ForumPeugeot
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Le Mans 2010 - Der Countdown läuft

Le Mans 2010 - Der Countdown läuft

Themenstarteram 10. April 2010 um 17:45

SPANNUNG WIE NOCH NIE - LEIDENSCHAFT IN IHRER PUREN FORM

 

Peugeot oder Audi? Verteidigung oder Zurückeroberung? 2010 verspricht Spannung wie nie und die Junx von Audi sind hungriger wie nie zuvor. Wird der voll ausgereifte Peugeot 908 vor seinem Ruhestand im Sochauxer Museum nochmals die Krone aufsetzen?

 

Dass Audis Leidenschaft in Le Mans trotz des dritten Platzes 2009 ungebremst ist, zeigt das Video von AudiTV. Selbstbewusst und ohne Demut zeigt man am Ende den Sieg der Franzosen. Respekt. So soll Motorsport sein.

 

Das Video von AudiTV:

www.youtube.com/watch?v=DEAZGYdHhJQ

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 10. April 2010 um 18:20

Aus Sicht von Peugeot eine kleine Zusammenfassung von Le Mans 2009

www.youtube.com/watch?v=sGgVDynVCEM

Onboard-Aufnahmen AUF DEUTSCH VON EUROSPORT MIT ERLÄUTERUNGEN!!!!

www.youtube.com/watch?v=3hPgEdfhDig

http://www.youtube.com/watch?v=LGSuBjbw-dE

http://www.youtube.com/watch?v=L5spcwFAwJE

Zieldurchfahrt 2009

http://www.youtube.com/watch?v=LGSuBjbw-dE

Es gibt natürlich noch viel mehr Videos, z.B. vom Start ... Einfach bei Youtube suchen oder rechts (Youtube) bei den zusätzlich angezeigten Videos schauen. ... ;)

Danke da_mazz fürs posten der Videos. Am offiziellen Auftritt von Audi sollten sich mal ein paar der Flamer hier ein Beispiel nehmen. Sehr schöner und respektvoller Auftritt von Audi. Ich freue mich schon auf Le Mans dieses Jahr. Mal schaun ob Peugeot mit dem voll ausgereiften 908 gegen den relativ neuen Audi standhalten kann. Wir werden sehen ob der David (Audi) gegen den Goliath (Peugeot) dieses mal gewinnen kann.

Themenstarteram 10. April 2010 um 20:36

Zitat:

Original geschrieben von Rucksackfranzose

Danke da_mazz fürs posten der Videos. Am offiziellen Auftritt von Audi sollten sich mal ein paar der Flamer hier ein Beispiel nehmen. Sehr schöner und respektvoller Auftritt von Audi. Ich freue mich schon auf Le Mans dieses Jahr. Mal schaun ob Peugeot mit dem voll ausgereiften 908 gegen den relativ neuen Audi standhalten kann. Wir werden sehen ob der David (Audi) gegen den Goliath (Peugeot) dieses mal gewinnen kann.

Also der David- gegen Goliath-Vergleich ist blödsinnig. Beide (Peugeot und Audi) sind auf gleichem Niveau, keiner ist stark unter- oder überlegen. Außerdem hat David den Goliath in der Geschichte besiegt, aber Peugeot hat letztes Jahr gewonnen.

Du kannst auch nix einfach so stehen lassen, ne. :D

 

Der David und Goliath Vergleich war auch auf die Größe Peugeots im Vergleich zu Audi als Konzern gemeint. Bei den Vergleichen die hier im Forum gezogen werden, soll ja auch mal diese Spitze erlaubt sein. *ironiesmileynachhol*

Themenstarteram 11. April 2010 um 11:45

Audi (VAG) ist als Konzern größer als PSA.

Also Ironie sollte schon funktionieren.

Zitat:

Original geschrieben von da_mazz

Audi (VAG) ist als Konzern größer als PSA.

 

Also Ironie sollte schon funktionieren.

Audi ist aber kein Konzern, sondern nur eine aufgekaufte Marke.

Themenstarteram 11. April 2010 um 17:13

Dann musst du Peugeot auch als Marke sehen. Naja, ist auch egal. :)

Ich komm dir gleich da rüber. :p

 

Audi fährt übrigens einen ungefährdeten Sieg im 8 Stunden Rennen von Le Castelet ein. Der Oreca Peugeot büßte einige Runden an der Box ein und beendete das Rennen auf Platz 4, nach Start von der Pole.

 

Vom Speed her sind Peugeot und Audi ähnlich gut. Lässt wieder auf ein spannendes Rennen in Le Mans schließen.

Kampf der Dieselgiganten 1:0 für Peugeot

1. Freies Training

Peugeot auf 1, 2, 3 und 7.

Audi 8, 9, 10.

2. Freies Training

Peugeot auf 1, 2, 3 und 5.

Audi auf 4, 6 und 7.

Erfahrungsgemäß darf man die Zeiten im freien Training nicht zu ernst nehmen.

Interessant wird erst das Qualifying.

Qualifying

 

Peugeot auf Pole, 3, 4 und 7.

Audi auf 2, 5 und 6.

 

Bislang dominiert Peugeot leicht.

Aber Audi ist in schlagdistanz,wird ein spannendes Rennen morgen.

Themenstarteram 8. Mai 2010 um 23:25

Danke :)

Eurosport überträgt gleich um 11:15 Live aus SPA.

 

 

 

Zitat:

Danke :)

Keine Ursache ;)

In der Einführungsrunde schon den ersten Audi zerlegt....Grandios

Joa, den ersten Audi hat es in der einführungsrunde erwischt. Fahrfehler bei nässe, konnte aber wieder repariert werden 4 Runden rückstand.

Peugeot auf Platz 1 und 2, auf 3 der beste Audi.

Der Oreca 908 wurde nach der SaftyCar Phase in der Eau Rouge weggekegelt. Totalschaden und Ausfall :(

 

Nach einem spannenden Start und einer schnarchnasen SaftyCar Phase wurde es wieder spannend. Leider berichtet Eurosport erst um 14:15 wieder.

Generell kommen die Peugeot besser mit dem Nieselregen zurecht als die Audi.

Zumindest wurde ein Audi bereits von einem Benzin LMP1 kassiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Le Mans 2010 - Der Countdown läuft