ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Ist das möglich mit 75 PS?

Ist das möglich mit 75 PS?

Themenstarteram 12. November 2004 um 15:48

Hallo zusammen...Möchte mir nach der kalten Jahreszeit endlich Felgen kaufen und jetzt frage ich mich, ob ich mir 8x16 kaufen kann mit 215er bereifung.Das ich es kann is mir klar, aber komme ich dann überhaupt noch vom Fleck?Meine beim Anfahren!Is dann ja doch schon einiges... Bitte um Antworten

Ähnliche Themen
22 Antworten

Du wirst den unterschied auf jeden Fall deutlich spüren. Natürlich kommste noch vom Fleck. Dauert nur was länger :D

möglich ist alles, ist nur eine Frage des Geldes :D wirst scho ein bischen langsamer unterwechs sein, aber so schlimm wirds schon nicht werden... :p

Naja, vergiss nicht, dass er nen 1,2er hat und keinen 1,8er ;)

trotzdem, die 215 haben den selben reibungswiiederstand wie 195 (härtere mischung = geringere auflagefläche) spüren wird ers, das ist klar, aber ich denk mal eher bei der Vmax

Ich spüre die breiten Reifen nur beim Durchzug. An der Endgeschwindigkeit hat sich nichts getan.

da kommts auch immer drauf an, was man für reifen hat, harte/weiche Mischung, je mehr gripp die haben um so weniger merkst du die...

Stimmt. Die Eagle F1 haben mega Grip. Würd ich mir immer wieder kaufen. *sommerwannkommstduwieder*

am 12. November 2004 um 16:54

Guckst du in die Signatur ...

215er auf 16" :-).

Möglich esses, auch beim Anfahren ... soooooviel merkste das net.

Wie siehts bei den 205 aus? Oder ist da kein großer Unterschied zu den 215? Wollt mir auch neue Reifen kaufen.... aber möglichst nich soviel leistung verlieren

Bei mir ging der Unterschied wie schon gesagt.

hm naja hab ja nur nen 1.2, muss dann mal überlegen ob ich mir nicht doch nur 195 hol, dann vllt mit den 17 zoll viper vd felgen

Also ich hab aktuell 205/45 16" druff zu 195/50 15" hab ich 5-10km/h weniger Vmax.

Themenstarteram 13. November 2004 um 10:02

Wow super danke für die Antworten. Wenn ich mir felgen hole, dann auch richtige mit denen ich auch zufrieden bin. Vorallem wenn man das Auto von hinten sieht. Hätte auc hncits dagegen wenn der Kotflügel ein bißchen bearbeitet werden muss. So lang es ein "Profie" macht und mir der Lack nicht weg platzt oder ich nach 3 Jahren roste :) Wie funktioniert das eigentlich? Habe kaum Ahnung davon.

Also bei einem meiner alten Autos bin ich mal von 175R13 auf 215/40R16 umgestiegen.

Vom Reifenumfang her hat sich da eigendlich kaum was getan. ABER

Das waren mal locker 20 km/h Endgeschwindigkeit, bei 1,7l 90 PS anstatt Tacho knapp 200 nur noch 180km/h .

Spritverbrauch von ~8,5 auf 10-11 Liter hoch.

Bei meinem jetzigen Diesel merke ich auch den Unterschied 175/65R14 Winterreifen zu 185/55R15 Sommerreifen, aber nur minimal.

Bis 160 merkt man keinen Unterscheid, von 170-180 zieht der mit den Winterreifen minimal besser bis zur Endgeswindigkeit. Endgeschwindigkeit ist mit den Winterreifen 2km/h höher.

Sommerreifen in der Regel 180, manchmal 182, Winterreifen schafft er immer 182, manchmal fast 185 lt. Tacho die selbe gerade Strecke.

Spritverbrauch ist bei beiden Reifen gleich. Im Schnitt 4,8 bis 5,3 L. bei 80% Autobahn 100 bis 140km/h,

Gruss,

AndréV

Deine Antwort
Ähnliche Themen