ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Lack rot ausgeblichen Aufarbeiten?

Lack rot ausgeblichen Aufarbeiten?

Themenstarteram 22. Mai 2008 um 12:02

Hallo

gibt es eine chance roten verblichenen Lack wieder in strahlenden Glanz zu versetzen?

Beste Antwort im Thema

abschleifen und neulackieren.

Das Problem bei diesen alten roten Lacken ist bekannt und lässt sich durch aufpolieren nur temporär beseitigen. Nach ein paar Monaten siehts wieder genauso bescheiden aus. Und dann wieder viel arbeit reinstecken, sprich polieren.

Wenn du nicht grad arbeitslos bist und somit selber genug Zeit und Muse hast, lohnt sich imho der Aufwand nicht...

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Hi Leute,

ich hab den Astra meiner Eltern bekommen.

Problem ist der Lack. Dieses Rot ist total ausgeblichen. Zum Beispiel ist die Motorhaube total matt und stumpf. Ich hatte vor ca. einem Jahr schonmal die Motorhaube poliert. Aber hinterher war das ganze Poliertuch voll rotem Lack. Ist das wohl schlimm? Welche Politur könnt ihr empfehlen? Und wie bekommt man das ganze für einen längeren Zeitraum haltbar?

Hier ein Bild. Klick

Oder ist doch der Gang zu einem professionellem Aufbereiter sinnvoll?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Aufbereiter, alles andere ist nur für kurze Dauer!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Was kostet denn sowas?

Und hat jemand Erfahrung mit Aufbereitern im Raum SO oder HAM?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Also bei uns kostet eine komplette Lackbehandlung so ca. 70 - 100Euro.

Ist ne Menge Geld aber ich finde das Ergebnis ziemlich gut.

Die Leute können gerade bei stark verwitterten Lacken schon was rausholen.

Car-Top ist eine gute Kette, mußt mal schauen obs die bei dir gibt.

Gruß

Kebap11

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Ich schätze mal, wenn ein Lack tot ist, dann gibt es höchstens kurzeitige Hilfe. Gerade die roen Lacke sind da sehr anfällig. Woher will man da noch "Rot" herholen. Die schützende Schicht ist längst weg und Sonne und Wetter haben sich in den Rest gefressen. Die einzigste Lösung wäre ein neue Lackierung (Motorhaube ist immer am schlimmsten), die soo teuer auch nicht ist.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Das kann aber sein das nur die obere Schicht "tot" ist.

Siehe mein Link etwas weiter oben.

Der hatte auch einen roten Wagen mit total heruntergekommenen Lack.

Zitat:

Ich hatte einen spanischroten Fiesta, bei dem der Lack fast schon grau war, bin mit diversen Polituren usw drangegangen und kam zu keinem brauchbaren Ergebnis.. Letztendlich das Auto einem Aufbereiter gegeben und bin anschließend fast umgefallen, der sah aus wie frisch lackiert..

Gruß

Kebap11

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

70 - 100 Eur ist mir doch schon ein bißchen viel. Bin armer Abiturient :-S. Wenn ich das selber mal probieren würde, welche Polituren könntet Ihr mir empfehlen?

Ich habe es mal Sonax probiert, aber das normale. Ist das für verwitterte Lacke von Sonax besser oder welches andere ist gut?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Du könntest es z.B. vielleicht mal hiermit probieren:

http://www.petzoldts.de/.../product_info.php?...

http://www.petzoldts.de/.../product_info.php?...

http://www.sonax.de/.../katalog_product.php?...

http://www.sonax.de/.../katalog_product.php?...

Bei so einem stark verwittertem Lack solltest du mit einer groben Politur mit hohem Schleifmittelanteil anfangen

und hinterher feinere nehmen.

Gruß

Kebap11

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Maschinenpolitur, regelmäßig wachsen oder versiegeln. Danach nur mit mildem Autoshampoo waschen. Keine Vorreiniger verwenden. Dein Fahrzeug hat keinen Klarlack, deshalb färbt er.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Hey Carl ;)

Bei mir im Nachbardorf ist ein Aufbereiter. Der hatte damals meinen 4er Golf komplett aufbereitet (Motor, Polster, Dachhimmel, Verkleidungen, Lack und Räder). Der hatte damals 100 € dafür genommen. Ich denke wenn du nur den Lack machen lässt wirds günstiger.

Oder du gehst zu dem Aufbereiter der für T-Com die Autos aufbereitet hat. Der ist auch bei mir in der Nähe. Kannst dich ja mal melden ;)

Zitat:

Aber hinterher war das ganze Poliertuch voll rotem Lack. Ist das wohl schlimm?

Ist normal. Sind tote Lackpartikel

Zitat:

Ich habe es mal Sonax probiert, aber das normale. Ist das für verwitterte Lacke von Sonax besser oder welches andere ist gut?

Sonax ist fürn Popo ... Gute Profukte findest du bei Petzoldts. Dort bestell ich auch immer :D Hätte da auch noch etwas stärkere Politur da, die man mal testen könnte

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

Die Frage die sich mir stellt ist:

Ist der Aufbereiter, wenn der 70-100 Eus nimmt wirklich viel teurer als sich die Politur, passende Tücher, Watten o.ä plus das Wachs zum Versiegeln zu kaufen?

Ich denke mit 30-40 Eus biste beim Selbermachen dabei.

Plus Schweiß und Stress!

Ich würde es bei dem Zustand vom Lack bei nem Profi machen lassen!

GreetZ Phil

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Lack total matt. Was tun?' überführt.]

abschleifen und neulackieren.

Das Problem bei diesen alten roten Lacken ist bekannt und lässt sich durch aufpolieren nur temporär beseitigen. Nach ein paar Monaten siehts wieder genauso bescheiden aus. Und dann wieder viel arbeit reinstecken, sprich polieren.

Wenn du nicht grad arbeitslos bist und somit selber genug Zeit und Muse hast, lohnt sich imho der Aufwand nicht...

Hallo-hier wurde das Thema auch schon mal beantwortet,bzw. aufgegriffen.

Roter Lack bleicht aus

Gruß MHOB

Naja ob man da noch was mit Polieren machen kann kann man nur sagen wenn man es vor Ort sieht. Also wir haben schon einige Matt Rote Lacke wieder in ein Ferrari Glanz Rot Poliert. Wir haben dafür die KC Hochglanz Antihologramm Politur genommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Lack rot ausgeblichen Aufarbeiten?