ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Kraftstofffilterwechsel, elektrische Pumpe bei Diesel 2.0 BJ. 2019?

Kraftstofffilterwechsel, elektrische Pumpe bei Diesel 2.0 BJ. 2019?

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 3. März 2021 um 23:23

Ich muss demnächst u.a. den Kraftstofffilter bei meinem Diesel wechseln.

Meine Frage dazu, hat der Wagen eine elektrische Ansaugpumpe verbaut?

Wenn ja, per VCDS aktivierbar (Wo genau? Motortechnik Baugruppe 035?) oder gibt es einen anderen Trick?

Wenn nein, gibt es eine Möglichkeit ohne eine Leitung unter der Haube per Handpumpe anzuzapfen?

Vielen Dank im Voraus.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Ich würde davon ausgehen, dass das entlüften so ähnlich geht wie beim B8:

https://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=719694

Über die „Grundeinstellung 04“ ist die Funktion hier anwählbar.

Ja Du musst unbedingt die Pumpe 2-3 Minuten laufen lassen, die Zeit setzt VCDS von selber, sonst kann es zu Schäden im Einspritzsystem kommen. Geht mit VCDS, Kanal weiß ich aus dem Kopf nicht

CAHA_B8

die von B8 geht nicht beim B9

 

Das möchte ich auch wissen wie man mit VCDS die pumpe ansteuert

Im MStG 01 auf Grundeinstellung und dann gibts dort zwei Punkte. Kraftstofferstbefüllung (habe ich nie zum laufen bekommen) und Prüfung Kraftstoffpumpe/Vorförderpumpe ansteuern o.ä.. Das muss es da geben. Wenn das Filtergehäuse leer war, würde ich es 2 mal ansteuern. Das reicht. Das 2. Mal muss man den Menüpunkt im Dropdown-Menü nochmal auswählen.

Falls es nicht zu finden ist, welche HW Nummer hat das MStG und welche Labeldatei wird angezeigt?

z.B.:

Adresse 01: Motorelektronik (J623-CUNA) Labeldatei:. DRV\04L-907-309-V1.clb

Teilenummer SW: 04L 906 021 EP HW: 04L 907 309 D

Ohne VCDS könnte man auch 12V direkt an die Pumpe klemmen, die im Tank sitzt (aber + und - nicht vertauschen, sonst kommt vorne nichts an).

Alternativ Kraftstoffpumpenrelais, aber ich weiß gerade nicht ob der B9 noch eines hat. Die neueren haben manchmal ein Steuergerät für Kraftstoffpumpe.

Naja so grundlegend anders im Vergleich zum B8 hört sich das ja jetzt auch nicht an wenn es ebenfalls über die Grundeinstellung 04 im Motorsteuergerät geht. Das selbsterklärende Dropdown Menü gibt es da anscheinend genauso.

Themenstarteram 14. März 2021 um 21:43

Werde ich mal prüfen und berichten.

Themenstarteram 28. März 2021 um 20:54

Im MStG 01 auf Grundeinstellung und dann Prüfung Kraftstoffpumpe/Vorförderpumpe ansteuern.

Wie es BLiZZ87 gesagt hat. Hab es 3x gemacht und sprang sofort an ohne Probleme.

Ich habe den Filter bei a4 b8 entfernt, den neuen mit Diesel gefüllt, befestigt und Motor gestartet ohne Probleme. Sofort gestartet und ruhig gelaufen. Wozu VCDS?

Themenstarteram 28. März 2021 um 21:10

Zitat:

@aprox99 schrieb am 28. März 2021 um 21:04:55 Uhr:

Ich habe den Filter bei a4 b8 entfernt, den neuen mit Diesel gefüllt, befestigt und Motor gestartet ohne Probleme. Sofort gestartet und ruhig gelaufen. Wozu VCDS?

Weniger sauerei?

Oder unfähig, eher das

Ich überlege gerade wie man den Kraftstofffilter beim B8 TDI befüllt...der sitzt doch am Unterboden in Reihe mit der Pumpe und die einzigen Öffnungen sind nur so groß, dass ein Schlauch drauf passt!?

Kraftstofffilter

Not = erfinderisch.

ZB Mit 12 V Batterie die Kolben hinten öffnen??

Du füllst den Filter vor dem Einbau. Ja, man muss es eben können

Die Frage war doch nicht nach einer Alternative sondern wie man es normalerweise in der Werkstatt macht bzw. wie man die Tankpumpe per VCDS ansteuert. So wie es der Reparaturleitfaden vorsieht. Die Antwort steht weiter oben und damit sind alle Fragen beantwortet @aprox99

Wer die Anleitung vom Hersteller nicht befolgen möchte, muss ja nicht. Eigenes Risiko.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Kraftstofffilterwechsel, elektrische Pumpe bei Diesel 2.0 BJ. 2019?