ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kaufberatung Mercedes C180 Kompressorw204 EZ.:12/2007, ca. 100tkm

Kaufberatung Mercedes C180 Kompressorw204 EZ.:12/2007, ca. 100tkm

Mercedes
Themenstarteram 28. Juli 2015 um 18:53

Hallo Forum,

da ich auf der Suche nach einem neueren Fahrzeug bin und immer im mal Internet gucke was so angeboten wird, bin ich über diesen Mercedes gestolpert (siehe Links). ;)

Aber kurz zu mir da ich neu in diesem Forum bin. Ich heiße Marius und bin 22 Jahre alt. Fahre gerne Motorrad/Motocross daher suche ich auch ein Auto mit Anhängerkupplung, bzw. müsste sie dann nachrüsten lassen. Mein Fahrprofil sieht wie folgt aus:

ziemlich viel Kurzstrecke, zur Arbeit 3,5km hin und wieder 3,5km zurück bei schönem/angemessenem Wetter fahre ich mit Fahrrad

hin und wieder zum einkaufen 5-10km, manchmal etwas weiter 20-30km

1-2 mal im Jahr in den Urlaub

Samstags und/oder Sonntags zu den Motocrossstrecken

Daher kommt für mich eigentlich nur ein Benziner in Frage, jährliche Fahrleistung ca. 6000-9000km.

 

Zum Fahrzeug:

Mercedes Benz C180 Avantgarde Limousine

Erstzulassung: 12/2007

Kilometerstand: 103.000

Hier mal ein/zwei Links.

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../344276069-216-13769

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Meine Fragen sind:

-ist der Preis gerechtfertig/günstig/zu teuer

-ist die recht hohe Laufleistung ein Problem oder kann man getrost zuschlagen

-was müsste bei dieser Laufleistung als Service in Angriff genommen werden

-auf was muss bei dieser Laufleistung besonders geachtet werden, Anfälligkeiten/Probleme bei diesem Modell

-welche Ausstattung ist ab Werk und welche ist extra

Was ich bis jetzt bei den Anzeigen heraus gelesen habe, sind keine Winterreifen dazu und TÜV muss im November gemacht werden. Ausstattung geht so. Aber angeblich Scheckheft gepflegt bei MB.

Allgemein zu diesem Fahrzeug habe ich meist recht positives lesen können, also ein recht solides und reperaturfreundliches Auto. Entweder sind die Besitzer zufrieden gewesen oder nicht.

Was sagt ihr?

Vielen Dank schon mal für die Antworten

Gruß Marius

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Pucksley schrieb am 29. Juli 2015 um 14:33:23 Uhr:

Moinsen, guck Dir auf jedenfall die Türfalze von unten an, die gammeln sehr schnell beim W204. Ansonsten hat der technisch nicht viele Krankheiten. Wie gesagt ausser Roststellen an den Kotflügelinnenkanten und den Türfalzen unten innen. Die Scharniere auch begutachten. Ansonsten lieber das facelift nehmen, die habe das mit Rost nicht mehr. Gruss Pucksley<

Ich würde mal knallhart behaupten du verwechselst das mit dem W203.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Zum Preis würde ich mal sagen, dass er wirklich günstig ist.

Würde vor dem Kauf mal bei der Dekra vorbeischauen, mehr kannst du nicht machen.

Für 10.000€ bekommt man zur Zeit einen vernünftigen Golf aus 2007 :)

Der Preis ist in Ordnung. Vierstellig sieht man einen W204 eigentlich fast nie.

Die Laufleistung ist kein Problem. Autobild fährt so einen rum mit inzwischen 400tkm. Der macht locker noch mal 100-200tkm.

Wenn der scheckheftgepflegt ist, dann gibt es eigentlich nichts wirkliches zu tun. Dann einfach weiter nach Plan den Service durchführen (lassen).

An Sonderausstattung ist der natürlich extrem schwach aufgestellt. Sprich es geht schnell, Ausstattungslinie Avantgarde, alles andere ist Serie.

Hi. Mir würden die total versifften sitze und die harz4 / kassengestell Ausstattung nicht gefallen. Aber das ist ja Geschmackssache.

Richtig, die Sitze muss man sich vor Ort noch mal ansehen. Das kann auf dem Foto aber auch täuschen.

Themenstarteram 28. Juli 2015 um 20:40

Danke für die Antworten. :)

Also ist der Preis schon mal gut und Motor technisch gibt es auch keine Probleme. Gibt es irgendwelche anderen Punkte die man beachten sollte? Fahrwerk, Karosserie etc.?

Austattung ist wirklich schwach, aber je weniger dran ist umso weniger kann kaputt gehen. :D

Bei den Sitzen muss man dann vor Ort eben nochmal schauen wie schon geschrieben. Die könnte man zur Not auch nochmal aufbereiten(lassen). Dann hätte man auch schon was zum nachverhandeln.

Ist die schmale Ausstattung auch ein Grund den Preis noch etwas herunter zu bekommen?

Gruß

Untersuche das Teilkunstleder auf defekte. Das reißt gerne und es sieht auf dem einen Bild auch beschädigt aus. Aber auch das kann täuschen.

Ansonsten gibt es eigentlich keine sonstigen typischen Schwachstellen.

Ich würde einen Preis von 9.500€ anpeilen.

So ein DB interessiert mich auch, aber mit AT, wie sind da so die Verbräuche bei 70% Land, 20% BAB 10% Stadt bei zügiger Fahrweise ?

9L ?

Themenstarteram 28. Juli 2015 um 21:20

Ja das sieht schon gerissen aus. Was würde die Reperatur kosten oder sogar der Austausch?

Mal sehen sich am Preis machen lässt. ;)

Zitat:

@Underground1 schrieb am 28. Juli 2015 um 20:21:01 Uhr:

Hi. Mir würden die total versifften sitze und die harz4 / kassengestell Ausstattung nicht gefallen. Aber das ist ja Geschmackssache.

Genau Geschmackssache.:D;)

Die Sitze müffeln garantiert,mir würde der Geschmack nicht schmecken.:eek:

Zitat:

@Underground1 schrieb am 28. Juli 2015 um 20:21:01 Uhr:

Hi. Mir würden die total versifften sitze und die harz4 / kassengestell Ausstattung nicht gefallen. Aber das ist ja Geschmackssache.

Woran erkennst du, dass die Sitze total versifft sind? Man sieht doch nur die Vorderkante?:confused:

Mich wundert, dass noch niemand den total überzogenen Preis bemängelt hat ;)

Für 50€ bekommst die Sitze fast wie neu aufbereitet.

Sonderausstattung: Avantgarde, Durchlademöglichkeit, Parameterlenkung, wegklappbare Anhängevorrichtung, ich glaub Spiegelpaket hat der auch (automatische Abblendfunktion und elektrisch einklappbar)

Ich habe das spezial Sitz-Anschau Programm. *gggggggggggggggggg*

-6-006

Ich finde den Preis auch ziemlich gut. Ausstattung- das ist relativ, kommt immer drauf an ob man auf- oder absteigt.

Der Innenraum sieht allerdings echt unschön aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kaufberatung Mercedes C180 Kompressorw204 EZ.:12/2007, ca. 100tkm