ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Kaufberatung: A3 97er 1.9 TDI 90PS

Kaufberatung: A3 97er 1.9 TDI 90PS

Themenstarteram 21. März 2008 um 14:21

Hallo liebe community,

ich interessiere mich brennend für einen Audi A3 1.9 TDI ATTRACTION.

Brauche unbedingt ein Diesel, da ich bald meine Ausbildung anfange und im Jahr schon einiges an Kilometern fahren muss.

Habe bereits ein Besichtigungstermin abgemacht, das problem: Der Termin ist bereits morgen!!! Auf was muss ich achten, PRIVATVERKAUF ?

Das Auto hat folgende Daten:

Audi A3 1.9 TDI

Leistung: 90PS

Laufleistung:143.200km

EZ: 05/1997

Ausstattung: Attraction

HU/AU: 01/2010

Extras:

Xenonscheinwerfer,

Klimaautomatic,

Winterreifen auf Alu

Sommerreifen auf Alu

Sony CD-Player

Verhandlungsbasis: 6.000 €

HIER DER LINK

Auf was muss ich achten? Welche Tipps könnt ihr mir geben? ich möchte mein geld nicht einfach so aus dem fenster schmeißen.

Vielen Dank, freue mich auf schnelle Antworten

customaudi

 

Ähnliche Themen
25 Antworten

Also ich kann dir nicht wirklich viel sagen, weil ich selbst noch nicht sooo viel Erfahrung habe mit dem Autokauf ABER eines kann ich dir zu 1000% sagen!

 

Dieses Teil hat devinitif KEINE Xenonscheinwerfer!!

 

Alleine die Tatsache, dass das mit angegeben ist, würde mich schon sehr sehr vorischtig werden lassen!

Rost an der Dachfuge zum Heck. Rost an denn Türen unter der Gummileiste.

Luftmassenmesser,Fehler im Ki , sprich Pixelfehler.

Fußmatten was ist mit denn Originalen ? Ich sehe da keine.

Xenon ? Wo sind dann die Waschdüsen wenn es nachgefummelt ist Finger weg es ist nicht erlaubt.

Warum kein Foto vom Heck? Vielleicht Beschädigt da Anhänger Kupplung.

Was ist mit denn Winter Reifen? b.z.w. denn Original Felgen.Sind die noch brauchbar?

Ansonsten Quäle doch mal die Suche ( erster Beitrag im 8L Forum) dort gibt es noch sehr viele Infos für dich.

Hey und der hat keine Klima!

Also der ist definitiv viel zu teuer.

11 Jahre alt, keine Klimaanlage bzw sonst irgendeine nennenswerte Ausstattung. Xenonscheinwerfer hat der nie im Leben. Die Laufleistung ist meiner Meinung nicht das Problem, aber der Rest nein danke.

Da hat sich Jemand gedacht "jeden Morgen steht ein Dummer auf der die Karre für die Kohle kauft"

Wenn dein Budget nur 6000 zuläßt würde ich nicht unbedingt einen A3 kaufen, da die eh sehr hoch gehandelt werden. Allerdings müsste es für das Geld auch schon bessere A3 geben.

Schau auf jeden FAll wann der Zahriemen gemacht wurde. 90tkm intervall. Ansonsten hat schabuty alles schon ganz gut zusammengefasst wie man das von ihm gewohnt ist(schmalz). Also mit dem Motor kannst du eigentlich nix falsch machen. Der ist echt TOP. fahre den jetzt seit 4 Jahren und ca 190Tkm. Motortechnich noch gar keine Probleme. Echt en dankbares Auto.

ich würd eihm 4,500 höchstens geben , schon alleine weil das ding nicht mal Metalliv Lackerung hat ^^ und versuche die Service Intervalle nach zufragen!!!

Themenstarteram 21. März 2008 um 15:16

keine Xenonscheinwerfer? bei dem 8L ( noch kein Facelift) , wie sieht man das es sich um keine Xenonscheinwerfer handelt? müsste es sich dann um Klarglasscheinwerfer handeln? wenn ich direkt davor stehen würde würde ich auch sehen ob es xenonlicht ist oder nicht, aber so aufm bild?

 

Der wagen soll ja ne klimaautomatik haben? müssten dann nicht auch nen kleines Display im innenraum zusehen sein auf der die Temperatur angezeigt wird?

 

Das ist richtig. Ich würd in der Preisregion auf jeden Fall auf die Ambiente Ausstattung gehen. Wenn es dieser sein sollte ist da im Preis auf jeden Fall noch gut was drin.

Das seh ich ja jetzt erst ^^ loool 

Ja sehr geile Klimaautomatik hat der :D

 

@customaudi wenn er ne Klima hätte, dann hätte er auch diese zwei kleinen Displays wie du schon gesagt hast.

 

Wenn Xenon im Vorfacelift dann sieht das so aus: http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Alles andere ist dann nicht mehr original und ebenfalls nicht zugelassen!

Es gibt Xenon Brenner zum Nachrüsten die passen in die Originalen H1-7 Halter. Alles mit OBE (ohne Betriebs Erlaubnis)

Themenstarteram 21. März 2008 um 15:34

Vielen Dank,

Werde trotzdem meine besichtigung morgen machen und mir mal die ganze sache angucken.

Mein Vorhaben (vlt. gibt es ja noch was zu ergänzen):

-Nachfragen wegen den "Xenonscheinwerfern"

-Klimaautomatic???

-Spaltmaße überprüfen

-Wo sind die Fußmatten? Warum weg?

-Sind die Felgen eingetragen?

-Wo sind Original-Felgen?

-Flecken auf den Rücksitzen, wieso sind die noch drin? (auto sieht ja aus als ob es eine professionelle innenreinigung bekommen hat)

-Rost an der Dachfuge zum Heck checken

-Rost an den Türen unter der Gummileiste checken

-Anhängerkupplung,warum nicht auf bild? verbogen? Unfall?

-Scheckheft überprüfen und bei der Werkstatt anrufen und nachfragen was dort gemacht wurde

-Zahnriemen kontrollieren - 90tkm.-Intervall eingehalten?

-Roter Lack, überprüfen auf matte, ausgebleichte Stellen

 

Es sollten ja 6.000€ VHB - halte jedoch max. 3.500€ für eher angebracht aufgrund der fehlenden Klima und Xenonscheinwerfer^^

Gibt es sonst noch was zu beachten?

Sicheres Auftretten bei 0 Ahnung :D

Ne spass beiseite, Druck dir die Liste aus , die ist Perfekt.

Mal abgesehen vom Normalem Check Reifen ,Bremsen, Auspuff Motor Sichtkontrolle und Probe fahren , Auf Poltern und Klackern hören ( Stabi Gummis)

Themenstarteram 21. März 2008 um 16:11

Zitat:

Original geschrieben von schabuty

Sicheres Auftretten bei 0 Ahnung :D

hehe - ne ganz so doll ist es nicht ;) trotzdem danke bis hier hin

am 21. März 2008 um 18:26

hallo

schau mal ganz genau die hinteren bremsscheiben

und die bremsleitungen an.

meiner ist ein jahr jünger, hat 287ts auf der uhr und ist

ein langstrecken fahrzeug.

hintere bremsscheiben, klötze und beide bremsleitungen erneuern

kamen auf 415 eu

das mit den leitungen ist mir schon aufgestossen!!

die anderen punkte kann ich nur bestätigen.

die probefahrt ganz bewusst auf sehr schlechter strecke machen.

ich habe leider die vorderachse komplett erneuern müssen,

typische audi krankheit!

 

viel glück

mikele

Zitat:

Original geschrieben von fischer117

 

hintere bremsscheiben, klötze und beide bremsleitungen erneuern

kamen auf 415 eu

das mit den leitungen ist mir schon aufgestossen!!

puhh

wo hasten das machen lassen? Beim:)?

Ist find ich en ganz schön strammer Preis. Das mit den Scheiben haste recht. Da gehen die Bolzen zu auf denen der Bremssattel "gelagert" ist. Hast dann entweder blaue Scheiben hinten oder so ca 1-2 cm Rost an der aussenseite an der Scheibe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Kaufberatung: A3 97er 1.9 TDI 90PS