ForumQuad & ATV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Kaufhilfe Triton 300 oder Linhai 420 4X2

Kaufhilfe Triton 300 oder Linhai 420 4X2

Themenstarteram 23. Juni 2013 um 20:18

Hallo bräuchte eine Kaufhilfe zwischen Triton Baja 300 oder Linhai 420 4X2 .

Gefallen mir beide gut sind auch von der Qualität ganz gut soweit ich als Neuling das beurteilen kann(seit tagen von morgens bis abends nur über Quads informiert wo sind eigentlich meine Frau und die Kinder).

Brauche sie für den Weg zur Arbeit (eigentlich nicht) und für den allgemeinen Gebrauch wie: "Schatz wir haben keine Milch mehr kannste mal..." und am Wochenende mal die Wutz rauslassen :D.

Habe auch schon gebraucht geschaut aber ich will auch nicht quer durch Deutschland fahren, und das was in meiner nähe zu haben ist naja:(.

Weil die Kinder auch mal Quad fahren wollen wäre die Linhai besser aber wie ist es mit der Qualität will auch nicht ständig dran schrauben müssen.

Mehr als 4000 € kann ich auch nicht ausgeben Frau und Kinder sollen ja wieder kommen.

also bin gespannt auf eure Meinung und dank euch schon einmal.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

wtf deiner ist besser als meine guide aber ich habe mein ziel ereicht das hir ma wer ne gute guide macht

und es sieht so aus als hätest du meine guide als vorlage benutzt :)

lass uns nen deal machen du baust ein paar rappen bilder in deiner guide ein und ich nehme es unten in meinem profil auf xD

aber ich finde 1 hast du vergessen tehma versicherung die hug ist die einzigste versicherung die bei quads mit % versichert das weis ich da ich wirklich jede versicherung abgeklappert habe und ist auch die biligste

dein guide ist mehr auf kaufberatung bezogen meine soll eher für die sein die nichtmal wissen was quad oder atv heißt deshalb habe ich auch keine kaufempfehlungen o.ä. eingebaut :) deinen hab ich mir nicht durchgelesen weil direkt darunter der post nur flame enthielt

was für quads da abgebildet sind is mir rille wenn du mir kopierfreie bilder gibst bau ich die gern ein

edit..

versicherungen hab ich nicht vergessen weil es bei jedem anders is...ich bin kein versicherungsvertreter ;)

hab sparkasse sv zahle 100€ pro jahr (tk+hp) bei 100% standard halt...so günstig is nichma die huk IN MEINEM FALL...bei dir kann das wieder anders sein deswegen fass ich das thema nicht an...soll sich jeder an seinen vertreter wenden und gut

edit 2 hab einen entsprechenden eintrag eingefügt

82 weitere Antworten
Ähnliche Themen
82 Antworten
am 24. Juni 2013 um 10:39

also bei der linhai habe ich erst gedacht china müll aber die arbeiten mit yamaha zusammen daher weis ich gerade nicht was ich dazu sagen soll http://www.quad-forum.eu/showthread.php/48346-INFOS-%C3%BCber-LINHAI und werde mich hir ethalten den es ist immer noch ein china quad..

und einige hir verfluchen das teil http://www.dasquadforum.de/.../...verbauch-und-endgeschwindigkeit.html

in der regel gehört triton zur qualitäts marke aber laut eines quadler hir im forum der über probleme mit triton beklagt (motor schaden bei 1000km und so weiter) kann ich auch hir dir ned weiter helfen

ich habe unten in mein profil einen kleine guide über quads gemacht und ich hoffe es hilft etwas

und da ich gestern ne diskusion hatte VORSICHT ES IST PERSÖNLICHE MEINUNG MIT DRINE!!

wen du also eher auf nummer sicher gehn wilst und kein haufen geld ausgeben willst schau ma bei dinli oder Kymco vorbei

bekannte haben ne linhai forester 300 oder so..vmax 65 km/h damit echt lahm aber dafür fahren sie damit schon ~40000km...

über die 420 weiß ich nix

die triton (wenn von vor 2010) würde ich die finger von lassen

für 4k gibts jeh nach ansprüchen auch schon ne ltz oder ähnliches aber erstmal:

-wie schnell solls sein?

-schalter oder automatik?

-gibt es händler in deiner nähe? wenn ja welche marke?

-quad oder atv bauweise?

-bist du dir im klaren das ein quad teurer als ein auto ist?(bei entsprechender laufleistung)

nachtrag:

zur info triton hat bis 2010 motoren von Hyosung verbaut...diese gehen gerne mal hoch...ab 2010 haben sie die motoren selber nachgebaut und seitdem "sollen" sie haltbar sein...

ich würde nichts anderes als nen rotax oder subaru motor mehr fahren wollen :o

am 24. Juni 2013 um 11:28

ahah lol fox ich wolte gerade deine 4fragen kopieren von dem anderen kolegen den du beraten hast :) und hir rein setzen :P

ein quad kostet ungefähr so viel wie ein kleinwagen vom unterhalt, so sind meine erfahrungen aber ich fahre damit ja auch ned zu arbeit..(wen da ma nicht die ganzen schönen tuning teile währen das macht das quad erst ma so richtig zum teuren spass :P )

aber sag ma wer verbaut den die rotax motoren?

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

ahah lol fox ich wolte gerade deine 4fragen kopieren von dem anderen kolegen den du beraten hast :) und hir rein setzen :P

ein quad kostet ungefähr so viel wie ein kleinwagen vom unterhalt, so sind meine erfahrungen aber ich fahre damit ja auch ned zu arbeit..(wen da ma nicht die ganzen schönen tuning teile währen das macht das quad erst ma so richtig zum teuren spass :P )

aber sag ma wer verbaut den die rotax motoren?

bombardier bzw can am :)

hab mal nen guide gebaut der mehr oder weniger hilfreich sein sollte:

http://www.motor-talk.de/.../anfaenger-guide-t4580335.html

am 24. Juni 2013 um 13:34

wtf deiner ist besser als meine guide aber ich habe mein ziel ereicht das hir ma wer ne gute guide macht

und es sieht so aus als hätest du meine guide als vorlage benutzt :)

lass uns nen deal machen du baust ein paar rappen bilder in deiner guide ein und ich nehme es unten in meinem profil auf xD

aber ich finde 1 hast du vergessen tehma versicherung die hug ist die einzigste versicherung die bei quads mit % versichert das weis ich da ich wirklich jede versicherung abgeklappert habe und ist auch die biligste

auserdem soltest du erwähnen das ein quad teilkasko versichert werden solte besonders wen es nur drausen steht

mir fält noch was ein winter reifen es müssen im winter die geländereifen gefahren werden!

Zitat:

Original geschrieben von Todesengel2013

wtf deiner ist besser als meine guide aber ich habe mein ziel ereicht das hir ma wer ne gute guide macht

und es sieht so aus als hätest du meine guide als vorlage benutzt :)

lass uns nen deal machen du baust ein paar rappen bilder in deiner guide ein und ich nehme es unten in meinem profil auf xD

aber ich finde 1 hast du vergessen tehma versicherung die hug ist die einzigste versicherung die bei quads mit % versichert das weis ich da ich wirklich jede versicherung abgeklappert habe und ist auch die biligste

dein guide ist mehr auf kaufberatung bezogen meine soll eher für die sein die nichtmal wissen was quad oder atv heißt deshalb habe ich auch keine kaufempfehlungen o.ä. eingebaut :) deinen hab ich mir nicht durchgelesen weil direkt darunter der post nur flame enthielt

was für quads da abgebildet sind is mir rille wenn du mir kopierfreie bilder gibst bau ich die gern ein

edit..

versicherungen hab ich nicht vergessen weil es bei jedem anders is...ich bin kein versicherungsvertreter ;)

hab sparkasse sv zahle 100€ pro jahr (tk+hp) bei 100% standard halt...so günstig is nichma die huk IN MEINEM FALL...bei dir kann das wieder anders sein deswegen fass ich das thema nicht an...soll sich jeder an seinen vertreter wenden und gut

edit 2 hab einen entsprechenden eintrag eingefügt

am 24. Juni 2013 um 13:56

ja ich muss die noch ma neu machen

werd dir naher ma ein paar hochglanz bilder schicken aus unser forum

achja hab noch was tehma 4zylinder quads wen schon technick dab richtig xD

Themenstarteram 24. Juni 2013 um 14:19

Zitat:

Original geschrieben von Foxs

bekannte haben ne linhai forester 300 oder so..vmax 65 km/h damit echt lahm aber dafür fahren sie damit schon ~40000km...

über die 420 weiß ich nix

die triton (wenn von vor 2010) würde ich die finger von lassen

für 4k gibts jeh nach ansprüchen auch schon ne ltz oder ähnliches aber erstmal:

-wie schnell solls sein?

-schalter oder automatik?

-gibt es händler in deiner nähe? wenn ja welche marke?

-quad oder atv bauweise?

-bist du dir im klaren das ein quad teurer als ein auto ist?(bei entsprechender laufleistung)

nachtrag:

zur info triton hat bis 2010 motoren von Hyosung verbaut...diese gehen gerne mal hoch...ab 2010 haben sie die motoren selber nachgebaut und seitdem "sollen" sie haltbar sein...

ich würde nichts anderes als nen rotax oder subaru motor mehr fahren wollen :o

Also so schnell wie möglich (klar) mit ca. 90 kmh könnte ich leben.

Automatik weil ich Anfänger bin.

In meiner nähe ca. 2 km gibt es einen Kymco Händler der würde mir eine Maxxer bestellen hat aber eigentlich keinen bock auf Quads (Wartung usw.) und ca. 30 km gibt es 2 Händler die jeweils Triton und Linhai im Angebot haben.

Quad oder ATV bin ich mir nicht sicher ATV hat halt mehr platz wegen der Kinder.

Und über die kosten für den unterhalt eines Quads/ATV habe ich mich auch informiert daran soll es nicht Scheitern(bissi Geld haben wir jeden Monat ):D

Achso die die Geräte wären beide neu also Baujahr 2013.

vielen dank erstmal für eure Kommentare macht Spaß sich mit Leuten auszutauschen die einem nicht nur was verkaufen wollen.

 

PS: noch eine für mich sehr wichtige frage sind eure Frauen bzw. Freundin auch so dagegen sich ein Quad

anzuschaffen von wegen was willst du denn mit so einer Prollkiste wenn ja wie habt ihr sie überzeugt?

 

viele Grüße von mir

mein weib wollte sich eigentlich erst nen quad kaufen...tja ich war schneller :D

90km/h is schon ziemlich viel besonders für automatiker :P

autmatic quads schaffen ~80km/h in dieser ccm klasse...willst du mit automatik schneller fahren brauchst du >600ccm oder eine andere übersetzung bzw vario gewichte was aber die beschleunigung verringert

idr sind händler nicht auf 1 marke spezialisiert...wartet der linhai/triton händler auch fremdmarken?

wenn die triton neu ist würde ich eher zu 450er version greifen diese sollte neu also bj 2013 ganz gut sein

@todesengel...hab ein bild eingefügt aber in dem thread keins von einem standard rappen gefunden also ohne tiefer+breiter :o

@te

wenn du/ihr ein auto habt und zusätzlich ein quad für deine zwecke anschafft sehe ich die überzeugung darin das ein auto auf ner mx strecke nichts zu suchen hat...

am 24. Juni 2013 um 14:34

naja ein atv ist besser fürs einkaufen besonders mit http://www.rs-trade.de/.../ wen du also nur stadt vor hast oder ma nen baum ausem wald holen wilst oder viel zu2 fahren wilst wird da ein atv besser sein das wirst du auch mercken wen du ma den aufbau von hinten gesehn hast..

ein quad ist eher für spass und wen man was sportliches will und e.v umbauten machen will

natürlich kann man damit die frauen etwas besser überzeugen den bei mir will jede ma mit hinten drauf fahren aber das ist nicht so das wahre zu 2 da ich persönlich schon recht weit hinten sitze

wen du deine frau überzeugen willst nihm sie mit zur probe fahrd und lass sie selbst ma mit fahren oder es gibt auch so kleine gelände strecken das hatt bis jetzt jeden überzeugt :D

ich habe noch nen tipp er ist zwar krass aber er könnte gehn: frau verlassen quad kaufen und sich später wieder mit ihr versöhnen oder neue frau suchen xD

 

achso du willst das im original oh das wird schwer :P

am 24. Juni 2013 um 14:38

Um meine Frau vom Quad zu überzeugen, musste ich das Rauchen aufgeben,...ich weiss nicht was besser ist?

Wichtig ist, das man ihnen die eigene Idee solange in kleinen Stücken unter die Nase reibt, bis sie glauben, dass es ihre war.

Zugegeben können Frauen das besser bei Männern, man(n) kann den Spiess aber auch mal rumdrehen.

Meine Frau hatte von Anfang an keine Probleme damit. Und wenn, nicht mein Problem :D

Ich hatte übrigens auch mit einer Maxxer angefangen, 2 Monate später habe ich mich bereits nach etwas neuem umgesehen. Dann wurde es die LTZ, mit der habe ich bereits über 10.000 abgespult.

Automatik sollte es auch werden, die Auswahl war aber beschränkt...habe die Entscheidung zum Schalter bis jetzt nicht bereut.

Solltest Du mit etwas schwächerem starten wollen, besorg Dir was Gebrauchtes. Sollte Dir das Quad fahren tatsächlich Spaß machen, wird der fianzielle Verlust beim Verkauf der Maschine verschmerzbar sein.

Ich würde allerdings weder eine Linhai noch eine Triton kaufen. Linhai zu viel "China" und bei den Tritons war jede Maschine, die ich bis jetzt gesehen habe abgewirtschaftet, obwohl noch nicht alt.

Sind manchmal dumme Zufälle, aber die prägen sich ein!

Zitat:

Original geschrieben von supermailo

bei den Tritons war jede Maschine, die ich bis jetzt gesehen habe abgewirtschaftet, obwohl noch nicht alt.

Sind manchmal dumme Zufälle, aber die prägen sich ein!

er wollte die ja neu kaufen...so kann er sie selber abwirtschaften :D

Zitat:

Original geschrieben von Foxs

Zitat:

Original geschrieben von supermailo

bei den Tritons war jede Maschine, die ich bis jetzt gesehen habe abgewirtschaftet, obwohl noch nicht alt.

Sind manchmal dumme Zufälle, aber die prägen sich ein!

er wollte die ja neu kaufen...so kann er sie selber abwirtschaften :D

Das versuche ich ja zu verhindern :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Kaufhilfe Triton 300 oder Linhai 420 4X2