ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Jetzt will es Opel aber nochmal wissen

Jetzt will es Opel aber nochmal wissen

Themenstarteram 27. August 2007 um 20:13

Folgende Mail hat mich vorhin erreicht:

Sehr geehrter Herr xxxx,

schon immer war die Ausstattung der Vectra und Signum Modelle äußerst großzügig. Jetzt haben wir sie weiter aufgewertet, damit Ihr Fahrerlebnis noch komfortabler wird. Bevor wir Sie detailliert informieren, möchten wir Sie auf unsere Dankeschön-Aktion hinweisen: Nach einer vollständigen Konfiguration können Sie einen Gutschein für eine elegante LED-Taschenlampe anfordern!

Serienmäßig beim Vectra und Signum in der Ausstattungsvariante Edition Plus sind ab sofort:

+ 17-Zoll-Leichtmetallräder im 7-Speichen-Sportdesign

+ Zwei-Zonen-Klimatisierungsautomatik

+ Solar Reflect® Windschutzscheibe

+ Stereo-CD-Radio CD 30 MP3 mit Lenkradfernbedienung

+ Lenkrad und Schaltknauf in Leder

+ Geschwindigkeitsregler

+ Bordcomputer

+ attraktive Stoff/Leder Morrocana Kombination

Das Ausstattungspaket Cosmo Plus für den Vectra und Signum bietet Ihnen zusätzlich:

+ Bi-Xenon-Kurvenlicht

+ luxuriöse Lederausstattung

+ Sitzheizung vorn

+ Reifendruck-Kontrollsystem

+ Sichtpaket (u.a. mit automatischem Abblendlicht, Regensensor, elektrisch anklappbare Außenspiegel)

+ Parkpilot vorne und hinten

 

Ein Opel Partner ganz in Ihrer Nähe freut sich auf Ihren Besuch und stellt Ihnen Ihr Wunschmodell gerne für eine Probefahrt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Owsianski

Exekutiv-Direktor Vertrieb, Marketing & Aftersales Deutschland

 

Jetzt will es Opel aber nochmal wissen, oder ? ;)

Ähnliche Themen
21 Antworten

Die können an Ausstattung reinpacken, was sie wollen.

Das Auto wird sich nicht besser verkaufen (lassen).

Ist leider so ! :(

Das nennt sich schlicht Ausverkauf (und ist seit der PL vom 22.06.07 bekannt).

 

Es gibt ab MY08 beim Siggi nur noch Edition Plus oder Cosmo Plus, beim Vectra außerdem noch die überaus beliebten Modelle Basis und OPC. ;)

LED Taschenlampe?:D Wo?:D

Themenstarteram 27. August 2007 um 20:26

Rabatte sind auch entsprechend.

Ich könnte einen deutschen Vectra für 22.950 kriegen (Liste 30.000 Euro) oder einen Signum für 22.940 Euro (Liste ebenfalls 30000 Euro).

Egal, ich brauche keinen ;)

Zitat:

Ein Opel Partner ganz in Ihrer Nähe ... stellt Ihnen Ihr Wunschmodell gerne für eine Probefahrt zur Verfügung.

 

 Selten so gelacht, dabei ist mein FOH ein wirklich großer.  :rolleyes:

Also wenn ich all die Wunschausstattung und den Wunschmotor in meinem neuen Vectra drin hätte, die mir mein FOH hätte zeigen können, dann hätte ich jetzt einen Corsa mit 1.2 ltr Motor.

Grüsse Thomas

Hallo,

ja, die Vorführwagen geben leider nur ein beschränktes Bild der möglichen Ausstatungen ab. Meistens ist es das "Möhren-Einfach-Modell" mit 'nem "Extra-Radio" und "Schmuckfelgen".

Alles andere, was vielleicht in Frage käme, wenn man es mal gesehen oder "gefahren" hätte, traut sich kein FOH in einen Vorführwagen einbauen zu lassen. Wahrscheinlich kostet es den FOH seine Prämie, wenn ein Kunde ein unerwünschtes Extra bestellt ... (So verkauft man Autos und Zubehör!!!).

Es ist amtlich: Das Modell Vectra C läuft aus.

Und jetzt müssen aus dem Lager alle fahrzeugspezifischen Sonderkomponenten raus. Und alle noch fertigen bzw. im Zulauf befindlichen Karosserie- und Fahrgestellteile. (Hau Wech!!).

Dieses Ausverkaufsprocedere ist mir schon vor 25 Jahren aufgefallen, als der Ford-Taunus auslief (Megastoßstange, Leder, 2.3er-Motor, super Radio und und und).

Gruß

bauto

Themenstarteram 28. August 2007 um 7:22

Da scheine ich ja bei meinen Probefahrten richtig Glück gehabt zu haben.

Oder ich war nicht so anspruchsvoll wie ihr ;)

Ich konnte bei beiden FOH jeweils einen Signum 2.0T zur Probe fahren. Der eine hatte die identische Ausstattung wie der den ich dann gekauft habe.

Beim Tigra meiner Frau war es allerdings eher Zufall, daß einer da stand. Wenn der nicht gewesen wäre, würde sie jetzt Corsa fahren, weil ein Tigra eigentlich gar nicht in Frage kam bzw. wir uns über den gar keine Gedanken gemacht hatten.

Also von den Motoren her hat mein FOH auch keine große Auswahl, 1.9er CDTI und 1.8er Benziner. (von dem ich angenehm überrasscht war)

Sonst hat er aber durchaus Autos auch mit guter Ausstattung. Konnte mich nicht beschweren.

Ich finde aber das bei uns der Region gerade die vorhandenen Signum und Vectra Caravan "Kinder bekommen". Einem Vectra Caravan zu begegnen ist mittlerweile fats auf jeder Fahrt drin, auch Signum sieht ab und zu. Meistens alles Facelift, evtl. funktioniert der Abverkauf ja.

Themenstarteram 28. August 2007 um 8:06

Zitat:

Original geschrieben von x world one

Also von den Motoren her hat mein FOH auch keine große Auswahl, 1.9er CDTI und 1.8er Benziner. (von dem ich angenehm überrasscht war)

Sonst hat er aber durchaus Autos auch mit guter Ausstattung. Konnte mich nicht beschweren.

Ich finde aber das bei uns der Region gerade die vorhandenen Signum und Vectra Caravan "Kinder bekommen". Einem Vectra Caravan zu begegnen ist mittlerweile fats auf jeder Fahrt drin, auch Signum sieht ab und zu. Meistens alles Facelift, evtl. funktioniert der Abverkauf ja.

Bei den Preisen auf dem Gebrauchtmarkt ist es ja schon fast sträflich keinen Signum oder Vectra zu fahren. Hier in der Gegend sieht man die Fahrzeuge auch verdächtig oft, Signum sogar mehr als Vectra (Firmen-Vectra mal ausgenommen)

am 28. August 2007 um 8:40

Ich weiss nicht, ob jemand außer mir den Händler-Test in der ams Heft 17 gelesen hat. Opel ist dort nicht ohne Grund von den deutschen Marken in jeder (!) Wertung letzter. Besonders schlecht: Verfügbarkeit von Probefahrten. Kann ich 100% bestätigen. Da nutzen auch freundliche emails wenig. Ich wurde geschlagene 3 Jahre trotz mehrfacher Reklamation als Frau angeschrieben. Dann bin ich umgezogen (nicht deshalb).

Der Witz an den Plus-Modellen ist ganz einfach die Reduzierung der Varianten, damit schon Kapazitäten für den Anlauf des neuen Modells frei werden.

Ich fahre den Signum übrigens nicht weil er billig ist, sondern weil ich ihn einfach nur schön finde. :)

Ich hatte mir auf das Mail hin "meinen alten" Signum nochmal konfiguriert. Allerdings finde ich nicht, dass das nach Ausverkauf aussieht. Das was heute zusätzlich mit drin ist, geht in der allgemeinen Preiserhöhung unter. Naja, das Auto ist es ja auch wert und die bessere Ausstattung hätte ich ja auch genommen... :D

Wann ist das Auto eigentlich fertig konfiguriert? Von der LED Taschenlampe habe ich nix mehr gefunden :(

Grüße Dirk

30.000€ ist nen astra mit fast vollausstattung...ich denke beim siggi oder beim vectra ist da essig mit viel ausstattung oder? aber bei 7000€ rabatt...man...hätte ich bloß nicht noch 2 jahre leasing:D das sind über 20%

hab mir eben mal eine stinnormale vectralimo konfiguriert, cosmo plus...mit bissl ausstattung und 2,2er motor stehen fast 37000€ brutto aufm papier

Themenstarteram 28. August 2007 um 9:30

Zitat:

Original geschrieben von Daemenoth

30.000€ ist nen astra mit fast vollausstattung...ich denke beim siggi oder beim vectra ist da essig mit viel ausstattung oder? aber bei 7000€ rabatt...man...hätte ich bloß nicht noch 2 jahre leasing:D das sind über 20%

hab mir eben mal eine stinnormale vectralimo konfiguriert, cosmo plus...mit bissl ausstattung und 2,2er motor stehen fast 37000€ brutto aufm papier

Die 30.000 waren von mir nur ein Beispiel. Ich habe es über einen Onlinehändler gemacht, wo man nur den Listenpreis eintragen muß und dann der Händlerpreis ausgespuckt wird. Ich weiß nicht, was man beim Signum für 30.000 Euro Liste bekommt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Jetzt will es Opel aber nochmal wissen