ForumSmart 1 & 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. Kennt sich Jemand mit der genauen Gesetzeslage bei Verkehrszeichen aus?

Kennt sich Jemand mit der genauen Gesetzeslage bei Verkehrszeichen aus?

Smart Fortwo 451
Themenstarteram 18. August 2013 um 0:10

Bin eben in Bremen auf der A281 geblitzt worden (bin die Autobahn erst zum 2ten Mal gefahren und es war dunkel), auf der Autobahn ist durchgängig 80KM/H erlaubt, also Tempomat auf 80 eingestellt und rollen lassen (hatte ja Zeit), irgend wann blitzte es dann, etwa 100m nach dem Blitzer stehen 50KM/H Schilder, davor ist mir nichts aufgefallen, also umgedreht und die Strecke noch mal langsam mit 50 KM/H durchfahren, etwa 300m vor dem Blitzer steht ein blaues Autobahn Ende Schild (330-2), mehr habe ich auch bei der 2ten Durchfahrt nicht gesehen.

Heißt ein Autobahn Ende Schild automatisch 50Km/H? Ein Ortsschild stand da nicht (das kommt erst 800m nach den Blitzer), danach müßte es ab dem Autobahn Ende Schild bis zum 50 KM/H Schild (ca. 400m) doch eigentlich rein rechtlich eine Landstraße sein, oder nicht?

Heißt das jetzt daß ich 30 zu schnell war? Was erwartet mich jetzt?

Ist eine feste Blitzersäule: drück.

Bin gerade etwas stinkig, ist wenn das rechtens ist definitiv eine reine Abzocke der Stadt Bremen!

Gruß Ingo

330-2-svg
Ähnliche Themen
28 Antworten

Hallo Ingo, als wenn ich das richtig verstehe warst du bis zum 50 km/h Schild berechtigt 80 zu fahren...

Blöde Frage....geht dein Tacho richtig???

Deiner Aussage nach dürfte dich keine Strafe erwarten....oder sieht das jemand anders???

Ansonsten abwarten bis was kommt und dann ggf einen Anwalt nehmen....

Gruß Andreas

Themenstarteram 18. August 2013 um 1:49

Auf dem GPS standen sogar nur 78Km/H, habe jetzt schon etwas gegoogelt, gibt einige Foren wo der Blitzer erwähnt wird, und danach ist da wohl tatsächlich nur 50 Km/H (Außerorts) erlaubt, ich gehe da jetzt von aus daß ich mit 78 Km/H (GPS) - 3 Km/H Tolleranz-Abzug = 75 Km/h rund 25 Km/H zu schnell war. Das sind laut Bußgeldkatalog 70€ + 1 Punkt (bei 26 Km/H zu schnell sind es aber schon 80€ + 3 Punkte:()

Da werde ich jetzt wohl erst mal abwarten müssen.

Will nur hoffen daß die mir für die Summe wenigstens nen schönes Foto zum Andenken mit schicken.

Moin Ingo,

ich fahre nachher auch mal mit konstant 80km/h über die A281 und werde berichten, ob es geblitzt hat!

-:)

Gruss

Nico

Zitat:

Original geschrieben von Ingo.M

...

Bin gerade etwas stinkig, ist wenn das rechtens ist definitiv eine reine Abzocke der Stadt Bremen!

Gruß Ingo

Scheinst nicht alleine zu sein: http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=137497

In Leipzig Nord auf der B2 ist es ähnlich. Erst zweispurig mit 80km/h. Dann kommt ein Ortschild - obwohl man von der Stadt nix sieht - dann der Blitzer und dahinter darf man dann wieder 60km/h fahren.

 

Themenstarteram 18. August 2013 um 11:32

Zitat:

Original geschrieben von princeton

Moin Ingo,

ich fahre nachher auch mal mit konstant 80km/h über die A281 und werde berichten, ob es geblitzt hat!

-:)

Gruss

Nico

Der Blitzer steht von Strom Richtung Neulander Straße, eben am Ende der Autobahn, tuh mir Bitte den Gefallen, wenn du da lang fährst, achte noch mal genau auf die Beschilderung, nicht daß ich da doch im dunkeln irgend ein 50iger Schild übersehen habe. Beim ersten Mal Vorbeifahren ist mir das Autobahn Ende Schild auch nicht aufgefallen, das habe ich dann auch erst beim 2ten Mal gesehen.

Weil rein rechtlich wird Außerorts beim Autobahn Ende Schild aus der Autobahn eine Landstraße, demnach hätte ich zwischen Autobahn Ende bis zum 50 Km/H Schild (geschätzte 300-400m) sogar 100 Km/H fahren dürfen.

Gruß Ingo

hallo Ingo,

vor 2 Jahren ähnliches passiert: Bislang mein "teuerster Strafzettel"

Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb

geschlossener Ortschaften um 23 km/h.

Zulässige Geschwindigkeit: 60 km/h

Festgestellte Geschwindigkeit (nach Toleranzabzug - 3 km/h): 83 km/h. (86km/h ohne Toleranzabzug)

ERGEBNIS: Geldbuße 70€, Verfahrenskosten 20€ + Auslagen 3,5€ = 93,5€ STRAFE.

das Härteste war obendrein noch 1 Punkt in Flensburg ..... (seit dem 27.06.2013 wohl verfallen)

Gruß Andreas

P.S. Dieser Blitzer nutzt wohl eine "Grauzone im Gesetz aus". Und steht dort wohl nur zum Geldscheine drucken.

Themenstarteram 18. August 2013 um 12:52

Hatte bis jetzt erst 1 Strafzettel wegen zu hoher Geschwindigkeit, muß so ca. 15 Jahre her sein, bin durch ne Ordschaft gefahren, mit erlaubten 50 Km/H, und habe dann nach dem letzten Haus vor dem Ordsende Schild schon leicht beschleunigt, leider war kurz vor dem Ordsende Schild (re. & li. Acker) noch ne kleine Hecke, wo nen Blitzer drin stand (war auch reine Abzocke, vor Schulen und Kindergärten verdienen die wohl nicht genug), Ergebnis 62 Km/H bei erlaubten 50 =50 DM.

Von daher wird das Ding jetzt wohl auch mein bis jetzt teuerster Strafzettel werden:(

Gruß Ingo

hi, wenn da kein anderes schild aufgestellt war, gehe mal von 80 km/h aus. da dein tacho wahrscheinlich mit dem blitzer etwas abweicht, hat der ausgelöst. bei 2-3 km/h gibt ja kein knöllchen! locker auf dich zukommen lassen :D:D:D

viel glück

Hallo Ingo,

bin gerade die Strecke mal mit Streetview durchgefahren.

Da waren aber ca. 200 m vor dem Blitzer 50 km/h Schilder zu sehen.

Allerdings sind die Bilder schon einiges alt und der Blitzer noch nicht montiert.

Themenstarteram 18. August 2013 um 20:10

:eek: dann bin ich wohl fällig, die hab ich nicht gesehen:(.

Gruß Ingo

Ich habe dein Bild wieder gelöscht, Googel kann sonst sehr teuer werden;)

Danke, Gruß Ingo

Zitat:

Original geschrieben von Ingo.M

:eek: dann bin ich wohl fällig, die hab ich nicht gesehen:(

Gruß Ingo

Ich denk' Du bist die Strecke noch einmal aufmerksam abgefahren?!

Themenstarteram 18. August 2013 um 20:17

Zitat:

Original geschrieben von Sternchen777

Zitat:

Original geschrieben von Ingo.M

:eek: dann bin ich wohl fällig, die hab ich nicht gesehen:(

Gruß Ingo

Ich denk' Du bist die Strecke noch einmal aufmerksam abgefahren?!

Bin ich auch, allerdings um 23 Uhr und recht müde. Kann höchstens sein daß die Schilder da jetzt nicht mehr stehen, aber die Hoffnung schwindet.

Moin Ingo,

habe es erst gestern geschafft die Strecke abzufahren!

Und nun sei Tapfer, da befindet sich noch etwa 200m vor dem Autobahn-Ende-Schild ein 50km/h Schild!

-:)

Du Verkehrsrowdy...!

-:)

Gruss

Nio

Zitat:

Original geschrieben von princeton

Und nun sei Tapfer, da befindet sich noch etwa 200m vor dem Autobahn-Ende-Schild ein 50km/h Schild!

Jetzt ist mein Interesse geweckt, wenn ich auf eine Autobahn fahre und das Schild "Autobahn" sehe, dann darf ich (theoretisch) so schnell fahren wie ich möchte. Wenn nun ein Autobahnende Schild kommt und ich danach mich auf einer Landstrasse befinde, gilt die Geschwindigkeit, dir noch auf der Autobahn angekündigt war oder die der Landstrasse?

Wie die Situation hier gerade dargestellt wird, gilt ja anscheinend die Beschilderung davor - wenn davor aber 120km/h stehen würde, gelte das bestimmt auch wieder nicht.

Ich konnte leider gerade diesbezüglich nichts bei Google finden :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. Kennt sich Jemand mit der genauen Gesetzeslage bei Verkehrszeichen aus?