ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Klackern im kalten Zustand ? 2.0 TDI 170

Klackern im kalten Zustand ? 2.0 TDI 170

VW Passat B7/3C

Hallo!

Was mir aufgefallen ist: Im kalten Zustand (also meistens morgens) hört man recht deutlich ein lautes Klackern wenn der Motor läuft. Rein geräuschmäßig würde ich sagen: Aus dem Bereich des Beifahrer-Kotflügels ist es am lautesten. Auf der Fahrerseite hört man es aber auch recht gut (schallt wohl durch die Radhäuser). Ebenso hört man es recht laut, wenn man hinter dem Auto steht, natürlich auch vor der Motorhaube.

Es ist ein sehr schnelles klack,klack,klack,klack,klack. Ich würde es fast mit einem Hydrostössel-Klackern eines alten VW oder Audis vergleichen, wobei das Hydrostössel-Klackern noch leiser ist.

Sobald der Motor warm wird ist das Klackern weg bzw. deutlich, sehr deutlich leiser.

Ist das normal?

Ähnliche Themen
39 Antworten

Du meinst aber nicht das harte Verbrennungsgeräusch des Diesel-Nagelns, dass bevorzugt bei kälteren Temperaturen auftritt?

Hast Du Dieselerfahrung und kennst das, oder bist Du vorher viel Otto gefahren?

Privat hatte ich vorher immer Benziner, ABER:

Dienstlich fahre ich nur Diesel:

- VW Golf 4 Diesel

- Touran Diesel

- Renault Diesel

- Peugeot Diesel

Bei keinem dieser Fahrzeuge ist mir ein so lautes Klackern aufgefallen. Das ist auch so ein richtiges Klackern, als wie wenn ich mit dem Fingernagel ganz schnell auf eine Tischplatte klopfe. So ähnlich klingt das, ist nur recht laut. Klingt irgendwie nach mechanischem Klackern, vielleicht sollte ich es mal aufnehmen und hier einstellen. Mir ist das bisher in diesem lauten Zustand nie bei einem Diesel aufgefallen. Klingt also irgendwie wirklich wie das von VW oder Audi bekannte Hydrostösselklackern, also nicht wirklich gesund. Gibt sich aber dann wieder sobald die Temp ansteigt.

Was sagt denn die Werkstatt dazu?

Muss mal meinen Kumpel Fragen. Der hat nen B6 CR TDi mit 140 PS und auch das Geräusch. Mal sehen, ob er es schon beseitigt hat. Ich frage ihn mal.

Hallo zusammen.

 

Kann mir vielleicht irgendjemand genau sagen wo dieses Geräusch herkommt? Die Suchfunktion habe ich schon benutzt. Nur leider war nichts zielführendes dabei.

Das Geräusch tritt nur bei kaltem Motor auf und verschwindet nach sehr kurzer Fahrzeit.ich sag mal 500m bis 1km.

 

Zu den Eckdaten.

Passat B7 Highline 2.0 TDI CFGB 170 ps mit DSG Baujahr 2012 Kilometerstand 89000

 

Das erste Geräusch Ist mit Motorabdeckung

 

Danke an alle im Voraus

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Das ist ohne Motorabdeckung

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Dieses im Warmen Zustand mit Motorabdeckung

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

und dieses im warmen ohne Motorabdeckung

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Schau dir mal den Zustand des Rippenriemens an..

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Das Geräusch kommt

nicht aus der Gegend des Rippenriemens.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Fehlerspeicher mal ausgelesen?

Zahnriemen ok?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Fehlerspeicher habe ich noch nicht ausgelesen.

Zahnriemen macht auch nicht solche Geräusche.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Tippe mal auf die Injektoren, aber vielleicht gibt der Fehlerspeicher aufschluss

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

https://www.motor-talk.de/.../...zustand-2-0-tdi-170-t5110404.html?...

 

Hier ist quasi die selbe Problematik.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Klackern im kalten Zustand' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Klackern im kalten Zustand ? 2.0 TDI 170