ForumAstra J & Cascada
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra J & Cascada
  7. Karten für das Navi CD500

Karten für das Navi CD500

Themenstarteram 14. Mai 2010 um 13:29

Ich habe mal eine Frage:

Ich suche nach Kartenmaterial für das Navi CD500. Vom Händler her ist ja nur Deutschland drauf. Nun gibt es ja schon Karten von Blaupunkt, aber was ist Kompatibel?

Kurz gefragt, welche CD passt in das Navi CD500. Suche also Kartenmaterial für Europa. Von mir aus auch Teilkarten von Europa. Frankreich und Dänemark würde ich benötigen.

Habe "Blaupunkt Navigation CD Frankreich 2009 2010 DX" gefunden. Weiss jemand ob das Teil in das Navi CD500 passt, denn da gibt es mehrere Karten von verschiedenen Ländern.

 

Ich hoffe, jemand kennt sich aus

Gruss

Beste Antwort im Thema

Die Navis der Hersteller sind doch alle dermaßen übrteuert,

man sollte die Dinger boykottieren !

Ein portables Navi bekommt man für 150 EUR komplett

mit Europa, und die Autohersteller verlangen das 10 fache :confused:

Und kommt mir jetzt bloß nicht mit dem Aufwand für

Anbindung an den BUS und das separate Display des Herstellers.

Wenn die eingebauten Navis wenigstens einiges besser wären,

aber im Gegenteil, sind meistens auch noch veraltet.

Zurück zum Fred:

Die CDs kann man bestimmt kopieren, muss man aber erst mal haben :D

Evtl. kann man auch die CDs des 800-er nehmen, müßte man

halt ausprobieren. Also wer testet ?

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten
am 25. Mai 2010 um 16:05

Hallo zusammen,

das Kartenmaterial ist längs nicht so groß vom Platz das der interne Speicher des 500'er voll wird. "Normalerweise" sollte es funktionieren das Material eines zweiten Urlaubslandes inkl. zur Deutschen rein zu kopieren - Problem daran ist es nur jemanden zu finden der die original CD des Landes hat welches man zusätzlich haben möchte.

Freiwillige vor: es gibt für sowas rapidshare ;) ...

Zitat:

Original geschrieben von Kwietcheentchen

Hallo zusammen,

das Kartenmaterial ist längs nicht so groß vom Platz das der interne Speicher des 500'er voll wird. "Normalerweise" sollte es funktionieren das Material eines zweiten Urlaubslandes inkl. zur Deutschen rein zu kopieren - Problem daran ist es nur jemanden zu finden der die original CD des Landes hat welches man zusätzlich haben möchte.

Freiwillige vor: es gibt für sowas rapidshare ;) ...

also ich hätte die Deutschland !

spaß beiseite.

bit rapidshare wirst du nicht sehr weit kommen.

die cd500/dvd800 nehmen nur dei originale entgegen

keine kopien!

ich lasse mich aber sehr sehr gerne berichtigen !!!!

 

aber vorsicht, hier schwirrt jemand rum, der immer gleich:

VERBOTEN schreit :D

Zitat:

Original geschrieben von Dylan125

Zitat:

Original geschrieben von RuHe

 

günstig ist ja wohl ein witz!

Ich wollte damit nur sagen, dass man bei Opel 10€ weniger bezahlt. Gefallen tun mir die Preise auch nicht! Für knapp 130€ bekommste ja schließlich ein 4,3" TomTom mit GANZ Europa drauf. Die Preise sind echt nicht fair. 20€ pro CD wäre okay.

Ein Tipp wäre noch Ebay, da habe ich die CD 500 Software noch etwas günstiger gesehen...

Zitat:

Original geschrieben von RuHe

Zitat:

Original geschrieben von Kwietcheentchen

Hallo zusammen,

das Kartenmaterial ist längs nicht so groß vom Platz das der interne Speicher des 500'er voll wird. "Normalerweise" sollte es funktionieren das Material eines zweiten Urlaubslandes inkl. zur Deutschen rein zu kopieren - Problem daran ist es nur jemanden zu finden der die original CD des Landes hat welches man zusätzlich haben möchte.

Freiwillige vor: es gibt für sowas rapidshare ;) ...

also ich hätte die Deutschland !

spaß beiseite.

bit rapidshare wirst du nicht sehr weit kommen.

die cd500/dvd800 nehmen nur dei originale entgegen

keine kopien!

ich lasse mich aber sehr sehr gerne berichtigen !!!!

 

aber vorsicht, hier schwirrt jemand rum, der immer gleich:

VERBOTEN schreit :D

Eine Sicherheitskopie wird tatsächlich vom Navi CD 500 nicht akzeptiert, der will nur Original CD´s, zumindest hat meins meine Deutschland Sicherungskopien auf CD-R 800 und CD-R 900, die normale CD-R 700 ist zu klein, nicht haben wollen. Auch die auf DVD gebrannte Sicherungskopie war nur was für den Mülleimer. Es scheint also doch ein Kopierschutz drauf zu sein, der so aber nicht ausgewiesen ist, so dass eine Sicherungskopie fürs Handschuhfach und den Eigenbedarf !, zumindest nicht gegen das Urheberrechtsgesetz verstoßen würde. Hilft halt nur nichts, wenn´s nicht funktioniert. Es scheint wohl nur ein Tausch erfolgversprechend. Also wer organisiert ein Europatreffen aller Opel CD 500 Navibesitzer ? Wenn möglich auf einem Rastplatz an der Autobahn in Mitteldeutschland !

Zitat:

Original geschrieben von Toralf-NB

Zitat:

Original geschrieben von RuHe

 

 

also ich hätte die Deutschland !

spaß beiseite.

bit rapidshare wirst du nicht sehr weit kommen.

die cd500/dvd800 nehmen nur dei originale entgegen

keine kopien!

ich lasse mich aber sehr sehr gerne berichtigen !!!!

 

aber vorsicht, hier schwirrt jemand rum, der immer gleich:

VERBOTEN schreit :D

Eine Sicherheitskopie wird tatsächlich vom Navi CD 500 nicht akzeptiert, der will nur Original CD´s, zumindest hat meins meine Deutschland Sicherungskopien auf CD-R 800 und CD-R 900, die normale CD-R 700 ist zu klein, nicht haben wollen. Auch die auf DVD gebrannte Sicherungskopie war nur was für den Mülleimer. Es scheint also doch ein Kopierschutz drauf zu sein, der so aber nicht ausgewiesen ist, so dass eine Sicherungskopie fürs Handschuhfach und den Eigenbedarf !, zumindest nicht gegen das Urheberrechtsgesetz verstoßen würde. Hilft halt nur nichts, wenn´s nicht funktioniert. Es scheint wohl nur ein Tausch erfolgversprechend. Also wer organisiert ein Europatreffen aller Opel CD 500 Navibesitzer ? Wenn möglich auf einem Rastplatz an der Autobahn in Mitteldeutschland !

also ich werde jedenfalls nicht 100€ pro land ausgeben, wenn ich denn

mal die grenze überschreiten muß, dann nehme ich halt mein

navi- handy mit.

da habe ich dann sogar schöne sachen wie einen

fahrspurassistenten drauf!

Die CD´s lassen sich nicht ohne weiteres kopieren, es ist der Kopierschutz AlphaRom von Settec drauf....

Kein Nero, kein Alcohol, kein clonecd....

Aber einfach abwarten, irgend jemand wird es immer in den Fingern jucken und da was entwickeln um das zu umgehen.

am 26. Mai 2010 um 8:02

Wieso fragt Ihr nicht einfach euren FOH um die andere Ländern ein zu lesen wenn die einen CD im Hause haben?

Zitat:

Original geschrieben von mirwais

Die CD´s lassen sich nicht ohne weiteres kopieren, es ist der Kopierschutz AlphaRom von Settec drauf....

Kein Nero, kein Alcohol, kein clonecd....

Aber einfach abwarten, irgend jemand wird es immer in den Fingern jucken und da was entwickeln um das zu umgehen.

Hab da möglicherweise was brauchbares gefunden:

http://www.clonecd-center.slyboard.com/forum/index.php?showtopic=3722

Zitat:

Original geschrieben von Slopel

Wieso fragt Ihr nicht einfach euren FOH um die andere Ländern ein zu lesen wenn die einen CD im Hause haben?

Weil die logischerweise nicht zum tauschen, es sein denn gegen Euronen, auf der Welt sind... und falls doch einer hier im Forum erscheint, mächtig Ärger mit Opel bzw. Navteq bekommen dürfte.

Zitat:

Original geschrieben von mirwais

Die CD´s lassen sich nicht ohne weiteres kopieren, es ist der Kopierschutz AlphaRom von Settec drauf....

Kein Nero, kein Alcohol, kein clonecd....

Aber einfach abwarten, irgend jemand wird es immer in den Fingern jucken und da was entwickeln um das zu umgehen.

moin, woher weißt du, welcher kopierschutz da drauf ist?

Zitat:

Original geschrieben von RuHe

Zitat:

Original geschrieben von mirwais

Die CD´s lassen sich nicht ohne weiteres kopieren, es ist der Kopierschutz AlphaRom von Settec drauf....

Kein Nero, kein Alcohol, kein clonecd....

Aber einfach abwarten, irgend jemand wird es immer in den Fingern jucken und da was entwickeln um das zu umgehen.

moin, woher weißt du, welcher kopierschutz da drauf ist?

Vielleicht mit Copy-Discovery 2000 rausbekommen ? Keine Ahnung, aber mirwais wird´s schon wissen....

klar, es gibt möglichkeiten diese zu kopieren, jedoch noch keine 100%ige.

es geht mit clonecd, brenngeschwindigkeit runter auf 1 und bei geschütze cd den hacken rein...

leider klappt das es eben nicht immer und auch nicht auf jedem brenner ...

mit copy-discovery-2000 könnt ihr auslesen was für ein schutz auf der cd ist.

moin,moin,

gibt es hier schon neuigkeiten wegen der karten......?

Wenn es so leicht wäre. Richtiger Rohling, richtiger Brenner und viel Glück. Ich habe genug geheizt...

Alpharom ist gerade bei Navis sehr effektiv weil sich der Kopierschutz softwareseitig nicht aushebeln lässt.

Zitat:

Original geschrieben von digiflash

Wenn es so leicht wäre. Richtiger Rohling, richtiger Brenner und viel Glück. Ich habe genug geheizt...

Alpharom ist gerade bei Navis sehr effektiv weil sich der Kopierschutz softwareseitig nicht aushebeln lässt.

Kopieren kann man alles, notfalls wird der Kopierschutz mitkopiert. Über kurz oder lang habe ich noch alle Sicherheitskopien zum laufen gebracht. ;)

Ich muss dazu aber auch sagen, alles was ich mir bisher kopiert habe habe ich auch als Original im Schrank stehen, viele Sachen sind mir nur einfach zu schade dass ich da immer die Originalcd´s mit schleppe.Gerade im Auto sind die CD´s über kurz oder lang doch schon mal verkratzt weil im Handschuhfach z.b. die Hülle aufging und die Cd dann lose drin rum flog.

Ansonsten bin ich der Meinung dass wenn man 20.000 Euro oder mehr für ein Auto hingelegt hat sich die paar Euro für eine Original-CD vom Navi doch noch leisten kann. Ich möchte noch die Alpen-Cd und die werde ich mir (wenn ich mein neues Wägelchen abhole) direkt beim Händler mitnehmen. Ist nur fair, gerade auch den anderen Kunden gegenüber die die CD´s auch kaufen und nicht irgendwo runterladen oder so. ;)

Gruß Astra

Deine Antwort
Ähnliche Themen