ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kurvenausleuchtung NSW abschaltbar?

Kurvenausleuchtung NSW abschaltbar?

Themenstarteram 24. Januar 2008 um 21:18

Tach Jungs,

habe die Suchfunktion schon etwas bemüht - bin aber nicht wirklich schlauer geworden: ich habe in der KW1 diesen Jahres ein tenoritgraues C220 Avantgarde T-Modell bestellt, welches im März ausgeliefert werden soll und habe zwei Fragen.

Kann man die "Kurvenlicht"-Funktion der Nebelscheinwerfer abschalten (habe das einfache Bi-Xenon bestellt).

Ich werde den Wagen selbst in Bremen abholen - kann man da eigentlich eine Werksbesichtigung machen?

Danke euch schonmal!

Alex

Ähnliche Themen
24 Antworten

Kann es dir leider nicht zu 100% sagen, aber wenn man das ILS hat, ist das Abbiegelicht abschaltbar, zusammen mit dem kompletten ILS.

Wäre also gut möglich, dass ohne ILS das Abbiegelicht einzeln abschaltbar ist.

 

Gruß,

Marc

also in sindelfingen kannst du ne werksbesichtigung machen,

wenn du dich zur fahrzeugabholung anmeldest, kannst du dich gleich zu einer werkführung anmelden.

geht in bremen bestimmt ebenfalls

Zitat:

Original geschrieben von Reyblan GTS

Kann man die "Kurvenlicht"-Funktion der Nebelscheinwerfer abschalten (habe das einfache Bi-Xenon bestellt).

Das ist kein Kurvenlicht sondern das Abbiegelicht ;) Und das kann man per Stardiagnose deaktivieren.

Zitat:

Original geschrieben von Reyblan GTS

Ich werde den Wagen selbst in Bremen abholen - kann man da eigentlich eine Werksbesichtigung machen?

Natürlich sind auch in Bremen Werksbesichtigungen möglich.

Hallo,

 

schau mal unter folgendem :rolleyes:LINK:rolleyes: da findest du alles zur Besichtigung.

 

Gruß

 

Roko

Themenstarteram 25. Januar 2008 um 13:50

ich danke euch!!

Schönes Wochenende

Alex

Themenstarteram 18. Juni 2008 um 11:02

Zitat:

Original geschrieben von boofoode

 

Das ist kein Kurvenlicht sondern das Abbiegelicht ;) Und das kann man per Stardiagnose deaktivieren.

habe gestern von meinem Freundlichen den Hinweis bekommen, dass das Abbiegelicht der NSW doch nicht deaktiverbar ist. Konnte es garnicht glauben, habe es aber natürlich hingenommen.

Da ich aber nun ständig mit aktivierten Tagfahrlicht herumfahre, nervt mich die Kasperbeleuchtung der NSW schon ziemlich.

Daneben haben mich in den vergangenen 3 Monaten (gefühlte) 1 Mio. Menschen auf meine defekten NSW hingewiesen.

Gibt es denn wirklich keine Lösung (ausser Lampen rausmachen)?

Viele Grüße

Alex

Zitat:

Original geschrieben von Reyblan GTS

[...] Da ich aber nun ständig mit aktivierten Tagfahrlicht herumfahre, nervt mich die Kasperbeleuchtung der NSW schon ziemlich. [...]

Die Kasperbeleuchtung ist aber nur aktiv, wenn es dunkel ist. ;)

am 18. Juni 2008 um 12:17

Die ist meines wissens immer an, wenn man das Stand oder Abblendlicht eingeschalten hat!

Mich würde auch interessieren ob man das abschalten kann!?

MFG

Zitat:

Original geschrieben von BRABUSCLK

Die ist meines wissens immer an, wenn man das Stand oder Abblendlicht eingeschalten hat! [...]

... und es gleichzeitig dunkel ist.

 

Zitat:

Original geschrieben von BRABUSCLK

[...] Mich würde auch interessieren ob man das abschalten kann!?

Zu dem Thema gibt's einen Thread:

http://www.motor-talk.de/forum/kurvenausleuchtung-nsw-abschaltbar-t1701970.html

Zitat:

Original geschrieben von BRABUSCLK

Die ist meines wissens immer an, wenn man das Stand oder Abblendlicht eingeschalten hat!

...

Definitiv nicht. Die NSW gehen als Abbiegelicht nur ab einem bestimmten "Dunkelheitsgrad" mit an und wenn nur das Standlicht eingeschaltet ist, bleiben sie immer aus, egal wie hell oder dunkel.

Gruß,

Marc

am 18. Juni 2008 um 12:36

Ok, meiner kommt erst in 2 Wochen - dann kann ich genaueres sagen.

Bei dem W211 von meinem Vater schalten sich diese Lichter ein wenn er aus der Garage fährt und stärker einlenkt!

Keine Ahnung aber das macht es bei ihm auch am Tag. (mit ILS)

Dann passts eh wenn die sich erst einschalten wenns dunkel wird. Am Tag hätte diese zusätzliche Ausleuchtung ja auch wenig Sinn!

MFG Thomas

am 18. Juni 2008 um 12:45

mir ist es eigentlich recht egal. tagsüber fahre ich höchstens auf der autobahn mit licht, da gehen die ja eh nicht.

ansonsten bin ich als moppedfahrer eh nen gegner vom tagfahrlicht! macht das licht doch halt erst abends an, dann ist auch das abbiegelicht sinnig ;)

Zitat:

Original geschrieben von BRABUSCLK

Die ist meines wissens immer an, wenn man das Stand oder Abblendlicht eingeschalten hat!

Was ist an?

Aktives Kurvenlicht = Für das aktive Kurvenlicht schwenkt das Abblendlicht horizontal. Der Schwenkwinkel passt sich an die jeweilige Fahrsituation an. Im Stand ist das aktive Kurvenlicht nicht aktiv.

Abbiegelicht = Spezielle Scheinwerfer leuchten beim Abbiegen den Bereich aus, in den Sie fahren.

Wenn Sie langsamer als 40 km/h fahren, wird das Abbiegelicht sowohl durch den Blinker als auch durch einen Lenkradeinschlag eingeschaltet. Wenn Sie schneller als 40 km/h fahren, ist das Abbiegelicht ausgeschaltet.

Einschalten

Sicherstellen, dass der Motor läuft.

Das Abblendlicht einschalten.

Die Nebelscheinwerfer ausschalten.

Den Blinker einschalten.

Das Abbiegelicht auf der Seite des Blinkers geht an, auch wenn Sie nach dem Blinken das Lenkrad in die entgegengesetzte Richtung einschlagen.

oder

Das Lenkrad in die gewünschte Richtung drehen.

Im Vorwärtsgang: Das Abbiegelicht der kurveninneren Fahrzeugseite geht an.

Im Rückwärtsgang: Das Abbiegelicht der kurvenäußeren Fahrzeugseite geht an.

Ausschalten

Das Lenkrad in die Geradeausstellung drehen.

Der Blinker geht aus. Das Abbiegelicht kann noch kurze Zeit nachleuchten.

oder

Den Blinker ausschalten.

Das Abbiegelicht kann noch kurze Zeit nachleuchten.

Das Abbiegelicht wird nach spätestens drei Minuten automatisch ausgeschaltet.

So steht es in der Beschreibung vom W211, wird beim 204 auch so sein. Und zu Deinem Vater und der Garage: Garage ist wie Tunnel = dunkel = Licht an.

Und jetzt musst Du nur noch schauen welches Licht gemeint ist. Ich denke, Abbiegelicht!? Und das wäre an (bei dunkel) und aus (bei hell).

am 19. Juni 2008 um 13:08

Ja ich habe die Nebelscheinwerfer gemeint, die gehen aber auch am Tag an, wenn es nicht finster ist!

MFG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kurvenausleuchtung NSW abschaltbar?