ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Kreidler Dice CR 125

Kreidler Dice CR 125

Kreidler
Themenstarteram 6. Juni 2016 um 22:01

Ganz frisch vom Händler hier meine Kreidler Dice CR 125 mit Retrocharme. Fährt sich super und ich finde das Design klasse.

Ciao

Lars

 

Dsc02053-klein
Dsc02055-klein
Dsc02056-klein
+4
Beste Antwort im Thema

Wenn sie ausgefallen sind?!

250 weitere Antworten
Ähnliche Themen
250 Antworten

Was wollte der Freundliche denn für die zugegeben recht gelungen aussehende Retro-China-Ware haben?

Wenn man die blöden "Dice"-Aufkleber ab- und ein paar brauchbare Reifen aufzieht, dann ist das Zweirad sicherlich ganz brauchbar, wenn man mal von der mageren Leistung des Suzuki-Uralt-Nachbau-Motors absieht...

LG

Tina

Themenstarteram 6. Juni 2016 um 23:47

An den Reifen gibt es bisher nichts zu mäkeln. Obwohl sie neu sind, haben sie guten Grip. Bisher bin ich noch nicht weggeschmiert. Was den Verschleiß angeht, kann ich natürlich noch nichts sagen. Technisch gibt es sicherlich bessere 2Räder, aber für 2449 €? Besseres Preis-Leistungsverhältnis dürfte schwerlich zu finden sein. Beim Kauf zählte bei mir tatsächlich eher das Retrostyling, ob nun 11 oder 15 PS war mir ziemlich egal. Ich habe so oder so einen Riesenspaß mit dem Hobel!

Ciao

Lara

Wenn ich auf meine 1250ccm verzichten könnte, würde mir so ein Motorrad auch gefallen. ;)

Finde ich eigentlich ganz witzig das Gerät!

Als 250ccm Version würde ich direkt überlegen.

125ccm ist mir glaube ich zu sehr "Eierfeile".

Und ja ich weiß das die originalen Kreidler auch nur so kleine Nähmaschinenmotoren hatten.

Viel Spass damit! :)

Hi @Talbot Matra,

kannst Du vielleicht noch ein wenig was zu deinen Erfahrungen mit er Kreidler schreiben?

Irgendwie bin ich doch ganz schön neugierig und die Maschine geht mir nicht aus dem Kopf.

Wie groß und wie schwer bist du denn? Passt man da mit knapp 1,90 und 80kg rauf?

Gruß Christoph

Themenstarteram 15. Juni 2016 um 0:12

Hallo, Christoph!

Meine größte Sorge war tatsächlich auch, dass ich auf die Kreidler nicht draufpasse, weil ich ebenso wie du 1,90 lang bin. War aber von der bequemen Sitzweise sehr überrascht. Man sitzt natürlich nicht so aufrecht wie auf einer Enduro oder auf einem Roller, sondern eher in einer Klappmesserhaltung, für mich aber kein Problem, eher angenehm. Meine Körpergröße und die Dice passen harmonisch zusammen, Wegen des wechselhaften Wetters konnte ich bisher noch keine 200 km absolvieren. Bisher ist die Kreidler recht agil zu fahren, legt sich willig in die Kurven. Das wird mit eingefahrenen Reifen wohl noch besser. Da ich noch in der Einfahrphase bin kann ich wenig über Drehwilligkeit und Endgeschwindigkeit sagen. Mein bisheriger Eindruck ist, dass die Dice sicherlich nicht für die Autobahn oder lange Endgeschwindigkeitsfahrten geeignet ist. Dafür ist dann einfach zu wenig Leistung da. Aber das gilt ja für die meisten Leichtkrafträder. Bis 80 km/h geht es aber recht zügig voran, weiter habe ich noch nicht aufgedreht. Für mich ist die Dice eher das ideale Gefährt, um bei schönen Wetter innerorts und auf kurzen Landstraßenabschnitten zur Arbeit zu fahren oder einfach mal 1-2 Stunden kleine Freizeittouren in Angriff zu nehmen. Das einzige, was mich bisher stört sind die recht kurzen Spiegel, die nur erahnen lassen, was hinter einem so vor sich geht. Da werde ich mal mit anderen Zweitausrüstermodellen experimentieren.

Schaltung, Bremsen und Federn (sind hinten auch einstellbar) sind gut abgestimmt und für die Leistung der Dice mehr als ausreichend dimensioniert.

Apropos, die Kreidler ist nix für schweigsame Typen. So viele Gespräche mit meinen Nachbarn oder mit Bikern auf dem hiesigen Motorradtreff hatte ich schon lange nicht. mehr Ist ein absoluter Hingucker, der durchweg positive Emotionen weckt, und das selbst bei Bikern, die eher in der 1000er Klasse unterwegs sind!

Ciao

Lars

Das Teil sollte man in Natura sehen, auf Bildern kann schon irritieren. Was soll ich sagen, schönes Teil mal was anderes. Daumen hoch Kreidler china

@Talbot Matra danke für deine ausführlichen Ausführungen. In Berlin hat Roller Scholz die glaube ich im Programm. Mal schauen ob ich da mal vorbeikomme. :)

Themenstarteram 4. Juli 2016 um 19:07

So, die serienmäßigen Rückspiegel sehen ja ganz nett aus, nur leider sind die Arme doch ziemlich kurz geraten. Ich habe jetzt mal Lenkerendenspiegel installiert. Sieht m.E. auch cool aus, aber v.a. sehe ich jetzt endlich, was hinter mir so passiert. Perfekt!

 

Ciao

Lars

Dsc02177
Dsc02168
Themenstarteram 6. Juli 2016 um 9:17

Und so könnte es demnächst bei Kreidler weitergehen. Das ist noch Luft nach oben:

 

Interview mit Niels Peter Jensen

Ciao

Lars

am 22. Juli 2016 um 0:35

Hallo Talbot Matra,

Könntest du mir bitte den Scheinwerferdurchmesser bzw. den Durchmesser an der Lenkerverkleidung (Scheinwerferaufnahme) posten ?

Grund: Die kleine Lenkerverkleidung ist für relativ kleines Geld fertiglackiert zu haben und würde gut zu einem meiner

Projekte passen.

Konnte bisher noch keine Infos bezüglich des Scheinwerfers finden.

Vorab vielen Dank

Gruß Stefan

am 23. Juli 2016 um 13:38

Hi,

für das was du sie gekauft hast taugt sie

sicher und ich muss ehrlich sein sie sieht tatsächlich etwas nach Kreidler aus, gefällt mir! Trotzdem blutet mein Herz wenn ich an die altehrwürdigen RS-Electronic 50er KKR denke mit ihren knatternden Zweitaktern, waren geniale Mopeds!

Aber wie gesagt, trotz Chinaböller gut gelungen, weckt Interesse und Emotionen.

Deine weiteren Erfahrungen würden mich auch interessieren.

Gruß und viel Spaß damit!

P.S. der Bagheera iss auch ganz nett so als Hintergrund!

Themenstarteram 24. Juli 2016 um 11:23

@Stefan: Der Durchmessser gemssen an der Verkleidung ist ca. 165 mm, Scheinwerfer selber ca. 155 mm. Was ist dennn das für ein Custom(?)-Projekt von dir? Würde mich interessieren!

@Bello-patina: Ich habe mal eine kleine Seite mit meinen Erfahrungen zur Kreidler Dice CR erstellt. Da blogge ich in unregelmäßigen Abständen: www.dice125.rocks

Apropos, das mit dem Bagheera ist fast richtig, es handelt sich aber um den Nachfolger, einen Matra Murena!

Ciao

Lars

am 24. Juli 2016 um 20:32

Hi Matra,

Erst mal ein Danke für die Info.

Ich hab noch einige Kreidler aus den 70er Jahren.

Bin da immer mal wieder was am restaurieren.

Wollte mal schauen wie sich die kleine Verkleidung auf einer RS von 1974 macht.

Gruß Stefan

Deine Antwort
Ähnliche Themen