ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. KFZ Schein abgesoffen oder wie auch immer abgetaucht

KFZ Schein abgesoffen oder wie auch immer abgetaucht

Themenstarteram 12. August 2008 um 22:34

Hi, irgendwie hat sich mein KFZ Schein verkrümmelt. Hat jemand Erfahrung, wie am einfachsten ein neuer zu erhalten ist. Meine Zulassungsstelle meint eidesstattliche Versicherung,Brief, TÜV-Bericht, (hat sich wahrscheinlich mit Schein verdünnisiert) und so weiter.

Brauche ich, wenn ich den TÜV-Bericht nicht finde, nen neuen TÜV?

 

Gibt es einfachere Wege????

 

Schöne Zeit und gute Fahrt.

 

Wolf24

 

 

Ähnliche Themen
15 Antworten

Früher musste man bei der Polizei eine Verlustanzeige machen, damit dann zum Strassenverkehrsamt gehen. Da gab es dann einen neuen Schein - die Daten sind ja gespeichert. TÜV/ Dekra Prüfbericht oder Bestätigung von denen sollte reichen. Zudem hast du den Schein wohl nicht mit deinem Troll verlegt? Am Nummernschild hinten gäbe es dann noch diese witzige farbige Plakette. Kann sein, dass dir das bei einem kulanten Beamten ausreicht.

Es gibt professionelle Hilfe für solche Behördengänge.

Tipp: Einfach mal bei der zuständigen Zulassungsstelle nachfragen - Stichwort: Kfz-Brief-Aufbietung.

http://www.kaiserslautern-kreis.de/.../kfz_zulassung.html#ersatz

Themenstarteram 13. August 2008 um 0:19

Zitat:

Original geschrieben von stelo

Es gibt professionelle Hilfe für solche Behördengänge.

 

Tipp: Einfach mal bei der zuständigen Zulassungsstelle nachfragen - Stichwort: Kfz-Brief-Aufbietung.

 

http://www.kaiserslautern-kreis.de/.../kfz_zulassung.html#ersatz

Hi Stelo,

Du beschämst mich, da hätte ich ja wirklich selbst nachschauen können. ABer immerhin, habe ich bei der Zulassungsstelle auch schon angerufen.

 

Muss ich halt die Procedere abziehen. Und wie ich mich kenne, finde ich dann, wenn das alles geregelt ist, in irgendner Hose, das alte Teil wieder.

 

Aber die Frage, die ich stellen wollte, habe ich doch vergessen. Was ist, wenn ich ohne aktuellen, gültigen Schein in ne Kontrolle komme?

 

Muss ich dann die Karre abstellen, bis ich den Schein vorweisen kann oder wie oder was?

 

Ist übrigens deshalb interessant weil ich im September mal auf ne Fortbildung nach B. will. Da könnten wir uns ja zu nem Kaffee oder Bierchen im Zwiebelfisch oder zu nem schönen Abendessen in der Schöneberger Weltlaterne, falls es die noch gibt, treffen. Und wenn wir nicht nur über Saab labern, dann hat mein Weibchen auch nichts gegen. ;)

 

Ich will mit meinem Hirsch nach Bärlin fahren!!!

 

Wolf24

 

Bei 99,9% aller Autofahrer befindet sich der KFZ-Schein im Auto...oder beim Führerschein.:)

Vielleicht liegt der Führerschein für 4 Wochen auf der Dienststelle?:D...und der Kfz-Schein liegt dabei?:eek:

Ansonsten die Btriebsanleitung durchblättern. Eventuell findest Du den Schein auf der Seite 723?:D

Oder die Kids haben den Schein...wissen aber nicht , was Du suchst.:D

Würde mich auch nicht wundern...wenn ich so an meine Tochter denke...die hat mit dem ganzen Kram nix an der Mütze.:mad:

Zitat:

Original geschrieben von wolf24

Ist übrigens deshalb interessant weil ich im September mal auf ne Fortbildung nach B. will. Da könnten wir uns ja zu nem Kaffee oder Bierchen im Zwiebelfisch oder zu nem schönen Abendessen in der Schöneberger Weltlaterne, falls es die noch gibt, treffen. Und wenn wir nicht nur über Saab labern, dann hat mein Weibchen auch nichts gegen. ;)

Ich will mit meinem Hirsch nach Bärlin fahren!!!

Wolf24

Jepp, das können wir machen. Die Schöneberger Weltlaterne gibt es noch. Da muss ich mich aber zurückhalten, dass ich nicht direkt mein Kampfgewicht wieder hochschraube und gleich 5 x zusätzlich Joggen muss. :D

Wir können ja zur Abwechslung (zu Saab) Mal über meinen Volvo oder Tuning sprechen ;)

Ohne Schein übrigens keine grüne Plakette für die Umweltzone hier.

Bei Kontrolle: Ordnungswidrigkeit nach § 48 Nr. 5 FZV und kann ein Bußgeld von 10 € nach sich ziehen (BKat Nr. 174). :(

Beim Hirsch getunten 9-5 handelt es sich nicht um einen normalen KFZ-Schein.

Da sitzt noch ein zusätzliches Blatt dran, mit allen baulichen Veränderungen und Eintragungen.:D

Die Tante an der Zulassungsstelle kriegt einen Hals, wenn sie den ganzen Kram in den Schein tippen muß.:D

Noch mal in Ruhe suchen. Dann findet man leichter was.:)

Und ansonsten kann ich nur sagen: "Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen.":D

@stelo

Schick den Kameraden mal in "die letzte Instanz", damit er mal lernt, was ihm blüht.:D

Hi,

habe alles schon hinter mir. Im Urlaub habe ich meine Brieftasche nach dem Tanken aufm Dach vergessen. Alles wechhh. Der KFZ-Schein war das kleinste Problem:

Wird wohl in den Gemeinden unterschiedlich gehandhabt:

- KFZ Brief

- TÜV + AU (Tüv Bericht nicht mehr gehabt. Deshalb zu Abnahmestelle und die haben gegen 10 Euronen Gebühr eine Kopie angefertigt. Haben die Daten gespeichert und dein Kennzeichen kennst Du wohl)

- Verlustanzeige aus dem Internet runtergeladen

- Zulassungstelle zwar Ewigkeiten gewartet, aber ohne Prob. einen neuen Schein bekommen.

Kann mir nicht vorstellen, dass an Deinem Wohnort komplett anders als in Berlin abläuft.

Grüße

Alex

Themenstarteram 13. August 2008 um 19:59

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

Beim Hirsch getunten 9-5 handelt es sich nicht um einen normalen KFZ-Schein.

Da sitzt noch ein zusätzliches Blatt dran, mit allen baulichen Veränderungen und Eintragungen.:D

Die Tante an der Zulassungsstelle kriegt einen Hals, wenn sie den ganzen Kram in den Schein tippen muß.:D

Noch mal in Ruhe suchen. Dann findet man leichter was.:)

Und ansonsten kann ich nur sagen: "Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen.":D

 

@stelo

Schick den Kameraden mal in "die letzte Instanz", damit er mal lernt, was ihm blüht.:D

Hi LC,

egal ob ich jetzt in Ruhe (längere Zeit) oder in Hektik (wozu eigentlich Hektik?) gesucht habe, ich befürchte wirklich, daß der Schein mitsamt dem dicken Wälzer von Handbuch anläßlich unseres Hochwassers im Keller abgesoffen ist. Hatte dummerweise kurz vorher den Kofferraum ausgemistet und unter anderem auch das Handbuch mitsamt Schein auf die Seite gelegt. Das Handbuch war in einem der umgestürzten Regale in die 70 cm Überschwemmungswasser zu nem dicken, zusammengeklebten Papierbrei verschmolzen. Und dieser Brei ist längst auf der Mülldeponie. Gut, daß ich nen Combi habe ...

 

Bei der Gelegenheit Leute checkt eure Hausratversicherung! Wenn da nur Leitungswasser drinsteht habt ihr bei so nem Regenüber-schwemmungs- oder Kanalüberlaufwasserschaden Pech! Etwa 40-50 Euronen draufgelegt und ELementarschaden und/oder Überschwemmungsschaden dazu gepackt und im Schadensfall "Unwetter" ne Menge Geld gespart!

 

@Stelo, letzte Instanz? Vor Beerdigung oder vor Grundsatzurteil??? :D Klingt spannend!

 

Die grüne Plakette habe ich irgendwie bei meiner letztem kleineren REparatur oder Ölwechsel geschenkt bekommen! Und da ich keine Lust habe mit irgend nem Sheriff rum zu debattieren, habe ich sie mir halt draufkleben lassen. Obwohl ich das Ding für vollkommen bescheuert finde.

 

So und dann bis dann!

 

THX

 

Wolf

 

 

 

 

 

Themenstarteram 13. August 2008 um 20:01

Zitat:

Original geschrieben von radal

Hi,

 

habe alles schon hinter mir. Im Urlaub habe ich meine Brieftasche nach dem Tanken aufm Dach vergessen. Alles wechhh. Der KFZ-Schein war das kleinste Problem:

 

Wird wohl in den Gemeinden unterschiedlich gehandhabt:

- KFZ Brief

- TÜV + AU (Tüv Bericht nicht mehr gehabt. Deshalb zu Abnahmestelle und die haben gegen 10 Euronen Gebühr eine Kopie angefertigt. Haben die Daten gespeichert und dein Kennzeichen kennst Du wohl)

- Verlustanzeige aus dem Internet runtergeladen

- Zulassungstelle zwar Ewigkeiten gewartet, aber ohne Prob. einen neuen Schein bekommen.

 

Kann mir nicht vorstellen, dass an Deinem Wohnort komplett anders als in Berlin abläuft.

 

Grüße

 

Alex

Wenn es selbst bei den Preußen klappt, dann klappt es in der Pfalz bestimmt auch! THX nach Bärlin!

 

Wolf

@wolf24

Moin, altes Haus!:D

Wenn Du den Schein entsorgt hast, dann brauchst Du wohl einen neuen. Dann wird die Tante am StVA wohl oder übel tippen müssen...:D

"Zur letzten Instanz" ist ein uriges Lokal neben dem Gerichtsgebäude. Die Speisekarte mit deftigen Gerichten ist voll mit "Urteilen" und "Gerichtsbegriffen".

Stelo und Rankenmaul und der41kater haben da mal gemeinsam gespeist...und getrunken auch.:D

Tischbestellung ist aber nötig, sonst kommste da nicht rein.

Themenstarteram 13. August 2008 um 21:40

Zitat:

Original geschrieben von radal

Hi,

 

habe alles schon hinter mir. Im Urlaub habe ich meine Brieftasche nach dem Tanken aufm Dach vergessen. Alles wechhh. Der KFZ-Schein war das kleinste Problem:

 

 

 

Alex

Ach, das war deine Brieftasche. Waren aber neben ein paar netten Scheinchen nur so komische Plastikkärtchen und ein paar ganz schnucklige Fotos bei. Die Scheinchen und Fotos habe ich behalten und die Kärtchen hat mir ein netter Mensch, irgendwie östlich wirkend, für ein paar Stanken Zigarretten abgenommen, weil er meinte, die könnte er noch gut gebrauchen. Falls Dein Konto nicht abgeräumt wurde, dann habe ich doch nicht Deine Brieftasche gefunden ... :rolleyes: 

 

Ist aber wirklich doof und meist ist das Geld, das dabei direkt verloren geht, wirklich nicht unbedingt das Schlimmste.

 

Hoffe, daß der Urlaub, dann trotzdem wenigstens ein Urlaub war!

 

Gruß aus der Pfalz Wolf

Mir wurde vor 26 Jahren in Frankreich die Brieftasche geklaut.

Niederländischer Passport, Führerschein, Fahrzeugschein, ADAC-Scheckheft plus Mitgliedskarte...wech mit ch...

Die Rennerei, um die Papiere wieder zu beschaffen, das hat Wochen gedauert!!!

Die Kosten beliefen sich damals insgesamt auf 250 D-Mark.

Und bei der Rückreise gab es dann Stress an der Deutsch-Französischen Grenze.

Ein Holländer will ohne Papiere von Frankreich nach Deutschland einreisen!!!:eek:

DAS geht ja mal gar nicht!!!

Ich war jedenfalls froh, daß mein Bruder und meine Freundin bezeugen konnten, wer ich bin. Und nach einem Blick in den Computer durften wir dann doch weiterfahren.

Aber die Chose dauerte auch fast eine Stunde...mitten in der Nacht.

Einfach ärgerlich und lästig!:mad:

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

@wolf24

 

Moin, altes Haus!:D

Wenn Du den Schein entsorgt hast, dann brauchst Du wohl einen neuen. Dann wird die Tante am StVA wohl oder übel tippen müssen...:D

 

"Zur letzten Instanz" ist ein uriges Lokal neben dem Gerichtsgebäude. Die Speisekarte mit deftigen Gerichten ist voll mit "Urteilen" und "Gerichtsbegriffen".

Stelo und Rankenmaul und der41kater haben da mal gemeinsam gespeist...und getrunken auch.:D

Tischbestellung ist aber nötig, sonst kommste da nicht rein.

Hallo Freunde,

für ein Treffen Stelo, Wolf24 melde ich mich auch mal an, vielleicht wirklich in obiger Lokalität ? Da könnte man ja - als Vertreter des 41Katermeisterschulenstipendiumskomitees - mal überlegen, ob nicht ein Zwischenbericht des Begünstigten angebracht wäre ?? :D

Sollte er persönlich erscheinen ?:D

Prost, Hendrik

 

Themenstarteram 22. August 2008 um 22:18

Joo hallo Bärliner und Heidekaterchen,

 

ich habe wieder nen Schein. "Nur" 66 Euronen, weil Umstellung auf den neuen KFZ-Brief/-Schein, heißt jetzt Teil 1 bzw. Teil 2 und sind ein paar Eintragungen weg oder dazugekommen. Wenn ich irgendwo noch nen alter Klumpen, der evtl. mein KFZ-Schein hätte sein können, vorgelegt hätte, wäre es um ca. 30 Euronen billiger gewesen!

 

Danke für eure Tips. Daß ich das noch erleben durfte: Ein Berliner gibt mir den Link, auf den ich hätte selber kommen können, nö müssen!

 

Irgendwie erzieht die Stadt doch zum praktischen Denken und Handeln!

 

 

 

Was meinen Berlinbesuch angeht! Muss ich zunächst canceln! Will es im Oktober, Herbstferien, noch mal angehen!

 

Melde mich per PN

 

Viel Spaß und schönes WE

 

 

Wolf

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. KFZ Schein abgesoffen oder wie auch immer abgetaucht