ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. KAWASAKI Z900 A4

KAWASAKI Z900 A4

Kawasaki Z 900
Themenstarteram 7. November 2020 um 10:05

Hallo Leute,

möchte eine alte Z1 restaurieren und wollte mal fragen, ob hier Jemand ein Handbuch (WHB) für mich hat.

Und evtl. Teile für das gute Stück. Ist eine umgebaute Z von AME. Fotos füge ich noch bei.

Vielen Dank schon mal und Grüsse

Herbert aus Fulda

Ähnliche Themen
69 Antworten

Servus! Sehr schön! Ich hab auch eine, aber die Restauration zieht sich schon über mehrere Jahrzehnte :-(

Aktuell ist der Lacksatz beim Lackierer. Wenn das mal fertig ist, nimmt die Sache vielleicht mal Fahrt auf.

Was isses denn genau? Wirklich Z1 oder eine Z900? Von welchem Baujahr sprechen wir? Ich hab hier einiges an Literatur...

 

Mfg

Bedenkt hier das Urheberrecht. Gibt da andere unöffentlichere Wege...

Sonst bietet auch ebay etc. diese an.

Zitat:

@Forster007 schrieb am 7. November 2020 um 10:19:55 Uhr:

Bedenkt hier das Urheberrecht. Gibt da andere unöffentlichere Wege...

Sonst bietet auch ebay etc. diese an.

Ich geh jetzt mal davon aus, daß die Frage war, wer Ihm sowas verkaufen will oder das per E-Mail an Ihn schicken will.

Sicher Nicht , daß hier ein 200 Seiten Manual als PDF oder sonstwie veröffentlicht werden soll.

Aber trotzdem Danke für Deinen Hinweis...

Gruß Peter

Was übrigens per Mail das gleiche wäre.... Oder löscht der Sender seine PDF?....

Deshalb haben solche Fragen im öffentlichen Bereich nichts zu suchen. Oder man stellt sie gleich in Bezug auf kaufen.

 

Wie hier schon geschrieben, kann man es auch käuflich bei ebay schon erwerben. ;-}

Ich habe nicht geschrieben, dass ich etwas veröffentlichen oder verschicken möchte, oder?

Er könnte ja auch z.B. bei mir vorbei kommen und sich etwas ausleihen, oder wäre das dann auch verboten? Ich denke nicht!

 

Wenn @silence.is.golden Informationen braucht, kann er sich gerne bei mir melden!

 

Mfg

Themenstarteram 7. November 2020 um 14:17

Hallo Leute, was hab ich da wohl losgetreten...

Ein Handbuch für die 900er habe ich, hilft aber nicht viel. Vergaser zum Beispiel sind von Keihin, aber der normale Keyster-Satz passt nicht. Weder Dichtungen, Duesen oder Schwimmernadeln. Usw.usw., deshalb auch mein Hinweis auf AME. Hier ist alles ein bisschen anders.

Hätte sein können, daß sich hier jemand irgendwie damit auskennt. Denn zu kaufen gibt es da wohl nichts.

Grüße, Herbert

Img-20201104
Themenstarteram 7. November 2020 um 14:18

Hier noch ein Foto

Themenstarteram 7. November 2020 um 14:19

Vielleicht klappt's jetzt...

Img-20201016

Das mit dem Handbuch haben wir schon verstanden, dass du nicht nach dem Bedienungsanleitungsbuch suchst, sondern nach dem WHB.

Das Bedienungsanleitungsbuch kann man für viele Modelle kostenlos bei Kawasaki direkt herunterladen.

Das WHB hingegen nicht. Die wollen auch Ihre Arbeit bezahlt bekommen. Zum Einen die, die das Buch erstellt haben und zum Anderen, die das Buch "verlegt" haben.

@kawastaudt: Das ist Wortklauberei. Und um es erst gar nicht in die Illegale Schiene zu bringen, habe ich den Hinweis gebracht. Wobei ich da noch einen weiteren gebracht hatte....

 

Bei umbauten wird es wohl keine Unterlagen geben. Denn das sind Spezielle umbauten, die es ja nur so gibt. Meist kann man aber aus dem normalen Grundbuch das meiste ableiten.

Wie gesagt, entweder honorrieren der Arbeit und nen neues kaufen oder über den nicht öffentlichen Weg mal anfragen, ob jemand was "verkauft".

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 07. Nov. 2020 um 10:11:13 Uhr:

Ich hab hier einiges an Literatur...

Das war alles, was ich eingangs zum Thema WHB geschrieben hatte. Ich habe ein WHB für meine Kawa, das habe ich gekauft. Wenn jemand ne Info daraus benötigt, gerne melden, ich gucke gerne nach.

 

Mfg

Zitat:

@silence.is.golden schrieb am 7. November 2020 um 10:05:12 Uhr:

 

möchte eine alte Z1 restaurieren und wollte mal fragen, ob hier Jemand ein Handbuch (WHB) für mich hat.

Nach dem Eingangspost ist es eindeutig, worauf er hinaus will. Wenn du dann deinen Text zuschreibst, ist es eindeutig, was gemeint ist.

Wenn du aber halt nur nachschauen willst, musst du es dann auch schreiben und nicht nur denken.

Daher mein Hinweis um es eben klar zu stellen.

Moin.

Die Schwimmerkammer sieht nach Z1 erste Serie aus.

Auf dem AME Großbild sehen die Vergaser aber nach einem späteren Modell aus.

Mach mal ein Detailbild von der ausgebauten Vergaseranlage.

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 07. Nov. 2020 um 10:11:13 Uhr:

Was isses denn genau? Wirklich Z1 oder eine Z900? Von welchem Baujahr sprechen wir?

Könnte der TE das bitte mal beantworten?

Danke!

EDIT: Die Z1A ging bis einschließlich Modelljahr 1974, ab 1975 ging es mit Z1B weiter. Anhand der Rahmennummer kann man das Baujahr bestimmen. Das ist ja kein spezieller AME-Rahmen, oder? Anhand der Motornummer übrigens auch. Vielleicht ist das auch ein Mix aus mehreren Baujahren.

 

Z900 A4 wäre dann Bj.1976, die hatte aber schon die 26er Vergaser Mikuni VM 26 SS

 

Mfg

Und jetzt? Ist jetzt Golden Silence eingetreten?

Übrigens sahen die VM28 an den Schwimmerkammern auch so aus. Die wurden früher auch gerne von Tunern verbaut, auch z.B. an den HONDA 750er Fours...

 

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen