ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Lautes Klopfen. / Knacken Vorderachse

Lautes Klopfen. / Knacken Vorderachse

Mercedes ML W164
Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 8:49

Hallo Gemeinde!

Folgendes ist mir im Urlaub passiert:

Ich wollte am Kiesstrand ein Boot aus dem Wasser holen und habe dazu das Geländeprogramm eingeschaltet.

Seitdem habe ich folgenden Fehler:

Bei Betrieb mit großer Last (Wohnwagen) an der Hängerkupplung und beim Bergauffahren treten starke Klopf/Knackgeräusche aus dem Bereich der Vorderachse auf.

Ich vermute, immer dann, wenn die 4matic die Vorderachse zuschaltet.

Was kann das sein?

LG

Bernd

Beste Antwort im Thema

HI hatte hier mal zusammengeschrieben wie man die Kette tauscht....

VGT Kette Tauschen

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Hallo Bernd,

der Allradantrieb ist permanent und es werden immer alle Räder angetrieben. Es wird also nichts zugeschaltet.

Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 13:41

Hm

 

Ok

Also es tritt immer auf, wenn er schwer arbeiten muss, meistens bei niedriger Drehzahl

Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 13:44

Ich habe ein kurzes Filmchen, da ist es deutlich zu hören.

Kann man hier nicht einstellen, oder?

Filmchen musst Du auf Youtube hoch laden und dann hier den Link posten.

Könnte es sein, dass die Kette in Deinem Verteilergetriebe über die Zähne der Zahnräder springt ?

Kannst Du das noch frei schalten ?

Pv
Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 15:44

Sorry

Jetzt sollte es funktionieren

Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 15:46

Das ist jetzt ohne Last hinten dran.

Im 3.Gang bei Vollgas kann ich das auch provozieren

Themenstarteram 9. Oktober 2019 um 15:48

Mit Last und bei langsamer Fahrt kommen die Schläge etwa im Halbsekundentakt.

Das hört sich nach deinem Verteilergetriebe an, wie schon erwähnt wurde.

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 09. Okt. 2019 um 13:46:41 Uhr:

Könnte es sein, dass die Kette in Deinem Verteilergetriebe über die Zähne der Zahnräder springt ?

Wieso sollte bei einer solchen Geradeausfahrt, bei der alle Räder die gleiche Drehzahl haben, die Kette überspringen? Ich kenne das vom Jeep-VTG, da trifft das dann bei Situationen zu, wenn das VTG wegen der Fahrsituation zu sperren beginnt. Läuft das beim Benz anders?

 

Ich hatte ähnliches Geräusch bei meinem Grand Cherokee als die Reifenumfänge geringfügig aber doch zu stark unterschiedlich waren. Es ging um 4 mm Profiltiefe.

Das VTG im ML sperrt nicht.

Zitat:

@MichaelV12 schrieb am 9. Oktober 2019 um 19:05:03 Uhr:

Das VTG im ML sperrt nicht.

Ich dachte, dass das zusätzliche Offroadpaket sperrt. Und wo soll da die besondere Last herkommen, wenn alle Räder mit gleicher Drehzahl unterwegs sind?

Das stimmt, ich hatte das mit dem Geländeprogramm überlesen.

Trotzdem glaube ich, dass es die Kette im VTG ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Lautes Klopfen. / Knacken Vorderachse