ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Jetzt isses soweit!

Jetzt isses soweit!

Themenstarteram 27. Oktober 2004 um 14:01

Also langsam frage ich mich was soll das ganze!?

Fahre grad mit meim Schätzle komm in ne allgemeine Verkehrskontrolle. Gut dacht ich mir nix dabei richtest halt mal die Papiere her.

Als die Männchen in Grün mich dann so kontrollierten, wollten die doch tatsächlich die ABE für meine Sitze sehen! Ich glaub mich tritt ein Pferd!

Als ich dann freundlich zu den Herren in Grün sagte das die Standart in dem Modell währen kauften sie mir das nicht ab!

Ist doch lachhaft! :D

Greetz Takt

Ähnliche Themen
31 Antworten

Da hilft nur eins - immer ein Prospekt im Handschuhfach - lol !!!

Grüße, harald-hans

Themenstarteram 27. Oktober 2004 um 14:06

Wäre evtl. eine Idee! :D

Und jetzt?Wie gings weiter?

Musst noch mal vorfahren???

Kenn das erlebnis...hab mir geschworen nen Prospekt ins Auto zu legen (habs bis jetzt noch nicht gemacht) um sowas so schnell wie möglich aus dem weg zu gehen!

Aber wenn sie halt blöd kommen würde ich nur müde drüber lächeln weil ich ja weiss was serie ist und nicht die Grünen....sollen sie es stilllegen wenn sie wollen.Die rechnung kommt!Inzwischen hab ich mich dran gewöhnt.....passiert doch schon ab und an bei uns vor allem wenn DTM oder sowas in die richtung vorkommt,da steht man echt schlange...und immer das gelaber von wegen der sitze oder der "spoiler"......

@taktspiel

vergiss es!

Umsonst ist er nicht bulle geworden!

Zitat:

Da hilft nur eins - immer ein Prospekt im Handschuhfach - lol !!!

Aber am besten vorher die Wumme woanders hin legen sonst bringt das Prospekt auch nichts ;)

Ne im ernst, hab auch immer ein Prospekt dabei, sonst glauben die einem ja nie.

@Chris

Auch wenn die Rechnung folgt, es rechtfertigt nicht den Aufwand. Wenn Du überhaupt was bekommst, da die bei Verdacht so etwas dürfen.

Wenn eure Autos wegen sonem Schund stillgelegt werden (Serien Sportsitze) auf jeden Fall verklagen.

Auto Nutzungsausfall etc müssen die alles blechen.

 

Hier in Osna waren die sehr scharf auf getunte Autos, die haben ohne Ende Autos stillgelegt. Viele halt unberechtigt, was sich die meisten haben halt nicht gefallen lassen. = Klagen

Bei sowas gewinnt man mit Sicherheit

Solche Geschichten gab es schon öfters. Bei uns sind sie vor allem hinter den "üblichen Verdächtigen" her. Da hab ich mit meinem neuem Civic meine Ruhe. Hab aber auch aus "Vorsicht" nen Prospekt neben dem Reserverad zu liegen.... Nur für alle Fälle :D

Man kann es den Grünen ja nciht verübeln, wer soll schon wissen was wo alles Serie ist. Und Sprüche wie ".. is doch allet orschinaaal .." hören die sicherlich nicht zum erstenmal.

Als keep cool und immer schön lächeln, wenn die Grünen einem was erzählen wollen.

GreetZ, der Morn

Zitat:

Original geschrieben von TacMan4444

@Chris

Auch wenn die Rechnung folgt, es rechtfertigt nicht den Aufwand. Wenn Du überhaupt was bekommst, da die bei Verdacht so etwas dürfen.

bei verdacht dürfen die gar nix stillegen wenn es nicht sicherheitsrelevant ist soweit ich weiß dürfen die selbst eh überhaupt nicht stillegen sondern das muss ein TÜV Dekra o.ä. prüfer machen die können dich nur gleich dort mit hin nehmen,...

War mir eigentlich sicher, dachte hätte so etwas mal gehört. Verwechsel es aber wahrscheinlich mit sicherheitsrelevanten Sachen.

Aber selbst wenn Du so einen Mängelwisch bekommst und die Kiste irgenwo vorführen musst wird Dich bestimmt keiner, bei Fehler ihrerseits, ausgleichend entlohnen

Zitat:

Original geschrieben von TacMan4444

War mir eigentlich sicher, dachte hätte so etwas mal gehört. Verwechsel es aber wahrscheinlich mit sicherheitsrelevanten Sachen.

Aber selbst wenn Du so einen Mängelwisch bekommst und die Kiste irgenwo vorführen musst wird Dich bestimmt keiner, bei Fehler ihrerseits, ausgleichend entlohnen

falls du nachweisen kannst das dir dadruch schaden entstanden ist weil du nen wichtigen termin deswegen ned warnemen konntest o.ä. dann geht mit das mit nem anwalt ganz schnell....

die grünen dürfen nicht stilllegen ausser man fährt ohne bremse oder so wenn der auspuff zu laut ist bei einer phonmessung dann dürfen sie den pott mitnehmen (bei moppeds) und das wars dann auch.

ansonsten gibts eine mängelliste vom tüv

also stilllegen dürfen die !!! haben se bei mir wegen unterbodenbeleuchtung gemacht und wegen innernraumbeleuchtung die unter der verkleidung vorne war weil sie angeblich rausgestrahlt hat was aber nich war ... auf jedenfall haben die mir die plaketten abgemacht und fertig dann musst ich das abbaun (mit roten nr schildern voher karre abgeholt) und zur zulassungstelle neue plaketten ranmachen und fertig ...

Themenstarteram 27. Oktober 2004 um 20:53

ja paar minuten minuten später rufte ich den Händler an auf dem Handy an der sprach dann mit dem Polizisten als ich dann wieder weiterfahren durfte hörten die Männchen in Grün noch den Zorn meines Typhoon Kits weil ich eh schon ne halbe Std. zu spät zum Arzt kam. :D

Greetz Takt

immer nett:-)

 

immer nett und freundlich sein hilft fast immer!

ich war letztens 40kmh zu schnell(die fuhren nachts hinter mir), da haben die auch erstmal grimmig überall im auto nach nicht eingetragenen sachen gesucht und weil se nix finden konnten noch nen alkohol test hinterher (0,0% :-) tja dann wurde ich nur mit erhobenem zeigefinger verwarnt (hat 0€ gekostet) und durfte weiter düsen :-) aber wenn ich jetzt auch noch gegengemeckert hätte wer weiss was dann noch gekommen wäre...

Deine Antwort
Ähnliche Themen