ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. KW Clubsport 2 way - M4 Setup

KW Clubsport 2 way - M4 Setup

AC Schnitzer 4er F82 (Coupe)
Themenstarteram 26. August 2017 um 10:07

Hi,

Ich bekomme in kw36 ein kw clubsport 2 way verbaut.

Drum interessiert mich im vorfeld, wie ihr euer setup gewählt habt?

Welche einstellungen für den track (nicht strasse) fahrt ihr bei eurem kw clubsport 2 way

A) zugstufe (klicks)?

B) druckstufe (klicks)?

C) vorderachsdomlager in grad (sturz)?

D) auf welcher rennstrecke?

E) mit welchen reifen?

F) mit welchem auto?

Gerne auch antworten anderer fabrikate / typen

Freu mich auf alle eure antworten

Ciao

Alex

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 24. April 2018 um 20:44

Ich konnte folgendes Setup nun bereits zweimal in 2018 am SBR testen: M4 mit

- Schnitzer Box und 510PS,

- dazu die AKRAPOVIC Evolution Line inkl. Link Pipe Set,

- KW CS 2-Way mit Wolfgang Weber Setup,

- M437 Hinterachsfelgen rundum mit 10x19

- TROFEO R rundum mit 265/25/19 (gut auch zum Durchwechseln)

 

Ergebnis:

- Unglaublich souverän, obwohl ich sicherlich limitiert bin mit meinen Fähigkeiten am Volant

- Es fühl sich jederzeit „überlegen“ an, was ich da fahre. Nullkommanull untersteuern, Heck lenkt mit und es kann auf der „Kante gesurft werden“

- Leider macht dieses Setup soooooo viel Spasssssss, dass ich jeden Tag auf dem Track fahren könnte - Traumhaft.

- Leider aber auch kostet das ein wenig....so dass ich das wohl nicht jedes WE machen kann :( ..... schade schade

 

Nicht zu verschweigen:

- Da ich nun 20mm Distanzen je Seite an der VA fahre, um die ET40 der HA-Felgen zu kompensieren, komme ich sehr nahe an die VA-Feder ran mit der Reifeninnenseite. Sie schleift jedoch nicht!

- Fazit: Ich montiere an der Rennstrecke um, vor jedem Trackday. Das muss man wissen und das muss auch klar gesagt werden. Hat man nicht das richtige Werkzeug oder Unterstützung vor Ort, wird es natürlich ekelhaft.....

 

Bei Intereresse hier ein paar Eindrücke von den letzten beiden Tracksdays:

- 21.04.2018 Salzburgring: https://youtu.be/uSeW1B7t21g

- 15.04.2018 Salzburgring: https://youtu.be/BmerKJTOB6U

 

Gruß Alex

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten
Themenstarteram 7. Juli 2018 um 20:23

Nein, die Federrate weiß ich leider nicht. Steht die im FZ-Schein-/Brief? Wenn ja, dann kann ich dort nachsehen. Bin leider technisch nicht auf Ballhöhe.... :)

 

Ich habe von Wolfgang Weber zwei Setup‘s bekommen: STREET und TRACK. Das STREET is superangenehm zu fahren. Das TRACK ist schon hart....

 

Musst halt umstellen nach jedem Trackday...is aber normal kein Problem. Bei mir sowieso nicht, da ich immer den Reifensatz wechsle und somit perfekt an die Dämpfer ran kann

am 8. Juli 2018 um 0:05

Finde Clubsport 3-way in Streeteinstellung super alltagstauglich. Track fahre ich zwar öfter auch im Alltag ist aber recht hart.

am 8. Juli 2018 um 9:36

Machen die Stützlager irgendwelche Geräusche beim Fahren?

Themenstarteram 8. Juli 2018 um 9:45

Zitat:

@asot84 schrieb am 8. Juli 2018 um 09:36:23 Uhr:

Machen die Stützlager irgendwelche Geräusche beim Fahren?

Hi @asot85, Ich weiss nicht, ob du mich oder DermaMD meinst oder beide: meine machen kedenfalls keine unnormalen geräusche

am 8. Juli 2018 um 10:17

OK, danke.

Zitat:

@Quattro-123 schrieb am 7. April 2018 um 09:46:11 Uhr:

Update: Auf meinen 4 Stück 10x19 M437 BMW Felgen sind nun Pirelli TROFEO R aufgezogen.

 

Die bauen wirklich sehr breit. Einfach mit dem Zolltstock gemessen knapp 280 Lauffläche.

 

Vorne haben die 15er Distanzen NICHT ausgereicht! Es bleibt nur ca. 1-2mm bis zum Federbein/Dämpfer. Das ist mir einfach zu knapp, da das Auto ja auch „arbeitet“.

 

Ich fahre jetzt vorne mit 20mm Distanzen und hinten mit 10mm Distanzen, wenn der TROFEO R Reifensatz für den Track aufgezogen ist.

 

Straße fahre ich ja PSS-Serienbereifung mit M437 in Serienbreite mit rundum 10mm Distanzen, die auch eingetragen sind in die Papiere.

 

Da ich ja eh vor jedem Trackday umstecke ist des grad Wurscht.....

Wie sind / waren die Erfahrungen mit ja quasi 10x 19 ET20 vorne und musste diesbezüglich die Radhausverkleidung bearbeitet werden?

 

Ich fahre vorne (2,5° Sturz) 9,5x 19 ET25 mit ebenfalls 265er und der Reifen schleift am Federbein und im Radhaus. Mit testweise verbauten 10er Spurplatten ist der Abstand zum Dämpfer ausreichend, es schleift dann aber wiederum am Radlauf….

Muss mir wohl mal 5mm Platten besorgen oder das FW deutlich höher drehen.

 

 

Gruß

Dirk

Zitat:

@DermaMD schrieb am 8. Juli 2018 um 00:05:31 Uhr:

Finde Clubsport 3-way in Streeteinstellung super alltagstauglich. Track fahre ich zwar öfter auch im Alltag ist aber recht hart.

Hallo DermaMD

(in der Hoffnung, dass Du hier noch unterwegs bist.......)

Ich komme absehbar leider nicht in den Süden der Republik, um mir das CS3 und die Achsen professionell einstellen zu lassen.

Verrätst Du mir die Einstellwerte, ggfs. auch per PN und gegen kleine Erkenntlichkeit?

 

Gruß

Dirk

Deine Antwort
Ähnliche Themen