ForumProblemfälle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Kratzer ist der rauszupolieren??

Kratzer ist der rauszupolieren??

Themenstarteram 28. Mai 2017 um 19:43

Irgendeine nette Person hat mal wieder meinen Audi zerkratzt. Er hat nicht so viel Gewalt angewendet bei den beiden Türen. Das kann ich wohl schon mit der Hand wegpolieren. Unter dem Tankdeckel ist ein Kratzer aber etwas tiefer. Was denken hier die Profis?? Ich habe eine Poliermaschine. Ist der damit machbar?? Foto kommt mit.

Img-4287
Ähnliche Themen
32 Antworten

Nein. Zu tief

Sieht aus, als wenn er in der Mitte durch ist.

Meiner Meinung nach kannst du denn Kratzer nicht ganz beseitigen, sondern nur deutlich minimieren.

Gruß

Themenstarteram 28. Mai 2017 um 20:33

Danke! Hab grad versucht die Türen zu polieren. Erstmal nur mit der Hand. Hab nur mit Ultimate Compound von meguiars versucht. Nun hab ich noch Rotweiss Schleifpaste. Mittwoch versuche ich es dann mit meiner Exzenterpoliermaschine. Diese Rotweissschleifpaste ist allerdings sehr grob schon. Gibs da etwas, was z. b. etwas abrasiver ist als das ultimate compound?

@Jorro

...hmm...ich gehe da zu meinem Schrank, da stehen sehr viele Produkte von 3M über polytop bis hin zu meguiars.

Je nachdem , was gebraucht wird und wie intensiv man ran muss, das wird her genommen.

Gruss

Zitat:

@Jorro schrieb am 28. Mai 2017 um 20:33:47 Uhr:

Danke! Hab grad versucht die Türen zu polieren. Erstmal nur mit der Hand. Hab nur mit Ultimate Compound von meguiars versucht. Nun hab ich noch Rotweiss Schleifpaste. Mittwoch versuche ich es dann mit meiner Exzenterpoliermaschine. Diese Rotweissschleifpaste ist allerdings sehr grob schon. Gibs da etwas, was z. b. etwas abrasiver ist als das ultimate compound?

Wie hier bereits beschrieben wurde,sollten die Kratzer durch Polieren zu entfernen sein,wohl möglich nicht über die gesamte Länge,aber auf jeden Fall machbar.Auch der mittlere Bereich ist durchaus machbar,zumindest zu entschärfen.

Zur Wahl der Schleifpaste möchte und kann ich nichts sagen.Diese ist eine Chemische Keule und sollte nur von erfahrenen Anwendern genutzt werden.Auch beim Knochen harten Audi Lack kann es hier Bruch geben.

Erstmal die milderen Möglichkeiten ausschöpfen.

jorro probier es erstmal mit dem UC auf der Exzenter mit harten Pads. Danach kann man immer noch steigern. Leider sehe ich kein BJ von deinem Audi. wegen der Lackhärte. Audilacke sind nicht immer von der härteren Sorte gewesen.

Themenstarteram 28. Mai 2017 um 20:54

Audi A4 b5 Bj: 1995

Wenn ich jetzt das jetzt richtig in Erinnerung habe ist der Lack dann noch von der weicheren Sorte. @carkosmetik da ist dein Wissen gefragt.

Jorro dann bleib erstmal bei dem UC auf der Exzenter.

Zitat:

@martinb71 schrieb am 28. Mai 2017 um 20:59:27 Uhr:

Wenn ich jetzt das jetzt richtig in Erinnerung habe ist der Lack dann noch von der weicheren Sorte. @carkosmetik da ist dein Wissen gefragt.

Jorro dann bleib erstmal bei dem UC auf der Exzenter.

Richtig @martinb71 Audi Lacke sind bekanntlich sehr hart aber nicht bei Bj 95,dieser ist in meinen Augen vergleichbar mit den heutigen Renault Lacken und Butter weich.

Ich weis nicht was die UC kann,keine Erfahrung,abresiv muss in diesem Fall sein,nur ist mit Vorsicht zu behandeln.

Der Lack ist sehr weich,da ist man ganz ganz schnell durch mit dem Klarlack.Kein unnötiges Risiko eingehen,da zählt das Gefühl beim Bearbeiten.

Themenstarteram 28. Mai 2017 um 21:15

Jo gut. Ja so extrem hart ist der nicht. Hab vorne ja zweimal mit der Hand poliert. Da sieht man nur noch, wenn man von derr Seite entlang schaut, den Kratzstrich im Klarlack. Denke mit der Maschine geht der ganz weg. Unterm Tankdeckel. naja vielleicht zum lackierer dann.

Dann passt das UC. Jorro lass die Maschine mit dem eigenen Gewicht arbeiten - kein zusätzlicher Druck. Fang mit mittelharten Pads an wenn das nicht reicht nimm harte.

Themenstarteram 28. Mai 2017 um 21:36

Gut. Poste dann am Donnerstag mal das Ergebnis. Ach, solle man für so längliche kratzer einen kleineren Stützteller nehmen???

Kann man machen, aber in deinem Fall musst du eh mehr Fläche polieren. Sonst sieht dein Audi scheckig aus.

Was für Größen hast du denn an Tellern? Bedenke je kleiner der Teller desto mehr Biss hast du auch mit einer Exzenter.

doppelt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Kratzer ist der rauszupolieren??