ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Kaufentscheidung L1/L2

Kaufentscheidung L1/L2

Ford
Themenstarteram 22. Juni 2018 um 20:59

Hallo,

ich werde für meine bald 4 köpfige Familie nen Tourneo Custom bestellen. All-in als SPORT oder TITANIUM X, 170PS, Automatik.

Mich würde interessieren wie die Erfahrungen des L1 mit Luftfederung hinten sind. Macht die wirklich den großen Unterschied? Beim L2 gibts diese ohnehin nicht. Persönlich denke ich, dass der L1 reichen würdem der Aufpreis zum L2 ist aber vernachläßigbar im Verhältnis zu 40cm mehr Länge...

Generell dürften recht wenig mit der SPORT Variante herumdüsen, gibts hier welche die diese Entscheidung bereuen?

lg

Ähnliche Themen
22 Antworten

Heute haben wir ihn bestellt

Einen neuen TC Titanium X, langer Radstand, 170 PS mit allen Extras, ausser Dachreeling.

Hoffentlich bekommen wir ihn noch vor den Sommerferien - denke allerdings nicht

Die Entscheidung ob kurzer oder langer Radstand fiel uns am schwersten, nach langer Überlegung sind wir aber doch zum langen Radstand gekommen, ist einfach mehr Platz

Wer hat noch einen TC mit langem Radstand, wie ist die Parkplatzsuche?

Passt er noch auf normale Parkplätze?

VG

meier-weiden

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

Zitat:

Passt er noch auf normale Parkplätze?

mit 5,3m sind die schon sehr lang, normale Parkplätze haben meistens 5m ... abgesehen vom Stellplatz stellt sich auch die Frage wie man ein.- und ausparken kann, dafür hat man ja auch nicht immer sehr viel Platz

vor allem stellt sich die Frage wie bei euch in der Stadt die Parkmöglichkeiten sind, und wo ihr überall damit hinmüßt (in enge Parkhäuser, Tiefgaragen, etc. würde ich damit nicht wollen) ... solltet ihr unsicher sein solltet ihr nochmals mit dem Verkäufer reden, im Falle eines Falles kann man die Bestellung normalerweise noch Problemlos ändern (in den ersten Tagen)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

Ich habe den langen und bisher noch keine Probleme mit dem Parken gehabt. Kommt aber sicherlich auch auf die Stadt bzw. Viertel an.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

Wir haben ja noch den Courier als Zweitwagen - somit sollte sich das Problem in der Stadt nicht allzuoft stellen

Aber Parkhäuser denke ich auch, sind eher tabu - denke schon mal wegen der engen Kurben in den Abfahrten -auch wenn der Neue nun endlich keine Antenne mehr auf dem Dach hat

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

Hi habe auch den L2. In Parkhäuser traue ich mich in die 2.10 m "hohen". Die Antenne klappert zwar meistens in den Auffahrten aber bis jetzt hat es immer geklappt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

@meier-weiden,

hattest Du nicht schon vorher den kurzen? In Weiden ist doch die Parkerei bestimmt nicht das Problem, oder? Aber quer zur Fahrbahn ist auf jeden Fall immer blöd, weil er 'nen halben Meter vorsteht. Deshalb werde ich als Berliner niemals den langen nehmen, solange es das einzige Fahrzeug in der Familie ist. Also, wenn Du jeden Abend 'n Parkplatz in dicht besiedelter Gegend suchen mußt: L1. Hast Du zuhause einen eigenen Parkplatz und sogar ein kleineres Zweitgefährt, ist der L2 schon eine tolle Sache.

MffG

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

Ich hab den langen seit März und war auch schon in einigen Parkhäusern und hatte nie Probleme - nur ein bisschen Angst :-)

Ist aber immer gut gegangen...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../857534169-216-5446?...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Heute neuen Tourneo Custom Titanium X bestellt' überführt.]

luft federn immer, nur was ist wenn, auch wenn kein Hellseher hier gibt.

mfg

Zitat:

@leuchtturm86 schrieb am 22. Juni 2018 um 21:19:09 Uhr:

luft federn immer, nur was ist wenn, auch wenn kein Hellseher hier gibt.

mfg

Hääää ? Was sagen uns diese Worte .... ?? :confused:

luft federung gut und schön, was ist wenn da mal etwas dran ist,Defekte Ersatzteile, usw !! So lange Garantie da ist , na ja, was ist danach, was sind da für umkosten, Heute ein Auto Kaufen, bei mir ist die erste frage, was Kostet das und das. Auch wenn man mich schief anschaut. Heute in der Zeit ist alles zu schnell Lebig.

mfg

Boah, bei dem Text muss man ja echt hellsehen... ;-)

Etwas deutlichere Schreibweise und Formulierungen wären nicht schlecht... bitte einfach etwas mehr Zeit beim Schreiben nehmen.

Ich denke das leuchtturm meint, das eine Luftfederung gut ist, aber wehe es geht mal was kaputt... vor allem außerhalb der Garantiezeit.

Nunja, wenn man so denkt dann braucht man gar kein Auto mehr kaufen, meine Meinung.

Man kann sich ja nicht schon beim Kauf Gedanken machen ob was kaputt geht und was das kostet und ob es die Teile noch gibt usw...

Wer sagt mir, ob es meinen Turbo noch gibt, oder meinen Motor, oder das Steuergerät etc etc...

Langer Rede kurzes Sinn: Ich würde den L1 mit Luftfederung nehmen... :-)

Grüssle,

Manu

Morgen, ich hab nur aus Platz Gründen den L2 genommen und bereue es nicht. Das Thema Federung stand bei uns garni hat zur Diskussion. Der Platz ist einzig und allein entscheidend gewesen.

 

Grüße

Wir haben auch lange überlegt, und uns dann für den L2 entschieden.

Grund war das grössere Platzangebot, und das sich dadurch das Ausbauen der Sitze erübrigt

Deine Antwort
Ähnliche Themen