ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Navi Update, geht nicht NTG3

Navi Update, geht nicht NTG3

Mercedes S-Klasse W221
Themenstarteram 2. September 2017 um 20:35

Hallo

Ich habe eine S Klasse Baujahr 2008 gekauft, die Navi DVD ist V10 also 2010/2011

Dan habe ich versucht auf V15 Update zu machen Fehler nach ca. 30% siehe Bild

Dan habe ich die V13 versucht die lief bis auf ca 70% selbe Fehler.

Wo ist der Fehler, danke.

Ntg3
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 3. September 2017 um 12:59

Mit und ohne Display

So gute Nachricht ich habe die V13 drauf.

Da ich mit der V15 angefangen hatte und diese abgebrochen war, hatte ich einen Fehler im Speicher.

Gelöscht und V13 nochmal und es geht.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Es gibt doch schon 2017/18,warum so alt ich würde zum freundlichen gehen und aufspielen lassen wegen der Batteriespannung und würde mir auch gleich eine neue Firmensoftware aufspielen lassen.Hatte das bei mir auch gemacht und hatte mir knappe 60,00 Euro gekostet.Bei dem Vorhof kannste eine gebrauchte nehmen die kann so oft überspielen nur nach Facelift geht das nicht mehr.

Themenstarteram 2. September 2017 um 21:05

Ich habe ein Diagnose Spannungskonstanter, das ist ja nicht das Problem.

Wen mir jemand sagen könnte das ich eine Neu Firmware, dann wäre ich ja ein schritt weiter.

Hat das Fz bereits "Birdview" Vogelperspektive als Anzeigeoption im Navi?

Das Update war bei meinem ehemaligen erforderlich bevor die NaviDVD Updates eingespielt werden konnten.

Leider weiß ich die Versionen nicht mehr

Themenstarteram 2. September 2017 um 21:26

Vogelperspektive habe ich.

Die Frage ist auch ob ich die Versionen Überspringen kann oder jede einzeln nehmen muss.

Ok, dann scheint die Firmware mindestens auf dem Stand zu sein den mein System damals brauchte

Weitere Möglichkeit: Lesefehler / Defekte Sektoren auf der Festplatte.

Nicht ungewöhnlich wenn die nach Jahren mal schlapp machen.

Hast Du mal versucht das Gerät ganz abkühlen zu lassen vor dem Aufspielen?

Meiner bekam bei langem Betrieb manchmal LEsefehler / Hängenbleiben.

Achso: Überlesen: Navi-DVD kann man überspringen. Bei Firmware weiss ich es nicht.

Themenstarteram 2. September 2017 um 21:46

Kann man die Festplatte Prüfen?

Das Auto war kalt, ich hatte es mi Diagnose Ladegerät gemacht.

Da habe ich keine Erfahrung mit.

Evtl mal richtig warm werden lassen und dann nochmal versuchen. Ansonsten bliebe noch Ausbau und Platte entnehmen und am PC/ Mac prüfen

Themenstarteram 2. September 2017 um 23:48

Danke

Dan werde ich mal beim Freundlichen vorbeischauen.

Handelt es sich um eine Original DVD? Habe mal früher eine kopierte DVD erhalten und dann ähnliche Probleme wie erwähnt.

Zitat:

@aschb schrieb am 3. September 2017 um 09:50:41 Uhr:

Handelt es sich um eine Original DVD? Habe mal früher eine kopierte DVD erhalten und dann ähnliche Probleme wie erwähnt.

FehlerFREIE (Edit: Blöde Autokorrektur) DVD-Medien hatte ich jetzt vorausgesetzt, da er ja mehrere verschiedene ausprobiert hatte und die Fehler immer an anderer Stelle auftraten.

 

@maxtester : Mit wie viel A hast Du unterstützt?

Falls die Batterie (die Batterien bei VorMopf) nicht mehr so super sind, reichen manchmal selbst 25A nicht aus.

Wenn ich mich recht erinnere steht in der WIS etwas von 35A.

Ich hatte es mit 10A geschafft, aber alles ausgemacht was zusätzlich Strom Verbraucht und die (noch junge) Batterie zuvor voll geladen.

GGf bei Zwei-Batterie-System die hintere Komfortbatterie mal gesondert richtig voll laden.

Ich würd's einfach noch ein paar mal versuchen... kaputt gehen wird ja durch die Versuche kaum etwas.

Themenstarteram 3. September 2017 um 11:00

Ich habe ein 40A DOCTOR CHARGE 50

Aber ich werde den Tipp, mit der DVD nochmal nach gehen.:D:D Danke

Zitat:

@maxtester schrieb am 3. September 2017 um 11:00:33 Uhr:

Ich habe ein 40A DOCTOR CHARGE 50

Geniales Teil!

Steht auch auf meiner (leider viel zu langen) Wunschliste :D:D

Themenstarteram 3. September 2017 um 11:21

Gibt es gerade für 314€ link, aber beim kauf aufpassen es gibt 2 Ausführungen

Deine Antwort
Ähnliche Themen