ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Längsverstellung der Sitze hinten...?

Längsverstellung der Sitze hinten...?

Mercedes
Themenstarteram 6. Juli 2015 um 11:54

Hallo,

ich fahre einen 320 CDI kurz BJ 07.

hinten steht der rechte Sitz weiter vorne als der linke, ich finde aber keinen Hebel zum Verschieben nach hinten. in der Bedienungs-Anleitung ist ein Hebel beschrieben, der sich aber nicht findet.

Hat da jemand eine Idee zu...?

Danke...!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. Juli 2015 um 10:38

Es geht doch.

Unter dem Sitz ist eine Kunststoffplatte, darunter ist eine Stange, die zwar nur mit großem Kraftaufwand zu bewegen ist, aber damit kann man die Sitze längs verstellen...

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Alle Rückmeldungen hier zusammengefasst bedeutet das also:

  • Fahrzeuge mit 6 oder 7 Sitzen, also mit 3ter Sitzreihe, egal ob kurz oder lang, egal ob VorMopf oder Mopf, haben eine Längsverstellung für die 2te Reihe, um den Passagieren in der 3ten Reihe bei Bedarf mehr Fußraum einräumen zu können.
  • Fahrzeuge ohne dritte Sitzreihe haben keine.

Moin,

kein Hebel, das ist eine Art Querstange, die vorne unten vorm Sitz verläuft. Einfach Handrücken auf dem Teppich schleifen lassen und Handfläche zum Sitz bewegen. Wenn der Unterarm das Kniekissen berührt, Hand nach oben bewegen. Das erste, was Du anfasst, ist die Stange. Mit geringer Kraft nach oben drücken und Sitz lässt sich verschieben.

Themenstarteram 8. Juli 2015 um 9:05

Sorry, aber da ist keine Stange...

Zitat:

@anakin67 schrieb am 8. Juli 2015 um 09:05:31 Uhr:

Sorry, aber da ist keine Stange...

Eigentlich schon siehe Bedienungsanleitung

Falls der Hebel nicht da ist, könnte man mal bei dem anderen Sitz schauen, ich hoffe es sind nicht beide vom Vorbesitzer abgebrochen worden.

Ps: Was macht eigentlich der überteuerte Getriebeölwechsel, konntest du dich einigen mit MB?

Unbenannt

Zitat:

@anakin67 schrieb am 8. Juli 2015 um 09:05:31 Uhr:

Sorry, aber da ist keine Stange...

Eigentlich schon, siehe Bedienungsanleitung

Ps: Was macht eigentlich der überteuerte Getriebeölwechsel, konntest du dich einigen mit MB

Sorry, der ist zuviel!

Unbenannt
Themenstarteram 9. Juli 2015 um 9:32

Die Bedienungsanleitung hab ich schon durch, diese Stange ist an beiden Sitzen nicht da...

Was MB angeht, die behaupten jetzt tatsächlich, sie hätten mich angerufen, um mir die Preiserhöhung mitzuteilen. Glatt gelogen. Auf dem Handy ist auch kein Anruf protokolliert. Geht dann wohl vor Gericht, wenn sie nicht vernünftig werden...

Seid ihr sicher, dass die kurzen R-Klassen eine Längsverstellung der hinteren Sitze haben?

Also meine langer Mopf hat keine Verstellung...ausser dreckige Pfoten bekomm ich da nix wenn ich unterm Sitz grabble.

Zitat:

@HHH1961 schrieb am 9. Juli 2015 um 14:10:17 Uhr:

Seid ihr sicher, dass die kurzen R-Klassen eine Längsverstellung der hinteren Sitze haben?

Ja!

Hallo,

falls Du einen 5-Sitzer hast, dann ist keine Längsverstellung der hinteren Sitze möglich. Der beschriebene IST-Zustand verwundert in dem Fall natürlich. Ansonsten wäre da noch eine nicht richtig eingerastete Sitz-Umklapp-Verriegelung (damit bewegt sich die Sitzfläche ja durchaus auch nach vorne) oder aber ein vom Vorbesitzer getauschter Sitz (Sitze), welcher ggf. nicht in die richtige Position eingebaut wurde.

Somit habe ich also nur Anregungen beizutragen, die eher spekulativ sind :)

VG

Bitte zur Klärung, gilt das für dne Mopf auch?

Habe einen 2012er Mopf Lang 5 Sitzer. Und da ist defintiv keine Verstellmöglichkeit. Komme mir ja schon blöde vor.

Bei meinen beiden R-Klassen (VorMopf von EZ 01.2009, Mopf von EZ 10.2011), jeweils mit 7 Sitzen, jeweils Langversion, waren die hinteren Sitze längs verstellbar.

Vielleicht haben nur 7-Sitzer eine Längsverstellung, aber 5-Sitzer nicht? Einleuchtend wäre es ja: durch Verschieben der Sitze in der Mittelreihe kann man den Passagieren in der letzten Reihe mehr Fußraum gönnen.

Hay, ich habe einen Kurzen ääää. ich meine eine Kurze R Klasse Bj.07 als 6 sitzer und die zweite Sitzreihe ist Lägsverstellbar mit kleiner Querstange unter der Kniekehle. Ist auch nötig sonst währe der Fußraum in 3. reihe sehr eng.

Hängt das vielleicht davon ab, ob man zwei Einzelsitze in der mittleren Reihe hat oder eine dreier-Reihe? Oder wurde das bei Mopf weggespart? Ich hab einen langen VorMopf, der hat die Verstellung und damals gab's auch nur 4+2 Sitze

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Längsverstellung der Sitze hinten...?