ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Kennzeichenbeleuchtung wird nicht überwacht?

Kennzeichenbeleuchtung wird nicht überwacht?

Themenstarteram 8. Februar 2006 um 7:59

Hallo,

gestern abend wurde ich darauf hingewiesen, dass eine Brine meiner Kennzeichenbeleuchtung wohl defekt sei. Und tatsächlich - sie war aus. Wird bei euch die Kennzeichenbeleuchtung auch nicht von CC überwacht? Das ist übrigens die erste defekte Birne in meinem inzwischen über 3 Jahre alten GTS.

Ähnliche Themen
33 Antworten

korrekt, wird nicht überwacht :)

Themenstarteram 8. Februar 2006 um 8:56

Zitat:

Original geschrieben von torjan

korrekt, wird nicht überwacht :)

Hast schon die Birnchen getauscht? Kommt man da gut ran, ohne sich die Finger abfrieren zu müssen?

ist schon ein ziemliches gepfriemel :/ aber machbar ;)

hatte öfters mal nen Wackler hinten, ohne Anzeige und beim letzten demontieren ist eins kaputt gegangen ohne Meldung.

Du mußt einfach nur den einsatz aushängen (Schraubenzieher empfehlenswert), die Birne aus dem einsatz ausklipsen und ein neues einstecken.

Hab noch 2 Birnen is ne spezial Edition :D

Themenstarteram 8. Februar 2006 um 9:25

also kann die heckschürze diesmal dran bleiben? die macht nämlich diese demonatageaktionen nicht mehr lange mit :D

Themenstarteram 8. Februar 2006 um 9:25

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

Hab noch 2 Birnen is ne spezial Edition :D

Wusste garnicht, dass es jetzt schon Birnen mit Farbverlauf gibt :D

Zitat:

Original geschrieben von bochen

Wusste garnicht, dass es jetzt schon Birnen mit Farbverlauf gibt :D

Ja , das ist das NEUESTE ......... beim Birnentuning :D

Hatt ich auch schon, hab ich bloß gemerkt weil die beim Aufsperren angehen. Hab auch auf die CC gewartet. Nachdem er aber ne Nacht beim FOH stand wegen Batterie auf Garantie gehen auch wieder beide.

Themenstarteram 8. Februar 2006 um 10:12

Zitat:

Original geschrieben von cyberalex

Nachdem er aber ne Nacht beim FOH stand wegen Batterie auf Garantie gehen auch wieder beide.

Wunder geschehen immer wieder :D

Mist...das hätte ich damals wissen sollen. Das Einzige, was mich vom Einsatz weisser LEDs abgehalten hatte war diese in diesem Fall verfluchte CC :D Bei meinem aktuellen Wagen wird die Kennz.-Beleuchtung allerdings überwacht, was mich nun wieder abhält, LEDs zu verbauen :D Ein Teufelskreis *gg*

Themenstarteram 8. Februar 2006 um 10:31

@ SoD... du bringst mich auf Ideen... aber was wird der TÜV dazu sagen? da muss ich nämlich im Januar 2006 hin :D

Zitat:

Original geschrieben von bochen

... aber was wird der TÜV dazu sagen? da muss ich nämlich im Januar 2006 hin :D

..na dann hast Du ja noch Zeit!

Ich glaube aber nicht daß der da so genau hinschaut. Solange wie's funzt wird er wohl kaum reingucken.

Eben. Solange es kein buntes Licht ist, wird da keiner was sagen - auch wenn es offiziell heisst: "keine LED"

Solange das Kennzeichen ordnungsgemäß beleuchtet ist, wirds niemanden stören. Allerdings sollte man da auch auf die Qualität der LEDs achten. Weiss ist nicht gleich weiss. Einige "billigere" Produkte leuchten mit einem leichten Blaustich.

Zitat:

Original geschrieben von cyberalex

Nachdem er aber ne Nacht beim FOH stand wegen Batterie auf Garantie gehen auch wieder beide

...lol,

so ist dat halt mit batteriebetriebenen Licht, man muß lang genug warten, dann geht's von ganz alleine aus :D

sorry, konnts mir nicht verkneifen!

striepi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Kennzeichenbeleuchtung wird nicht überwacht?