ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Kaufberatung 328i

Kaufberatung 328i

BMW 3er E46
Themenstarteram 31. Dezember 2011 um 11:05

Hey Leute komme aus dem e36 Forum und ich wollte mir jetzt nen e46 gönnen!

hier habe ich einen gefunden was meint ihr dazu kaufen oder laufen?

hab den mal angerufen und er sagte lamdasonde defekt aber wird noch gemacht!

hier

Ähnliche Themen
17 Antworten

Wirklich sehr schönes Fahrzeug...

der Motorraum macht auf mich schon einen zu gepflegten Eindruck.

Auf gemachte Hinterachse achten

Bei dem Modell solltest du, wie schon gesagt, die Hinterachse checken - diese reißt sehr gerne aus beim E46 bis März 2000. Außerdem bei dem Baujahr solltest du die komplette Vorderachse und Hinterachse prüfen auf Spiel! Die Querlenker und Hydrolager vorne oder Koppelstangen verschleißen sehr schnell beim E46 - außerdem hinten die Schubstrebe, Gummilager, Koppelstangen, .. checken - auch die Stoßdämpfer anschauen!

Der Motor ist sehr gut, kennst du wahrscheinlich eh, da auch im E36 vorhanden. Achte auch auf den Motorlauf wegen Falschluft oder der Kurbelwellenentlüftungseinheit bzw. Entlüftungsschläuchen (ziehen dort Falschluft). Drehzahl muss konstant bleiben und darf logischerweise nicht schwanken.

Die Bilder sind nicht so toll - man erkennt sehr wenig - was allerdings gut ankommt ist der Innenraum und auch der Motorraum - sieht gepflegt aus!

BMW_Verrückter

Wie BMW-Verrückter schon richtig schrieb Vorder und Hinterachse genau überprüfen! Vorallem wegen Hinterachsrisse! Der Motor ist soweit gut! Ich finde es immer ein wenig blöd, wenn der Motor komplett blitzt, da man vermuten könnte,

das was undicht ist und so nur in dem Moment nicht sichtbar ist!

Was den Lack angeht auch Motorhaube und vorderen Kotflügel auf Rost prüfen!

MFG PNkultweiss

Themenstarteram 31. Dezember 2011 um 14:05

Bin für alle tipps offen! Was betrifft denn die leistung sollte der schlechter gehen wie der e36 oder genau so? Auf jeden Fall fahr ich ihn auf eine bühne

Beim E46 steht das maximale Drehmoment von 280 NM schon bei 3500 U/Min an, beim E36 war das erst bei knappen 4000 U/Min der Fall. Wurde auch teilweise durch das Doppel-VANOS-System erreicht - der E36 hatte nur Einfachvanos :)

Katalysatoren wurden auch geändert beim TU :)

BMW_Verrückter

Da Privatverkauf unbedingt zu einer befreundeten BMW WS fahren und

durchchecken lassen. Auch FS auslesen lassen. Viele Verkäufer lassen das aber nicht zu.

Themenstarteram 31. Dezember 2011 um 14:21

ok ja meine ich ja ich will auf jeden fall das fahrzeug checken lassen.. und es ist doch mein gutes recht das fahrzeug vorher auf herz und niren zu prüfen.

teoretisch muss er mich doch lassen!

aber der verkäufer macht einen netten eindruck ich denke nicht das er was dagegen hat

Zitat:

Original geschrieben von Crazykiller

Bin für alle tipps offen! Was betrifft denn die leistung sollte der schlechter gehen wie der e36 oder genau so? Auf jeden Fall fahr ich ihn auf eine bühne

Der E46 wiegt mehr und man bekommt die Geschwindigkeit nicht so sehr mit wie im E36.

Ich persönlich würde bei dem Budget einen der letzten E36 328i nehmen und nicht unbedingt einen der ersten E46er.

Aber wenn du den Wagen durchchecken lässt (speziell Hinterachse) dann solltest du damit auch froh werden ;)

Zitat:

Original geschrieben von PNkultweiss

Ich finde es immer ein wenig blöd, wenn der Motor komplett blitzt, da man vermuten könnte,

das was undicht ist und so nur in dem Moment nicht sichtbar ist!

 

MFG PNkultweiss

Richtig!

Und vor allem,weis leider nicht ob das stimmt,sagte mir ein befreundeter KFZ-Mechaniker,dass man Motorenwäschen möglichst vermeiden sollte. Ich wollte es auch mal machen.

Der Grund soll angeblich eine/ein werksseitige/s Schutzschicht/wachs sein, die den Motor umgibt  und sich bei der Hochdruckwäsche langsam löst. Wie gesagt, weis ich nicht ob das stimmt....:confused:

Seitdem mache ich, wenn nötig, dort sauber wo ich drankomme.

 

 

Gruß

Pfeiffe

Zitat:

Original geschrieben von Crazykiller

Was betrifft denn die leistung sollte der schlechter gehen wie der e36 oder genau so?

Beschleunigung schlechter, weil schwerer!

Vmax minimal höher, weil bessere Aerodynamik!

ich habe auch schon oft ne motorwäsche gemacht... finde es schön das der motorraum schön glänzt :)

 

wichtigste ist die hinterachse

rost anschauen vorallem unter der kofferraumgriffleiste

schauen ob die fensterheber knacken beim hoch und runter fahren

schauen ob der schaltknüppel beim kalten motor auf der rechten seite hängenbleibt

koppelstangen und querlnker prüfen

schauen ob zentralverriegelung auf und zu macht... gibt probleme wegen dem grundmodul

 

 

Themenstarteram 31. Dezember 2011 um 16:29

Was ist dann wenn der Schalthebel rechts bleibt?

Zitat:

Original geschrieben von Crazykiller

Was ist dann wenn der Schalthebel rechts bleibt?

das muss das getriebe raus und irgendwelche 5€ buchsen ausgetauscht werden... 

hallo,

will mir einen 328i kaufen baujahr 2/2000 tritt bei diesem baujahr auch noch das problem mit der hinterachse auf ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen