ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki er5 Anlasser dreht. Springt aber nicht an

Kawasaki er5 Anlasser dreht. Springt aber nicht an

Kawasaki ER 5
Themenstarteram 19. November 2020 um 9:44

Guten Morgen liebe Schraubergemeinde.

Ich habe das Problem, dass der Anlasser sich dreht aber nicht mehr passiert. Vorher konnte man schon ein knacken hören. Woran kann es liegen?

Bild Anlasser
Ähnliche Themen
44 Antworten

Guten Morgen, das Problem solltest Du näher beschreiben ..

Ist das ein mechanisches Problem - oder ??

Spurt der Anlasser ein?

Offenbar wurde am Motor schon gebastelt - was und warum?

Themenstarteram 19. November 2020 um 10:11

Moin.

Ich selbst habe am Motor nicht gebastelt.

Der Anlasser dreht. Die Kette bewegt sich, so wie auch auch das Zahnrad( denke das ist der Anlasserfreilauf). Mehr dreht sich nicht.

Kann es ein Problem mit dem Anlasserfreilauf sein? Würde ein Video hier hochladen. Geht aber leider nicht.

Geschraubt wirste schon haben, denn ohne könntest du das ganze gar nicht sehen.

Aber egal.

Klar kann es der Freilauf sein. Wenn du den Verdacht hast, ausbauen und kontrollieren.

 

Darf man fragen wo du herkommst?

Themenstarteram 19. November 2020 um 13:23

Ostfriesland.

Ja ich habe den Deckel geöffnet um zu schauen was das los ist. Dachte erst das die Kette ab wäre.

Wo bekommt man den einen Abdrücker her? Beziehungsweise eine Schrauben zum rausrücken?

Ebay, baumarkt, Händler etc.

Wo ca Ostfriesland? Nähe Hamburg?

Themenstarteram 19. November 2020 um 13:32

Leer

Zitat:

@Forster007 schrieb am 19. Nov. 2020 um 13:30:47 Uhr:

baumarkt

Vergiss es. Das ist ein Feingewinde, da gibt es im Baumarkt nix, jedenfalls nicht in denen, die ich kenne.

 

Edit: Um präzise zu sein, ein Feingewinde mit 1,5 mm Steigung! Welchen Außendurchmesser brauchst Du? => Kerndurchmesser messen.

 

Mfg

20201119_191910.jpg
Themenstarteram 19. November 2020 um 19:18

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 19. November 2020 um 19:16:08 Uhr:

Zitat:

@Forster007 schrieb am 19. Nov. 2020 um 13:30:47 Uhr:

baumarkt

Vergiss es. Das ist ein Feingewinde, da gibt es im Baumarkt nix, jedenfalls nicht in denen, die ich kenne.

Mfg

Das habe ich schon in einem anderen Forum gelesen, dass es Feingewinde ist.

M18x1, 5 und wie lang?

Lang genug muss es sein, dann passt das schon. Manchmal passt eine vorhandene Schraube des betr. Moppeds als Abdrückschraube. Bei der KH250 z.B. die Schraube von der oberen Gabelbrücke, bei anderen die hintere Steckachse...

 

Mfg

Themenstarteram 30. November 2020 um 16:01

Hallo. Ich benötige eure Hilfe. Ich habe beim freilauf die federn etc gewechselt, den Keil auf der Kurbelwelle welches das Polrad hält erneuert. Trotzdem läuft nur das Anlasser Zahnrad und nicht die Welle.

Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

Grüße aus Ostfriesland.

Der Gegenläuferpart kann auch verschlissen sein, wurden diese mit ausgetauscht? Wo bedeutet Ostfriesland?

Themenstarteram 30. November 2020 um 16:37

Wo sitzt der gegenläuferpart. Was ist das?

Leer

Ach, leer ist eine Stadt. Dachte , da hättest du damals was gelöscht gehabt. Die ist ja doch einwenig zu weit entfernt. Im Sommer wäre es nen schöner Ausflug hin.

Der Freilauf ist ja an den Rotor angeschraubt, wo die Federn und Zylinder drin sind. Diese laufen ja auf dem Zahnrad, welches per Kette vom Starter kommt.

Diese Fläche, wo die Zylinder drauf laufen, kann auch abgelaufen sein und kann somit keine Kraft mehr übertragen.

Das tauscht man normalerweise mit aus.

Themenstarteram 30. November 2020 um 17:26

Hast du vielleicht ein Bild dazu?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki er5 Anlasser dreht. Springt aber nicht an