ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. KW Clubsport 2 way - M4 Setup

KW Clubsport 2 way - M4 Setup

AC Schnitzer 4er F82 (Coupe)
Themenstarteram 26. August 2017 um 10:07

Hi,

Ich bekomme in kw36 ein kw clubsport 2 way verbaut.

Drum interessiert mich im vorfeld, wie ihr euer setup gewählt habt?

Welche einstellungen für den track (nicht strasse) fahrt ihr bei eurem kw clubsport 2 way

A) zugstufe (klicks)?

B) druckstufe (klicks)?

C) vorderachsdomlager in grad (sturz)?

D) auf welcher rennstrecke?

E) mit welchen reifen?

F) mit welchem auto?

Gerne auch antworten anderer fabrikate / typen

Freu mich auf alle eure antworten

Ciao

Alex

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 24. April 2018 um 20:44

Ich konnte folgendes Setup nun bereits zweimal in 2018 am SBR testen: M4 mit

- Schnitzer Box und 510PS,

- dazu die AKRAPOVIC Evolution Line inkl. Link Pipe Set,

- KW CS 2-Way mit Wolfgang Weber Setup,

- M437 Hinterachsfelgen rundum mit 10x19

- TROFEO R rundum mit 265/25/19 (gut auch zum Durchwechseln)

 

Ergebnis:

- Unglaublich souverän, obwohl ich sicherlich limitiert bin mit meinen Fähigkeiten am Volant

- Es fühl sich jederzeit „überlegen“ an, was ich da fahre. Nullkommanull untersteuern, Heck lenkt mit und es kann auf der „Kante gesurft werden“

- Leider macht dieses Setup soooooo viel Spasssssss, dass ich jeden Tag auf dem Track fahren könnte - Traumhaft.

- Leider aber auch kostet das ein wenig....so dass ich das wohl nicht jedes WE machen kann :( ..... schade schade

 

Nicht zu verschweigen:

- Da ich nun 20mm Distanzen je Seite an der VA fahre, um die ET40 der HA-Felgen zu kompensieren, komme ich sehr nahe an die VA-Feder ran mit der Reifeninnenseite. Sie schleift jedoch nicht!

- Fazit: Ich montiere an der Rennstrecke um, vor jedem Trackday. Das muss man wissen und das muss auch klar gesagt werden. Hat man nicht das richtige Werkzeug oder Unterstützung vor Ort, wird es natürlich ekelhaft.....

 

Bei Intereresse hier ein paar Eindrücke von den letzten beiden Tracksdays:

- 21.04.2018 Salzburgring: https://youtu.be/uSeW1B7t21g

- 15.04.2018 Salzburgring: https://youtu.be/BmerKJTOB6U

 

Gruß Alex

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

A) vorn 4 hinten 5

B) vorn 3 hinten 4

C) 2,2°

D) Nordschleife

E) Michelin PSS / Cup+ / Cup2

F) Alpina B3 GT3

VG

Jarvis

Themenstarteram 29. August 2017 um 6:34

Danke. NOS etwas weicher als klassische, flache rundkurse.

Wisst ihr zufällig, ob man die Einstellungen auch auf ein Variante 3 übertragen kann?

Hat jemand ein gutes Grundsetup für Variante 3 zur Hand?

(F32 435i)

Danke schonmal :)

Themenstarteram 2. September 2017 um 19:42

Zitat:

@jarvis33 schrieb am 27. August 2017 um 22:46:36 Uhr:

A) vorn 4 hinten 5

B) vorn 3 hinten 4

C) 2,2°

D) Nordschleife

E) Michelin PSS / Cup+ / Cup2

F) Alpina B3 GT3

VG

Jarvis

Hi....wieviel tieferlegung fährst du VA und HA?

 

Gruss alex

Themenstarteram 14. September 2017 um 20:02

....GANZ FRISCH

 

-35mm VA

-30mm HA

-3° Sturz VA

-2° Sturz HA

Standardeinstellung KW CS 2-way für VA und HA für Zug- und Druckstufe

Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg

Zitat:

@Quattro-123 schrieb am 2. September 2017 um 19:42:47 Uhr:

Zitat:

@jarvis33 schrieb am 27. August 2017 um 22:46:36 Uhr:

A) vorn 4 hinten 5

B) vorn 3 hinten 4

C) 2,2°

D) Nordschleife

E) Michelin PSS / Cup+ / Cup2

F) Alpina B3 GT3

VG

Jarvis

Hi....wieviel tieferlegung fährst du VA und HA?

Gruss alex

Kann ich nicht sagen, da das Auto ja schon bei Auslieferung das Clubsport-FW hatte.

Zitat:

@Quattro-123 schrieb am 14. September 2017 um 20:02:32 Uhr:

 

-2° Sturz HA

Habe bei meinem F30 (KW V3) hinten auf -1,15° reduziert, damit das Heck ein bisschen agiler wird.

Zitat:

@mvtech schrieb am 1. September 2017 um 14:01:01 Uhr:

Wisst ihr zufällig, ob man die Einstellungen auch auf ein Variante 3 übertragen kann?

Hat jemand ein gutes Grundsetup für Variante 3 zur Hand?

(F32 435i)

Danke schonmal :)

Setup beim meinen F30 335i xDrive mit KW V3:

Zugstufe vorn 8 hinten 7 clicks

Druckstufe vorn 8 hinten 3 clicks

Sturz vorn -1,0° hinten -1,15°

Die Druckstufe hinten ist härter eingestellt, da das Auto eine AHK hat und damit zusätzliches Gewicht hinter der Hinterachse, ohne AHK wären es eher 5 clicks.

 

Themenstarteram 30. September 2017 um 15:01

Update nach etlichen runden salzburgring (relativ flacher kurs):

 

- ZUG VA 5 offen ZUG HA 7 offen

- DRUCK VA 4 offen DRUCK HA 5 offen

-35mm VA

-30mm HA

-3° Sturz VA

-2° Sturz HA

Themenstarteram 3. Oktober 2017 um 18:37

Muss nochmal zum Einstellen..Rundenzeiten gut am Salzburgring (schnellste 1:34), AAABER Reifenverschleiß VORNE LINKS ein Alptraum....

 

Bin da also leider noch nicht am Ziel angekommen.....hmmmm, Mund abwischen und weitermachen

 

PS: Wen‘s interessiert, hier ein paar Runden vom SBR am 02.10.2017 mit dem vorgenannten SETUP: https://www.youtube.com/user/TheLaTejita

Themenstarteram 20. Oktober 2017 um 19:56

Hier noch ein Video von einem M4-Spezl vom SBR. Mal er vorne...mal ich. Schön im Wechsel...einfach nur Gaudi haben :)

 

https://youtu.be/7eAjsSdmoGc

 

.....ach ja...mit Notausgang nehmen müssen, weil leider falscher Bremspunkt gewählt... hihi

Zitat:

@Quattro-123 schrieb am 3. Oktober 2017 um 18:37:02 Uhr:

AAABER Reifenverschleiß VORNE LINKS ein Alptraum....

Gib mal eine Info zu Reifentyp und eingestelltem Reifendruck (warm). Mit Hilfe der gemessenen Temperaturen der warmen Lauffläche vorn (innen, mitte, außen) lässt sich ermitteln, ob der Reifendruck optimal ist. Ich vewende für diesen Zweck ein einfaches Infrarot-Messgerät, nicht optimaler Druck kostet Speed und kann auch zu extremen Verschleiß führen.

 

Themenstarteram 21. Oktober 2017 um 22:39

2.3 warm mit cup2. Temperaturen nach etlichen schnellen runden bei >85 grad. Der reifen hatte natürlich schon etliche trackdays hinter sich. Aber dennoch ist die auflösungserscheinung schon wahnsinn

 

Ach ja: nur der VORNE LINKS schaut so aus, weil der SBR eben voll auf diesen reifen geht

Asset.JPG
Themenstarteram 27. März 2018 um 16:17

Update: War heute bei Wolfgang Weber in Vilshofen und habe mir das KW CS 2-way-Fahrwerk grundlegend auf meine Bedürfnisse und meinen Fahrstil einstellen lassen.

 

Die Einstellfahrt mit Wolfgang Weber war einfach sensationell....ohne Worte

 

Wolfgang hat durch die Einstellerei etwas mehr Agilität in die Hinterachse gebracht und deutliche Änderungen in der Spur vorgenommen. Durch diese Änderungen sollte nun auch mein Vorderreifen links etwas mehr geschont werden.

 

Tiefe des Fahrwerks und Sturzwerte selbst waren schon vorher nah dran und wurden jetzt noch final verfeinert.

 

Des Weiteren fahre ich an der HA eine härtere Feder (160Kg anstatt 140Kg), die ein etwas anderes Setup erfordert als die serienmäßige 140’ger

 

Aber seht selbst: Bei Interesse anbei die Vermessungsdaten.

 

Ab dem 15.04.18 startet bei mit die Trackdaysaison. Ich werden in jedem Fall über das Ergebnis berichten.

 

Grüße

Alex

Asset.PNG.jpg
Themenstarteram 27. März 2018 um 22:03

Ein paar Fotos....

https://abload.de/image.php?img=mobile.6hwu0v.jpeg

https://abload.de/image.php?img=mobile.7teuks.jpeg

https://abload.de/image.php?img=mobile.8qauht.jpeg

https://abload.de/image.php?img=mobile.9dbug2.jpeg

https://abload.de/image.php?img=mobile.101juwj.jpeg

 

Die nächste Änderung wird sein, dass an der VA die M437 mit 10x19 (eigentlich HA Felgen) montiert werden + 15er Distanzen, um die ET40 auszugleichen.

 

Dazu werden dann TROFEO R rundum mit 265/35/19 montiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen