ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Klappern an der Vorderachse, Fahrzeug mit Airmatic

Klappern an der Vorderachse, Fahrzeug mit Airmatic

Mercedes ML W164
Themenstarteram 25. März 2014 um 0:32

Hey, Ml Freunde

Habe mir vor 1 Woche endlich meinen Traum erfüllt und mir eine Ml gekauft. Bin vor ca 5 Jahren auf denn Geschmack gekommen als ich mal einen fahren durfte von denn Eltern meiner damaligen Freundin. Was mir damals wie heute auf gefallen ist bei dem Fzg ein Klappern der Vorderachse.

Der Ml ist ein 320 CDI, Bj 2008, 100 tkm, Airmatic

Und zwar wenn die Airmatic hoch Gefahren ist und ich auf Unebenheiten komme hört und spürt man ein poltern an der Vorderachse. Ist das Fahrwerk auf Sport ist es fast überhaupt nicht war zu nehmen, jedoch wieder in normal Stellung jedoch nicht so stark wie wenn er hoch Gefahren ist. Das Geräusch kenne ich von anderen Fzg in der Richtung von ausgeschlagenen Pendelstangen. Habe mich noch nicht unter das Fzg drunter gelegt und dachte vielleicht könnt ihr mir da ja erst mal so helfen. Beim abrupten anfahren und oder Bremsen hört man da auch ein leichtes Gummi Glocken oder leichtes Gummi Gelenk schlagen.

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen, und schon mal im voraus Danke

Beste Antwort im Thema

Hallo,

mein ML 350 cdi 2010, 85.tk, hat gleiche Geräusche vorne R. Ich wahr 3.mal bei Mercedes, und Sie könnten nicht finden.

Bei dritter mall sagt er mir dass Stabbi Kaput ist. Getauscht, weiter selbe Geräusche.

Mein Schwager hat bei Peugeot in Fabrik gearbeitet, jetzt ist in Rente. Hat Auto 10.min. beobachtet, kurz gefahren, dann unten Auto was gewackelt, und fragte mich ? ist das Geräusch ? Ich könnte es nicht glauben.

Ein Plastik teil der mist hoch Niveau regulierung von Airmatic. Hat er mit Fett geschmiert, und Geräusch wahr weg.So viel mit Mercedes Werkstadt, und ganze Vederbein wechseln.

Ich hoffe werde ich vielem helfen.

Gruß Milan

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Hallo,

Du hast genau das gleiche Poltern wie an meinem ML....:-))

Ich hatte voreilig meine Pendelstangen getauscht, war aber unnötig......:-))

Das Geräusch kommt von den Traggelenken.

Habe diese bei mir aber noch nicht getauscht, wird jetzt aber die nächsten zwei bis drei Wochen erledigt.

Bei mir kommt das Geräusch aber nur von vorne rechts...;-)

Finde ich aber trotzdem etwas komisch.........

Ok mein ML ist vom Bj.2007 hat aber erst 86000 Km und wurde nie im Gelände bewegt, von daher

finde ich es echt schwach das sich hier schon ein Traggelenk meldet bei einem SUV.....

Aber was soll's, neue rein und gut ist.:-))

Gruß

Jens

Themenstarteram 26. März 2014 um 10:28

Hey,

Welches Traggelenk meinst du da genau und wie hast du raus bekommen das es das ist? Gibt es die Buchsen einzeln oder ist dass dann das ganze Gelenk was getauscht wird? Wäre schön wenn du evt schon was preislich weist...

Gruß Tom

Hallo Tom,

hier ein Link zu den Teilen, ein anderes Bild habe ich leider nicht.

http://www.daparto.de/.../2-1197-1248?kbaTypeId=50925

Die Traggelenke bekommst Du natürlich einzeln.

Man kann das Spiel von dem Traggelenk mit einem Werkzeug prüfen.

Fzg. muß aber dafür auf den Rädern stehen.

Gruß

Jens

am 2. Juni 2014 um 17:11

Hallo Jens,

wurde deine Beschwerde vorne rechts mit dem Klappern beseitigt?

Wars wirklich das Traggelenk vorne?

Ich war nämlich wegen dem selben problem in der Werkstatt, die sagten mir alle gelenke sind fest, Pendelstützen sind ebenfalls i.O., es kann also nur noch vom Federbein kommen.

Fahrzeug hat Airmatic und ein Federbein kostet ein Vermögen :(

Bevor ich zu einem teuren Teil greife, wollte ich Dich fragen, wie es bei Dir ausgegangen ist.

Freue mich sehr auf deine Antwort und danke im Voraus!!

Grüße aus Berlin

Kadir

Hallo

habe das gleiche problem.

Bei meinem ML 63 AMG FL ist vorne ein poltern, auf der fahrerseite zu spören.

Es wurden schon Koppelstangen getauscht, und bei DEKRA/TÜV auf dem prüffstand alles vorne geprüfft, und für OK befunden.

Leider ist das poltern immer noch da.

Hauptsächlich auf Sport Airmatic. Dies merkt man auf kleinen Unebenheiten bei kleiner geschwindigkeit.

als ob was lose wäre...jetzt steht mein ML bei MB seit Freitag.

Morgen weiss ich mehr. Vermutung von MB: Stoßdämpfer? aber die wissen es selber noch nicht genau.

Werde also berichten was da los ist, sobald ich meine Kanonenkugel wieder zurück habe.

bis dann....

Hallo

da bin ich wieder.

Leider schlechte Nachrichten von MB.

Wie vermuttet, sind es die Stoßdämpfer.

Der Spezi von MB hat es auf einer probefahrt mit computer und Kopfhörern angeblich raushören können.

und das beste ist der Preis.:(

Ein Stück VA 1.100.- + MwSt., tauschen muss man natürlich beide. da sind wir bei 2.200.- + MwSt.

Insgesamt mit Arbeit 3.200.-:( :eek:

Und ich hoffe das es wirklich das gewesen ist.

werde dann am Freitag berichten, da soll mein ML wieder fertig sein.

Vielleicht hat jemand von euch die selbe Erfahrung gemacht, und kann hier berichten, würde mich freuen.

bis dann

Keine Hilfe, aber: den Scherz produzierte meiner mit 80K KM auch... zum Glück MSI Plus abgeschlossen gehabt....

Da fuehrt kaum ein Weg daran vorbei. Eine der beiden Hauptbaustellen, die andere ist offensichtlich die 7G, auf jeden Fall war das bei mir so.

Zitat:

Original geschrieben von speedboss

Ein Stück VA 1.100.- + MwSt., tauschen muss man natürlich beide. da sind wir bei 2.200.- + MwSt.

Insgesamt mit Arbeit 3.200.-:( :eek:

Hier gibts die Luftfederbeine zum Bruchteil dieser Abzockerpreise!!!

Ich hoffe nicht dass du es bereits bei MB in Auftrag gegeben hast:confused:

Er schreibt aber was von Stoßdämpfern nicht von den Luftfedern aber auch da finde ich den Preis Schweine hoch. Das kostet doch mit Einbau komplett vorne "nur" ca. 1000 € (jedenfalls bei mir im Norden).

Viele Grüße Jansinn

Zitat:

Original geschrieben von jansinn

Er schreibt aber was von Stoßdämpfern nicht von den Luftfedern aber auch da finde ich den Preis Schweine hoch. Das kostet doch mit Einbau komplett vorne "nur" ca. 1000 € (jedenfalls bei mir im Norden).

Viele Grüße Jansinn

W164 Federbein vorne mit ADS = 429€/Stück

W164 Stossdämpfer mit ADS hinten = 249€/Stück

Zitat:

Hier gibts die Luftfederbeine zum Bruchteil dieser Abzockerpreise!!!

Ich hoffe nicht dass du es bereits bei MB in Auftrag gegeben hast:confused:

Hi

Leider JA, ich hab schon bei MB zugesagt.

Die gute nachricht dabei ist:

Da ich durch nen bekannten prozente bekomme bei MB auf die Teile, zahle ich jetzt nur 870.- pro stück. (glaub ich)

Mit Einbau soll es knapp: 2.500.- werden.

Immer noch viel, aber der fehler muss weg, will mit meinem ML nächste woche in Urlaub.

schönen gruß und danke dir für den TIP :)

ahso, noch was vergessen....

bekomme dafür Gratis ein Firmware-Update der NTG2.5 und neues Kartenmaterial auf DVD. :)

Hallo...

heute meinen ML abgeholt. Alles Top.

Kein klappern mehr, fährt sich wie neuwagen.

Überraschend dazu , die Rechnung. hab jetzt "nur 2.313,53.-euro" bezahlt.

inkl.Firmware update und neue Navi DVD NTG 2.5.

Wie gesagt, einfach neues fahrgefühl.

dazu hab ich meine 21 zoll 5-Doppelspeichen Alus mit 295 35 21 drauf gemacht, und distanzscheiben dazu.

siehr jetzt einfach Geil aus.

Werde noch paar bilder vor meinen Urlaub reinstellen.

Bin gespannt ob es euch gefällt.? :)

bis dahin, und schönen gruß

ps.: such in Raum NRW einen mit Star Diagnose, um meinen einwenig noch per Software tiefer zulegen.

hat einer nen TIP...?

Themenstarteram 8. Juni 2014 um 14:30

Hallo Jungs,

Also mein ML ist seit Montag nun endlich zugelassen, bin die ganze zeit auf allen Stellungen Gefahren ohne poltern ohne das was schwammig ist beim fahren oder ähnliches. Gestern habe ich dann mal versucht ein Feldweg zufahren um zu schauen ob ich das Geräusch provozieren kann, und siehe da nach dem ich das Fahrwerk hoch Gefahren habe und über die Bodenwellen Gefahren bin war das poltern da. Ob das wirklich an denn Dämpfern liegt bin ich mir nicht sicher. Es kommt hauptsächlich von vorne jedoch ist auch was von hinten zu hören. Auf der Autobahn liegt das Teil wie ein Brett auf Sport Modus und ist nichts schwammig oder so das was poltert und die Autobahn ist nicht gerade gut.

Zitat:

Original geschrieben von kadirko

Hallo Jens,

wurde deine Beschwerde vorne rechts mit dem Klappern beseitigt?

Wars wirklich das Traggelenk vorne?

Ich war nämlich wegen dem selben problem in der Werkstatt, die sagten mir alle gelenke sind fest, Pendelstützen sind ebenfalls i.O., es kann also nur noch vom Federbein kommen.

Fahrzeug hat Airmatic und ein Federbein kostet ein Vermögen :(

Bevor ich zu einem teuren Teil greife, wollte ich Dich fragen, wie es bei Dir ausgegangen ist.

Freue mich sehr auf deine Antwort und danke im Voraus!!

Grüße aus Berlin

Kadir

Hallo Kadir,

sorry für meine späte Antwort.

Also bei mir war dieses poltern nachdem ich das Traggelenk getauscht hatte verschwunden.

Bis jetzt habe ich seit dem tausch 2000 Km zurückgelegt ( Fahrwerk auf hoch, normal und Sport) und keinerlei poltern mehr vernommen.

Gruß

Jens

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Klappern an der Vorderachse, Fahrzeug mit Airmatic