ForumLaguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Laguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  6. Kaufberatung Laguna 3 dci fap 175

Kaufberatung Laguna 3 dci fap 175

Renault Laguna III (T)
Themenstarteram 11. November 2015 um 9:42

Hi Community,

mein CLIO wird mir zu klein und zu unagenehm für entspanntes Langstreckenfahren.

Nun bin ich auf den Laguna 3 gestoßen, der laut verschiedener Tests die dunkle Vergangenheit seiner Vorgänger in Punkto Zuverlässigkeit und Qualität gut ausgleichen soll?

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=208880752#

Trifft genau mein Ziel:

Max 5 Jahre alt und max. 100.000km, 2L Diesel ab 150PS, max 8-9L Stadtverbrauch.

Worauf sollte ich beim Kauf achten und ist der Preis angemessen?

Automatische Scheinwerfer Regulierung habe ich schon auf meinem Prüfzettel.

Danke und Lieber Gruß, Robert

Ähnliche Themen
30 Antworten

Hey probleme gabs schon aber beim laguna 3 hat sich renault bei mir bisher sehr kulant gezeigt. Schwachstelle des laggi3 ist wenn du mit tagfahrlicht fährst ist bei den vorfacelift midellen manchmal die lampenfassun verschmort. Aber es wurden bei renault anstandslos beide scheinwerfer gegen neue mit geänderter fassung getauscht. Kann nur immer wieder sagen renault ist nicht so schlecht wie sein ruf

Themenstarteram 13. November 2015 um 7:29

Zitat:

@JamesMC schrieb am 13. November 2015 um 06:12:37 Uhr:

Hey probleme gabs schon aber beim laguna 3 hat sich renault bei mir bisher sehr kulant gezeigt. Schwachstelle des laggi3 ist wenn du mit tagfahrlicht fährst ist bei den vorfacelift midellen manchmal die lampenfassun verschmort. Aber es wurden bei renault anstandslos beide scheinwerfer gegen neue mit geänderter fassung getauscht. Kann nur immer wieder sagen renault ist nicht so schlecht wie sein ruf

Hallo, danke für die Infos.

Wo hat denn der Laggi 3 Tagfahrleuchten? Beim 2012er Initiale sind die glaube ich in der Chriomzierleiste oder meinst Du das normale Xenon Abblendlicht? Weil Tagfahrlicht sollte eigentlich nicht so heiß werden weil LED.

Der Laggi 3 den ich mir ansehe, der scheint gar kein Tagfahrlicht zu haben.

 

Das meiste was bei Renault kaputt macht und dem Ruf schadet ist die unterirdische Qualität vieler Werkstätten von Renault. Mein CLIO war wegen Lenksäulentausch dort (Servo kaputt nach 6 Monaten) Im Anschluss gab sich eine Odyssee der Nachbesuche wegen Folge-Pfusch

Zitat:

Hallo, danke für die Infos.

Wo hat denn der Laggi 3 Tagfahrleuchten? Beim 2012er Initiale sind die glaube ich in der Chriomzierleiste oder meinst Du das normale Xenon Abblendlicht? Weil Tagfahrlicht sollte eigentlich nicht so heiß werden weil LED.

Das TFL ist in den Scheinwerfer integriert (zur Mitte hin) und besteht aus "normalen" Lampen, kein LED. Die LED-Streifen in den Chromleisten gab es nur im letzten Facelift von 2014, und dann auch NUR wenn man kein Xenon bestellt hat. Mit Xenon waren's wieder die einfachen Standard-Lampen.

Den Laguna III bekam zwei Updates!

Der 1. sah so aus: Klick :eek:

Der 2. so: Klick

Bei beiden sind das normale 'Glühdirnen' (die innen liegenden), unabhängig vom Ausstattungspaket!

In 2013 (glaube ich) gab es dann die dritte Änderung; hier gab es dann LED-Tagfahrlicht.

...wenn ich mich nicht irre!

(uppps, da war jemand schneller....:D )

Themenstarteram 13. November 2015 um 9:24

Alles klaro, ich danke Euch. Morgen weiß ich mehr und werde berichten ;)

Themenstarteram 13. November 2015 um 9:44

@offtopic - hab mal meinen 3 Jahre alten CLIO hochgeladen - steht zum Verkauf ;)

Zitat:

@nordnavigator schrieb am 13. November 2015 um 09:10:53 Uhr:

Zitat:

Hallo, danke für die Infos.

Wo hat denn der Laggi 3 Tagfahrleuchten? Beim 2012er Initiale sind die glaube ich in der Chriomzierleiste oder meinst Du das normale Xenon Abblendlicht? Weil Tagfahrlicht sollte eigentlich nicht so heiß werden weil LED.

Das TFL ist in den Scheinwerfer integriert (zur Mitte hin) und besteht aus "normalen" Lampen, kein LED. Die LED-Streifen in den Chromleisten gab es nur im letzten Facelift von 2014, und dann auch NUR wenn man kein Xenon bestellt hat. Mit Xenon waren's wieder die einfachen Standard-Lampen.

Das ist nicht ganz korrekt. Es gab zeitweise zwei verschiedene Bi-Xenonpakete. Bei dem Paket mit Nebelscheinwerfern gab es nur das normale Tagfahrlicht. Bei dem Paket ohne Nebelscheinwerfer ist dann das LED-Tagfahrlicht verbaut. MFG Carsten

Themenstarteram 13. November 2015 um 22:20

Zitat:

@pimpel112000 schrieb am 13. November 2015 um 21:33:00 Uhr:

Zitat:

@nordnavigator schrieb am 13. November 2015 um 09:10:53 Uhr:

 

Das TFL ist in den Scheinwerfer integriert (zur Mitte hin) und besteht aus "normalen" Lampen, kein LED. Die LED-Streifen in den Chromleisten gab es nur im letzten Facelift von 2014, und dann auch NUR wenn man kein Xenon bestellt hat. Mit Xenon waren's wieder die einfachen Standard-Lampen.

Das ist nicht ganz korrekt. Es gab zeitweise zwei verschiedene Bi-Xenonpakete. Bei dem Paket mit Nebelscheinwerfern gab es nur das normale Tagfahrlicht. Bei dem Paket ohne Nebelscheinwerfer ist dann das LED-Tagfahrlicht verbaut. MFG Carsten

Müsste man sich die chrom blenden mit LED Licht vom Schrott holen ^^

Zitat:

@pimpel112000 schrieb am 13. November 2015 um 21:33:00 Uhr:

Das ist nicht ganz korrekt. Es gab zeitweise zwei verschiedene Bi-Xenonpakete. Bei dem Paket mit Nebelscheinwerfern gab es nur das normale Tagfahrlicht. Bei dem Paket ohne Nebelscheinwerfer ist dann das LED-Tagfahrlicht verbaut. MFG Carsten

Stimmt, du hast Recht, an den NSW hing die ganze Geschichte... Ich habe letztes Jahr versucht, irgendwie Xenon und LED-TFL (NSW wären mir egal gewesen) zu bekommen und meinen Händler damit fast in den Wahnsinn getrieben. ;-) Am Ende gab's das Paket aber dann doch partout nur MIT NSW und ohne LED-TFL. :-(

Laut Preisliste vom 01.04.2014:

  • Bi-Xenon Paket 1 mit Bi-Xenon, dyn. Kurvenlicht, Einparkhilfe vorn und NSW (Entfall von LED-TFL) für Paris Ed., Bose und GT.
  • Bi-Xenon Paket 2 mit Bi-Xenon, dyn. Kurvenlicht und NSW (Entfall von LED-TFL) nur für Paris Ed.
  • Bi-Xenon Paket 3 mit Bi-Xenon, dyn. Kurvenlicht (LED-TFL bleibt bestehen) nur für Bose und GT

Der Initiale hatte Xenon ohne NSW und mit LED-TFL serienmäßig.

Ich hab' halt die Paris Edition genommen (einzige Linie mit Benzinmotor) und darum kein LED-TFL erhalten. Grr.

Themenstarteram 14. November 2015 um 14:53

Also der Laguna stand recht gut aufgestellt, ganz ganz minimal Steinschlag auf der Haube, Innen tiptop, Ausgepreist vor Ort war er mit 15.500, der Internetpreis ist günstiger gewesen und hätte auch gegolten.

 

Allerdings war das Tragbild der Bremsscheiben hinten ziemlich ungleichmäßig und links besser als rechts, der Wagen hatte Sommerreifen - wären also nochmal 600 Euro für Winterreifen gewesen, Antenne hat gefehlt, Service Wartung wurde im BC angezeigt.

Motor, Durchzug, Scheinwerferjustierung Raumangebot top.....

Letztlich ist der Laggi 3 aber einfach mal ein Riesen Raumschiff und so schön der Kofferraum auch ist, leider ist der Wagen echt eine Nummer zu groß für meine Ecke wo ich eh kaum Parkplätze finde.

 

Werd mich wohl weiter umgucken in Größe Megane, Octavia, Leon und 3er Kombi.

Vielen Dank Euch allen :)

Zitat:

@Rob_Berlin

...Letztlich ist der Laggi 3 aber einfach mal ein Riesen Raumschiff...

...leider ist der Wagen echt eine Nummer zu groß...

:D ;)

Themenstarteram 15. November 2015 um 23:21

Zitat:

@Guido_K schrieb am 14. November 2015 um 15:00:56 Uhr:

Zitat:

@Rob_Berlin

...Letztlich ist der Laggi 3 aber einfach mal ein Riesen Raumschiff...

...leider ist der Wagen echt eine Nummer zu groß...

:D ;)

Ja ich weiß, Du hast es gesagt.......^^

aber selbst ein Maggi ist nur ungefähr 15-20cm kürzer - muss wohl einfach erstmal Bezug zu solchen größeren Wagen bekommen nachdem ich hier in Berlin seit 3,5 Jahren mit dem Clio rumgurke :)

PS: neue Bilder in der Galerie bei mir :)

Hallo,

kann mich der Meinung von Oberollen nur anschließen. Fahre seit genau 1 Jahr und 25000 km den FAP175 Grandtour mit Automatik, Baujahr 2011. Die 4-Control ist ein Genuss! Der Verbrauch hat sich bei 6,8 l eingependelt bei gemischter Strecke. Alles in allem ein super Auto und bisher keinerlei Probleme.

Themenstarteram 21. Dezember 2015 um 11:55

Vielen Dank an alle - es ist ein Octavia RS TDI geworden.

Fred kann geschlossen werden.

Zitat:

Vielen Dank an alle - es ist ein Octavia RS TDI geworden...

Feines Teil - Glückwunsch und viele sorgenfreie km'se!! (-:

Stand auch auf meiner Wunschliste - aber ich hatte ja nichts zu sagen, und da Frauchen mit Renault verheiratet ist...:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen