ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Klimakompressor geht nicht an

Klimakompressor geht nicht an

Mercedes CL C216
Themenstarteram 2. Juni 2021 um 18:55

Hallo an alle. und zum mein thema

ich habe ein problem mit mein CL 63 amg 2008 C216. und zwar klima ging nicht und hat erstmal sich ergeben das der klimakompressor defekt ist . so heute alles getauscht . klima ist dicht aber tortzdem springt der klimakompressor immer noch nicht. wieder diagnose gemacht und kommen fehler meldungen . Innenraum Temperatur sensor und Warmwasser mischventil. mein frage wo sitz der Innenraum Temperatur sensor ?. und noch ist das der grund warum der klimakompressor nicht an geht. ?

Ähnliche Themen
30 Antworten
Themenstarteram 2. Juni 2021 um 20:21

Auf eure antworten wäre ich sehr dankbar.

Der Innenraumtemperatursensor sitzt in der Dachbedieneinheit. Wenn hier falsche oder keine Werte kommen, weiß die Klimaanlage nicht was sie machen soll. Mich würde nicht wundern, wenn dies der primäre Fehler von Anfang an war. Dieser Sensor steuert so gut wie alles was Klima und Heizung angeht. Somit dürfte auch die Meldung Warmwasserventil (Duoventil) eher ein „Folgefehler“ sein.

Themenstarteram 3. Juni 2021 um 12:54

Zitat:

@Bamberger_1 schrieb am 3. Juni 2021 um 12:43:07 Uhr:

Der Innenraumtemperatursensor sitzt in der Dachbedieneinheit. Wenn hier falsche oder keine Werte kommen, weiß die Klimaanlage nicht was sie machen soll. Mich würde nicht wundern, wenn dies der primäre Fehler von Anfang an war. Dieser Sensor steuert so gut wie alles was Klima und Heizung angeht. Somit dürfte auch die Meldung Warmwasserventil (Duoventil) eher ein „Folgefehler“ sein.

Hallo und vielen dank für dein feedback. montag gehts los und werde ich euch auf den laufende zuberichten.

 

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 17:48

Zitat:

@Bamberger_1 schrieb am 3. Juni 2021 um 12:43:07 Uhr:

Der Innenraumtemperatursensor sitzt in der Dachbedieneinheit. Wenn hier falsche oder keine Werte kommen, weiß die Klimaanlage nicht was sie machen soll. Mich würde nicht wundern, wenn dies der primäre Fehler von Anfang an war. Dieser Sensor steuert so gut wie alles was Klima und Heizung angeht. Somit dürfte auch die Meldung Warmwasserventil (Duoventil) eher ein „Folgefehler“ sein.

Hallo. Also Innenraumtemperatur Sensor ist heute getäuscht. alledings läuft der klimakompressor immer noch nichts. und nochmal diagnose geführt und es kommt der Meldung Warmwasserventil (Duoventil) immer noch . der werkstatt hat das teil heute bestellt . mal schauen morgen ob der klimakompressor läufen wurde. mein frage wenn der Warmwasserventil (Duoventil) defekt ist läuft die klima auch nicht ?

Kann ich nicht sicher sagen. Hängt wohl auch davon ab, welche Funktion des Duoventils nicht arbeitet.

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 18:02

Zitat:

@Bamberger_1 schrieb am 7. Juni 2021 um 17:57:44 Uhr:

Kann ich nicht sicher sagen. Hängt wohl auch davon ab, welche Funktion des Duoventils nicht arbeitet.

weil fehler kommt immer noch. warmwasser mischventil ohne funktion. wenn des Duoventils defekt ist dann kann der klimakompressor gar nicht laufen oder ?

Womit wurde den Ausgelesen?

Duoventil zeigt eigentlich keine Fehler an.

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 21:22

Zitat:

@maxtester schrieb am 7. Juni 2021 um 21:13:24 Uhr:

Womit wurde den Ausgelesen?

Duoventil zeigt eigentlich keine Fehler an.

ich bin bei ein privat werkstatt. die haben Gutmann diagnosgerät.

es standen deutlisch 2 fehler.

1- Innenraumtemperatur Sensor Funktion Fehlerhaft.

2- Warmwasser mischventil Ohne funktion

so heute der Innenraumtemperatur Sensor ist getäuscht. alledings läuft der klimakompressor immer noch nichts

wir haben nochmal diagnöse gemacht und stand nur der 2 fehler

Warmwasser mischventil Ohne funktion

Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll.....

 

 

Dan weiter viel Spaß, beim sinnlosem Teiletausch.

Ich teste das Ventil mit der Xentry, dass geht nur über Ansteuerung, den wie gesagt, es werden keine Fehler abgelegt.

Wie den auch, es macht nur auf und zu.

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 21:58

Zitat:

@maxtester schrieb am 7. Juni 2021 um 21:55:34 Uhr:

Dan weiter viel Spaß, beim sinnlosem Teiletausch.

Ich teste das Ventil mit der Xentry, dass geht nur über Ansteuerung, den wie gesagt, es werden keine Fehler abgelegt.

Wie den auch, es macht nur auf und zu.

ok verstehe . aber mein frage wenn der Warmwasser mischventil defekt ist . läuft der klimakompressor ?

kann der Warmwasser mischventil der gründ das der klimakompressor nicht funktionieren ?

ich würde nein sagen, aber eine echte Diagnose erspart viel Geld und ärger.

Themenstarteram 21. Juni 2021 um 18:12

Zitat:

@maxtester schrieb am 7. Juni 2021 um 22:08:19 Uhr:

ich würde nein sagen, aber eine echte Diagnose erspart viel Geld und ärger.

Hallo. mein auto war beim Mercedes Hess -trier und die können nicht festellen. die tippen auf klimakompressor der defekt ist ob wohl er ist neu .

am auto habe ich :

-Klimakompressor Neu

-innentemperatur-sensor Neu

-Duoventil Neu

-Drücksensor Neu

- neu gaz

- kompletten klima system ist dicht also kein leck oder etc etc ..

 

ich bin jetzt echt am verzweifeln.

Wechsle die Werkstatt, ein Kurztest bringt dir nichts.

Du musst den Fehler über die Istwerte suchen.

Das der sinnlose teiletausch dir nicht geholfen hast, weißt du jetzt ja auch.

Themenstarteram 21. Juni 2021 um 20:25

Zitat:

@maxtester schrieb am 21. Juni 2021 um 19:58:02 Uhr:

Wechsle die Werkstatt, ein Kurztest bringt dir nichts.

Du musst den Fehler über die Istwerte suchen.

Das der sinnlose teiletausch dir nicht geholfen hat, weißt du jetzt ja auch.

das auto war bei der mercedes werkstatt hier in trier . und die konnten dern klimakompressor nicht anlernen.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen