sie aussehen und was sie kosten.

Zumindest kann einem kein Händler mehr ans Bein pissen, wenn man Elektronikprobleme hat und Fremdteile verbaut hat. Jetzt kann man zu Orginalteilen greifen.

Hat doch mal jemand geschrieben, dem die Garantie verweigert wurde, weil er LEDs von Drittherstellern verbaut hatte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. LED-Kennzeichenbeleuchtung für Polo Style