ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Klopfen aus dem Motor

Klopfen aus dem Motor

BMW 3er E46
Themenstarteram 29. Januar 2020 um 17:18

Hallo Kollegen,

ich glaube mein 320ci hats bald hinter sich.

Seit paar Tagen höre ich ein Klopfen aus dem Motorraum.

So ein Tock Tock Tock.

Hört sich so an als ob das Klopfen aus dem Rumpf kommt.

Motor läuft und bringt auch seine Leistung.

Nur wie lange noch.

Ist ein M54B22 mit knapp 260Tkm.

Freue mich auf eure Antworten.

Ähnliche Themen
80 Antworten

Normal sind die Motoren recht robust solange man immer mit genügend Öl fährt und auch mal wechselt.

Also Motor abhorchen und damit lokalisieren wo das Geräusch genau herkommt. Kette/Spanner, NW, Kolben, Pleuellager, KW-Lager, Riemenrollenlager oder sonst wo her.

Vielleicht hilft auch ein sehr gutes Video wo du von unten nach oben über alle Stellen des Motors dabei wanderst.

Kontrolliere vor dem Einstellen aber erst mal selber ob man das richtig hören kann. Viele Geräusch-Videos sind leider für die Tonne.

Ein leises Klopfen,könnte auch vom Heizungsventil kommen. Hört man im Stand bei laufendem Motor und eingeschalteter Heizung. Das wäre aber normal...

ja auch das Tankventil kann tickern.

Aber solche Tickergeräusche würde ich nicht als Klopfen bezeichnen.

Jupp.Mal abwarten ob der TE das Geräusch etwas genauer lokalisieren kann.

Schaltet man die Heizung aus,sollte auch das Ventil nicht mehr arbeiten...Dann kann man dieses schon mal ausschließen.

Themenstarteram 29. Januar 2020 um 17:46

Hallo,

hab erstmal nur von oben gehorcht.

 

Ich meine es wird lauter wenn ich am Krümmer höre.

 

Kommt jedenfalls aus dem unteren Bereich.

 

Ich muss dazu sagen das ich am Samstag das Kühlsystem entlüftet habe.

Alles nach Anleitung.

Auto vorne mit zwei Wagenheber ca 20 cm aufgebockt und entlüftet.

Dabei habe ich auch den Motor laufen lassen.

Kann es sein das dadurch die Ölpumpe Schaden genommen hat?

 

Nach der Entlüftungsaktion fing das Klopfen an.

 

Öl war genug drin.

 

Werde mal morgen von unten abhören.

Krümmer vielleicht undicht oder Kerze lose. Macht auch schon mal komische Geräusche was einem Klopfen in gewisser weise nahe kommt.

Themenstarteram 29. Januar 2020 um 17:54

@KapitaenLueck

Ist wirklich ein Klopfen.

Hört sich an wie ein alter Diesel.

 

Naja , werde morgen von unten abhören und weiter berichten.

 

 

Danke für die Antworten

Nicht nur von unten und nimm ein Stethoskop zur Hilfe.

Themenstarteram 29. Januar 2020 um 18:09

Werde einen langen Schraubenzieher nehmen.

Schau mal nach den Zündkerzen ob die alle wirklich fest sind...:-) Hatte da nen Kumpel bei dem ich auch dachte das kommt aus Richtung Krümmer / Hosenrohr.... War dann aber eine lose Zündkerze, die können durch die aufgeschraubten Spulen nämlich nicht wirklich weg... ;-)

 

Gruß Andi

Zitat:

@AvensisDCAT schrieb am 29. Januar 2020 um 17:54:48 Uhr:

@KapitaenLueck

Ist wirklich ein Klopfen.

Hört sich an wie ein alter Diesel.

Naja , werde morgen von unten abhören und weiter berichten.

 

Danke für die Antworten

Können wir ja aus der Ferne nicht beurteilen. Jeder deutet Geräusche, Formen, Größen usw. usw. anders.

Themenstarteram 30. Januar 2020 um 14:10

Hab jetzt von oben und unten abgehört.

Klopfen kommt aus dem Bereich vom Krümmer.

 

https://youtu.be/zkeUEdmfjYU

 

 

https://youtu.be/h-7loccxSd8

Wie verändert sich das Geräusch, wenn du Gas gibst?

Hört sich für mich erst mal nicht nach Lagerschaden an.

Bleibe bei undichtem Krümmer oder Kerze raus/lose.

Das mal bei mehr Gas zu hören könnte hilfreich sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Klopfen aus dem Motor