ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Kaufempfehlung R171 - 280er oder 350er? Tipps und Tricks!

Kaufempfehlung R171 - 280er oder 350er? Tipps und Tricks!

Mercedes SLK R171
Themenstarteram 21. August 2011 um 0:38

Hallo Leute,

Ich habe ein kleines Problem. Ich stehe vor einer wichtigen Entscheidung und würde mich freuen wenn mir ein paar erfahrene SLK Fahrer Ihre Erfahrung mitteilen könnten!

Ich bin 4 Jahre den R170 230K Mopf gefahren und war sehr zufrieden. Anfang des Jahres hab ich mein Auto zerlegt und wollte mir jetzt den R171 holen. Ich hatte mir vor 3 Monate den R171 200K gekauft und war relativ enttäuscht. Nach kurzem überlegen hab ich ihn verkauft und beschlossen mir einen V6 R171 zu zulegen!

Jetzt stellt sich die Frage welchen der beiden ihr für Empfehlenswerter haltet und was ihr als Vor- und Nachteil erachtet? Ich hab mir sagen lassen, dass der Verbrauch beim 280er und 350er bei 12-16 Liter liegen soll! Stimmt das? Der Kundendienstinterwall soll sich auch ab Mopf geändert haben! Und ab wann gab es den schöneren Schlüssel? Und ist das ein "must have"? Welche Austattung haltet ihr für wichtig und welche weniger?

Fragen über Fragen... Mein Budget beträgt 20.000,-€!! Ich würde mich über Tipps, Ratschläge und eure persönliche Meinung freuen!! :-)

Ähnliche Themen
12 Antworten

Ich kann Dir nur den 350er empfehlen, wenn der 200 K nicht gereicht hat. Da Du vorher den 230K hattest wäre der 350er sicher überzeugend. Ich hab den 280er nie gefahren, da der Mehrpreis zum 350er minimal ist (Versicherung, Verbauch, Steuer etc.) Bei kontinuierlicher langer Autobahnfahrt (zügig!) wirst Du mit ca. 9 ltr. belohnt. Wenn man es richtig krachen läßt sind ca. 12,5 bis 13,5 fällig. Mehr hatte ich allerdings noch nicht. 17 ltr. halt ich für nicht realisitisch, außer vielleicht bei ständigen 250 km/h Fahrten!!

 

Den neuen Schlüssel gab es bei der kleinen Mopf ab 2006. Ebenso das Sportpaket. Der 2006er hat auch das 20.000er km Intervall, oder alle 2 Jahre (bis Mopf 2008).

 

"Must have" waren für uns: Leder, Airscarf, 7-g tronic Automatik, Command und vom Händler mit Garantie. Das Harman-Kardon System wirst Du auch nicht mehr hergeben, wenn man es erstmal hatte. Alles andere wie Klimaautomatik, PTS oder Parameter-Lenkung sind eigentlich Optionen. Für 20.000,- wirds allerdings ab Bj. 2006 ziemlich knapp. Da brauchst Du schon Glück, oder Du mußt event. nen Schalter nehmen (beim Händler).

 

Gruß

Audilette

Themenstarteram 26. August 2011 um 23:43

Danke für die Antwort. Ich bin ehrlich gesagt ein wenig durcheinander. Eigentlich war ich mir sicher, dass es der 350er seien soll, aber mittlerweile frag ich mich ob nicht ein 280er mit einer Vollaustattung nicht besser ist wie ein 350er mit 1-2 Highlights!?

Zwei Fragen hab ich noch nebenbei:

1.Seit wann gibt es eigentlich den SLK R171 als 300er Version? Ich hab immer gedacht es gibt nur ein 200er, 280er und eine 350er Version. Die AMG-Version nicht berücksichtigt.

2.Ich finde das Lenkrad im R171 total der Mißt! Hab in anderen Foren über ein Brabus-Lenkrad gehört und würde gerne wissen ob jemand mehr davon weiß? Preis etc....

Hallo

eventuell kann ich dir einen Tip geben.Fahre selbst einen CLK 230K und mein Vater hat einen SLK 280.Der Motor finde ich , ist ein Wucht.Kein Vergleich zum 230K.Es sind zwar nur 40 PS die der 280er mehr hat , aber diese sind sehr gut in der Kraftenfaltung.

Allerdings habe ich jetzt gerade gehört dass die ersten M272 Probleme hatten mit irgendeinem Zahnrad , was heftige Reparaturen mit sich bringt.Kannst ja mal im Forum nachschauen.Die Motoren wurden ja auch in der E-Klasse etc. verbaut.

Ich glaube es war irgendwas mit Nockenwellen Zahnrad.Es waren auch nur die ersten betroffen.Hab nicht den Plan.

Ansonsten ist der Motor ne Wuchtbrumme.

Gruß Uwe

guten morgen,

fahr beide Motoren (bzw. 3) zur Probe und entscheide dann.

Davon ab, wir unterscheiden beim 350er zwischen dem "normalen" mit 272 PS und dem "Sportmotor" mit 305 PS, der durch das Hochdrehzahlkonzept eine ganz andere Charakteristik hat.

Den "300er", der ja auch nur ein 280er ist, gibt es seid 03/09. Lass Dich hier nicht irre führen, das sind die gleichen Autos.

Wir brauchen mit unserem 280er im alltag 10-12 Liter zügig gefahren, aber auch 16 sind möglich, Allerdings bei Einsatz auf der BAB mit längeren Passagen jenseits der 230.

Zum Brabus Lenkrad kann ich Dir nichts sagen, aber das AMG Performance Lenkrad gefällt mir sehr gut. Schau hier mal rein.

Zitat:

Original geschrieben von frankman01

...Den "300er", der ja auch nur ein 280er ist, gibt es seid 03/09. Lass Dich hier nicht irre führen, das sind die gleichen Autos...

Naja eigentlich ist der 280er schon immer ein 300er, da 3l Hubraum. Vermutlich hat man das 280er gewählt, um etwas mehr Abstand zum 350er zu lassen. Nach meiner Meinung ist die Zahl am Heck bei MB eine mehr oder weniger willkürliche Marketingangabe ohne Sinn (siehe R172 250er mit 1,8l Hubraum).

Es gab bei ein paar Fahrzeugen leider Berichte über arg teuere Schäden am 280/300/350 mit defekten Kettenrädern der Ausgleichswelle, aber auch das vom R170 schon bekannte Problem mit den undichten Nockenwellenverstellern, die den Kabelbaum mit Oel verseuchen.

Gruss Neo

Die Zahl am Heck der Modelle ist eine Technologiebezeichnung und mittlerweile keine wirkliche Anlehnung mehr an den Hubraum.

Ich kenne nur den 350S, fand ihn gut aber auf lange Sicht wäre er mir zu "stressig". Von der Hochdreherei bin ich geheilt.

Kundendienstintervall seit MOPF: 1 Jahr, davor 2.

Chromschlüssel: ab MOPF, absultes Kaufargument :rolleyes: ;)

Wirkliches Kaufargument: MOPF im Innenraum. VorMOPF ging bei mir, im Vergleich zu meinen Vorgängerfahrzeugen, absolut garnicht. Auch MOPF ist im Innenraum noch absolut auf keinem MB und schon garnicht VAG-Niveau, hat aber meiner Meinung nach deutlich zugelegt.

Außen hat der MOPF ja nur einige Kleinigkeiten geändert bekommen (Front, Spiegel, Endrohre), die stehen ihm dafür aber ausgesprochen gut.

Für mich kam nur ein MOPF in Frage.

Fahr die V6-Motoren, es wird sich wohl schnell herauskristallisieren ob du den 350S oder einen der anderen beiden willst. Ob 280 oder 350... wird dann sicher schon schwieriger ;)

Viel Spaß dabei :)

Zitat:

Original geschrieben von Jason_V.

Kundendienstintervall seit MOPF: 1 Jahr, davor 2.Chromschlüssel: ab MOPF, absultes Kaufargument :rolleyes: ;)

 

Wirkliches Kaufargument: MOPF im Innenraum. VorMOPF ging bei mir, im Vergleich zu meinen Vorgängerfahrzeugen, absolut garnicht. Auch MOPF ist im Innenraum noch absolut auf keinem MB und schon garnicht VAG-Niveau, hat aber meiner Meinung nach deutlich zugelegt.

Einspruch:eek::

Gerade die SLK Innenraumqualität (MOPF) liegt deutlich über der VAG Qualität. Spaltmasse, Anfassqualität sprich Haptik und Detailverarbeitung sind m.E. deutlich über Golf, Passat und A4. VAG hat gerade im unteren Armaturenträgerbereich miese Qualität. Dazu kommen die Softlackabplatzungen. Das einzige was ich an meinem A6-4B qualitativ angenehm fand war die matte obere Armaturenoberfläche.

Ist jetzt aber OT :D

 

Gruß

Audilette

Themenstarteram 31. August 2011 um 23:11

Hallo Leute,

nach langem hin und her hab ich mich endlich für ein Fahrzeug entschieden. Es viel mir echt nicht leicht, denn ich hatte riesige Ansprüche. Ich musste feststellen, dass ich mehr Geld in die Hand nehmen musste um etwas gutes zu kaufen. Es gab viele schöne Autos. Entweder hatten diese zu viele "Km" oder man hat an der Ausstattung etwas gespart.

Bevor ich meine Entscheidung lüfte, will ich euch vor die gleiche Wahl stellen, die ich auch hatte. Vorab, ich habe mich für einen 280er entschieden! Ich würde mich freuen wenn ihr mir sagen würdet für welches der nächsten 3 Fahrzeuge, ihr euch entscheiden würdet. Wie gesagt, meine Entscheidung ist getroffen und der Wagen steht stolz vor meiner Tür!! ;-)

SLK 280 Automatik ...

1. 04/07 32.000km Cubanitsilber - Leder grau 22.200,- HU 04/12, 2 Vorbesitzer, kleines Navi, Parktronic, Telefonvorbereitung, Xenon, etc...

2. 09/05 19.000km Cubanitsilber - Leder Schwarz 19.600,- HU/AU ?, 2 Vorbesitzer, Parktronic, Airscarf, Xenon, etc...

3. 01/06 28.200km Schwarz - Leder Nappa Braun 23.000,- HU/AU 4/13, 1 Vorbesitzer, großes Navi, Parktronic, Airscarf, Xenon, etc...

Nur aus Interesse! Welchen hättet Ihr genommen? Die Autos waren alle sauber und gepflegt. Nr.1 und Nr.2 hatten ein bisschen mehr "Kleinkramaustattung". Ich habe bewusst die wichtigen Ausstattungsmerkmale notiert! Alos ich fand es schwierig! Bis bald...

wahrscheinlich Nr.1.

gr.

na also dann hat die Seele ja Ruhe gefunden:D:)

Das Problem mit dem Kettenrad gab es teilweise von 2004 bis 2006.

Ich hab den 350er Edition10 in mattgrau und 38.000km 3-2007. Vollausstattung

Verbrauch ab 8,7 Liter aufwärts bisher bei max., 12,8 Liter

also dann viel Spass damit..Paul

Zitat:

@5124_graef schrieb am 16. März 2017 um 18:25:41 Uhr:

wahrscheinlich Nr.1.

gr.

Nach knapp 6 Jahren werden beide Fahrzeuge nicht mehr wie oben beschrieben verfügbar sein...

ööööhm, Ihr habt aber schon gesehen, dass das Posting bald 7 Jahre alt ist ? :D

edit: mensch Olli, bist doch sonst nicht so schnell.....außer auf der Straße ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Kaufempfehlung R171 - 280er oder 350er? Tipps und Tricks!