ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Launch Control Passat BiTdi?

Launch Control Passat BiTdi?

VW Passat B8
Themenstarteram 24. November 2017 um 22:39

Hi,

 

hat der Passat Highline BiTdi auch Launch Control?

Ich traue mich nicht bei ausgeschlaltenen ESP und Sportmodus linker Fuß auf der Bremse das Gaspedal durchzudrücken.

Beste Antwort im Thema

Mal eine blöde Frage: wofür benötige ich in einem Allrad-Fahrzeug mit Dieselmotor eine Launch-Control?

 

Das ist ein Feature für sportliche Autos, und dieses Attribut würde ich dem Passat trotz BiTDI nicht sofort zuordnen. Verzeiht, ich will niemanden mit dem "sportlichen" Auto beleidigen.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Ja hat er.

Klappt tadellos und ist eigentlich total unspektakulär.

Finde den Schaltvorgang 1. zu 2. ziemlich merkwürdig. Beim A6 davor war das absolut nahtlos, der Passat braucht ne arg lange Denksekunde.

Hatte ich auch schon das ein oder andere mal, aber nicht regelmäßig. Oftmals klappt es Problemlos. Habe das Gefühl, wenn er ein Augenblick für den 2 Gang braucht, das er den ersten schneller als erwartet ausdreht. Weil eingelegt ist er ja eh Automatisch, müsste ja nur ein Kupplungswechsel machen.

Mal eine blöde Frage: wofür benötige ich in einem Allrad-Fahrzeug mit Dieselmotor eine Launch-Control?

 

Das ist ein Feature für sportliche Autos, und dieses Attribut würde ich dem Passat trotz BiTDI nicht sofort zuordnen. Verzeiht, ich will niemanden mit dem "sportlichen" Auto beleidigen.

Ach mei, genügend Drehmoment hat er. Und bei Allrad ist das schon spaßig. Die ersten 10 Meter macht es kaum einen Unterschied ob da jetzt 200, 400 oder 600 PS unter der Haube stecken.

Zitat:

@N3X schrieb am 24. November 2017 um 22:54:02 Uhr:

Finde den Schaltvorgang 1. zu 2. ziemlich merkwürdig. Beim A6 davor war das absolut nahtlos, der Passat braucht ne arg lange Denksekunde.

Ich kann jetzt nicht vom BiTDI reden, aber mein GTE rucket extrem ausm stand von 0-120 gang 1-4

Wenn ich „gemütlich“ anfahre ruckt gar nix, trete ich jedoch das gas voll durch gehts zwar ab wie die hölle aber ich komm mir vor wie von 100-0 vollbremsung, wenn ich meinen körper nicht anspanne dann schlag ich mir am lenkrad die zähne aus...

 

Genauso bei 60 im 6 gang kickdown wenn er dan in den 3 schaltet das ost genaus so abartig ohne körperspannung schlag ich aufm lenkrad auf

Hm ne außerhalb der LC und dort nur 1-2 Gang ist mir noch nichts aufgefallen.

Zitat:

@edakm schrieb am 24. November 2017 um 23:05:31 Uhr:

Mal eine blöde Frage: wofür benötige ich in einem Allrad-Fahrzeug mit Dieselmotor eine Launch-Control?

 

Das ist ein Feature für sportliche Autos, und dieses Attribut würde ich dem Passat trotz BiTDI nicht sofort zuordnen. Verzeiht, ich will niemanden mit dem "sportlichen" Auto beleidigen.

Glaube nicht das du jemanden damit beleidigst.

 

Welcher Kraftstoff verbrannt wird um die Leistung zu erzielen, sollte doch egal sein.

Zum anderen ist doch die LC beim Allrad am Effektivsten.

Hast du es man von außen gesehen bzw. von innen Erlebt, wie ein Allrad ein LC Start macht? Insbesondere wie es seit einigen Jahren im VAG Konzern angewendet wird?

 

Ja über Sinn und Unsinn kann man sich sicher streiten, aber manchmal macht es echt Laune. Ich fühle mich in Zeiten zurück versetzt da mir mein Cupra R noch ein Lächeln ins Gesicht zog. Und tatsächlich habe ich das auch schon einmal gebraucht. Autobahnauffahrt in einer Baustelle mit Stop Schild. Launch Control und sauber in ne kleine Lücke eingefädelt ;-). Mit Vorsicht das man nicht gleich aufm Vordermann hängt ;-)

Themenstarteram 25. November 2017 um 13:41

Ok dann seit Ihr sicher? Dann traue ich mich mal.

Und wie schaut es aus? Ich habe es heute mal probiert aber geklappt hat es nicht. Er will schon deutlich nach vorne wenn ich die Bremse trete und Gas gebe... er hat es sicher???

Motor und vor allen Getriebe müssen warm sein, ESC Sport aktiv. Mal eben paar Meter fahren bis das Wasser warm ist, reicht nicht. Fahrprogramm auf Sport oder zumindest Getriebe auf S.

Zitat:

@Passat-B8BiTDI schrieb am 25. November 2017 um 11:49:12 Uhr:

Zitat:

@edakm schrieb am 24. November 2017 um 23:05:31 Uhr:

Mal eine blöde Frage: wofür benötige ich in einem Allrad-Fahrzeug mit Dieselmotor eine Launch-Control?

 

Das ist ein Feature für sportliche Autos, und dieses Attribut würde ich dem Passat trotz BiTDI nicht sofort zuordnen. Verzeiht, ich will niemanden mit dem "sportlichen" Auto beleidigen.

Glaube nicht das du jemanden damit beleidigst.

 

Welcher Kraftstoff verbrannt wird um die Leistung zu erzielen, sollte doch egal sein.

Zum anderen ist doch die LC beim Allrad am Effektivsten.

Hast du es man von außen gesehen bzw. von innen Erlebt, wie ein Allrad ein LC Start macht? Insbesondere wie es seit einigen Jahren im VAG Konzern angewendet wird?

Als da bin ich vielleicht etwas altmodisch, aber ein Diesel wird einfach kein sportliches Auto. Es fehlt einfach der Klang. Und ein Soundemulator macht es nicht besser.

 

Ich habe die Launch-Control mal in einem M5 testen können. Hat Spaß gemacht, ja, aber ist eben auch ein sportliches Auto.

Zitat:

@Trenne87 schrieb am 25. November 2017 um 19:15:07 Uhr:

Und wie schaut es aus? Ich habe es heute mal probiert aber geklappt hat es nicht. Er will schon deutlich nach vorne wenn ich die Bremse trete und Gas gebe... er hat es sicher???

Die Bremse fester drücken, erst dann merkt er was ihm gleich blüht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen