ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Interieur Wechsel ... R230

Interieur Wechsel ... R230

Mercedes SL R230
Themenstarteram 17. Juli 2017 um 11:01

Hallo Fan-Gemeinde,

auch ich möchte meinen R230 (SL500, weiss und innen hellgrau, mit Holzdekor - dunkel), etwas verändern und ein wenig optisch aufwerten (aufpeppen)..., einschließlich einem passenden Holz-Leder-Lenkrad, was ich i.M. nicht habe und meine Suche danach ist recht erfolglos (in passender Holzfarbe - in Kombination hellgrau) geblieben, sodass ich schon fast dazu neige - ein komplettes Set (passend) zu suchen!?

Mein SL ist aus 2003 - im Original - nicht aufgemopft, oder so, so sollte er auch bleiben ..., also kein Carbon, oder Designer-Veredelung ...!

Hat dazu jemand Tipps - Ratschläge ..., wo ich suchen, oder fragen könnte, ob man sowas u.U. auch im Austausch (in überschaubarem finanziellen Rahmen) bekommen kann ??!

Beste Grüße - in die Runde ...

Terri

Ähnliche Themen
23 Antworten

Ein gebrauchtes, passendes, original MB Holz-Leder Lenkrad wirst du nur schwer bekommen, ausserdem solltest du schon gute Schrauber-Kenntnisse haben, wegen Airbag und so....kauf dir ein originales von MB, und lass es gleich von denen einbauen, kostet halt, schaut dann schon sehr edel aus, wie ich finde, habe auch eines...

Ansonsten kann ich dir nur die Edelstahl polierten Finnen der Fa. Rieger empfehlen...Chromumrandungen der SW oder Rückleuchten sehen irgendwie nicht passend aus, und kommen auch bei deinem weissen Lack nicht wirklich zur Geltung.

Hallo Terri schau doch mal bei www77performance.de vorbei da bekommst du dein Traumlenkrad vom Meister Müslüm .

Bis dann Ralf

Themenstarteram 20. Juli 2017 um 8:21

Hallo - Magicchristian + Zol, Ralf

danke mal vorab für eure Tipps, bzw. Empfehlungen - natürlich als Anregung sofort aufgenommen, gesucht und gefunden (bestellt), also Schrauber-Kenntnisse gibt es bei mir keine - bin nur Fahrer elitärer Fahrzeuge, kann aber meiner Haus- und Hofwerkstatt fast immer genau erklären - was ich möchte, meistens klappt es!? :-)

Habe jetzt bei MB mal meine Kontakte aktiviert - auf deine Anregung hin Ralf ... und man meinte ... es könne sein, mal will mal schauen ..., also man machte Hoffnung mit Kostenandrohung für den Fall wenn man eines hätte, ... sollte ich mindestens mit € 500- 600 rechnen!

Lasse sie jetzt suchen ..., vielleicht klappt es ja ...

Grüße

Terri

Hi Terri,

schau doch mal hier bei eblöd rein, dort bietet gerade einer ein Holz/Leder an:

http://www.ebay.de/.../263049504509?...

 

VG

Roy

Bei innen hellgrau (208A LEDER - GRAU ?) ein schwarzes Holz/Leder Lenkrad ?

Hallo

Bei alpaka grau finde ich Kontraste sehr gut

von daher würde ich ein schwarzes Lenkrad und dunkles Interior sehr empfehlen

Ich hab sogar schwarze Fußmatten und einen schwarzen Warnblinker Schalter verbaut

hab ich auch bei meinem 500er gemacht.

hier mal was für den Eindruck

Grüße

Img-1261
Img-1302
Img-1295
Themenstarteram 21. Juli 2017 um 9:07

Hallo zusammen ...,

das schwarze Holz/Leder Lenkrad bei Ebay hatte ich schon gesehen und war der Meinung, so richtig passt es nicht ..., aber bei den Bildern von Steffel sehen die Kontraste wirklich gut aus!

Wie der Zufall es will - hat man ein Original- Holz/Leder Lenkrad gefunden - mit passendem Holz zum übrigen Interieur (ich glaube auf den Bildern von Steffel - den gleichen Holzton / Farbe erkannt zu haben ...??), und wird nächste Woche geliefert und eingebaut - lasse mich mal überraschen!

Die Edelstahl Finnen - war auch ein guter Tipp ! - macht die Optik wirklich wertiger, ohne großartig aufgemopft zu wirken, da diese aber nur verklebt werden, stellt sich natürlich die Frage - wie lange das hält ...?! (Laut Hersteller - Waschanlagenfest, hitzebeständig, etc.,etc, ...)

Werde nach der Aktion auch mal Bilder einstellen.

Beste Grüße in die Runde

Terri

Ich habe meine Finnen wieder verkauft, die Seitenfinnen sehen nicht besonders gut aus, weil sie nicht sehr passgenau sind, und nur die Oberfläche angeklebt wird...an den Spitzen rechts und links siehst du immer ein Stückchen der Kunststofffinne, wenn man genau hinschaut...ausserdem sind die Seitenfinnen ja nicht komplett plan, sondern etwas gerundet/coupiert, das liegt ja nicht mal schön auf

Die Motorhaubenfinnen sind dagegen besser, weil sie so ein A-Profil haben, und auf die Kunststofffinnen draufgesetzt werden, die darunter dann komplett verschwinden...

Vom Kleber nicht zuviel verwenden, sonst quilt er raus, und über Nacht trocknen lassen....

Hallo

Also Holz habe ich da nicht...Carbon aber das dunkle Holz sieht ähnlich aus

Edelstahlfinnen hatte ich auch auf dem 500er verbaut die waren von Rieger

Aber auch ich war sehr getäuscht (Spalt maß zu den unteren zu groß) was die Passgenauigkeit an geht auf den 55er hab ich die dann weck gelassen finde das so einfach auch orginaler

Verklebt werden die mit Karosserie Kleber das hält ganz gut wenn man Ihn vollflächig verschmiert

Grüße

Themenstarteram 21. Juli 2017 um 14:35

Hallo,

Eure Hinweise (Finnen) kommen jetzt etwas zu spät, habe in der Werkstatt gesagt draufmachen (fachmännisch!), denke die werden sich bemühen (und auch über Nacht trocknen lassen) und mir das "ohne Klebereste" wiedergeben ... und sooo genau will ich auch nicht hingucken, dann würde ich diverse kleinere Macken auch sehen müssen, mein 500er steht zwar noch gut da - aber ist ja auch nicht mehr der Jüngste ..., deshalb will ich eben gerade NICHT die sonstigen "Aufmopfungen" verbauen!

Man kann IHM schon ruhig ansehen, dass ER ein etwas älterer SL ist und das sage/schreibe ich mit ruhigem Gewissen, denn MIR gefällt ER so - wie er ist, aus Baujahr 2003!

I.d.R. sehen das und diverse Details auch nur die Insider, wie Ihr - meiner Frau fällt an IHM gar nichts auf ..., da muss ich schon etwas betonen, um Aufmerksamkeit zu erzeugen - vielleicht mit der Ausnahme, dass der Tank leer ist ... und selbst das ... :-) ...

Also diese Carbon-Geschichte, ist ja auch Geschmackssache ..., ich kann dem (leider) gar nichts abgewinnen, sorry ...

der Farbton auf deinen Bildern Steffel - ähnelt wenigstens meiner Holztonfarbe, owohl ich nichtmals weiss, welches Holz-, noch welcher Farbton das sein soll ... ich tippe mal auf etwas, wie z.B. Taback ....o.ä. - aber in keinem Fall Wurzelnuss, es ist auch nicht grau, sondern eher dunkelbraun, mit sehr eigentümlicher Maserung - und uns gefällt es!

Gruss

Terri

Apropos Tank: der R230 hat ja das bekannte "Schwallblech-Problem"....Uwe Sandner hat auch eine Vorsorge-Reparatur im Programm. Wenn es mal schon deutlich klappert im Tank, wenn er halbleer oder weniger ist, dann ist es schon ab....

guckst du:

http://www.tankschaden.com/

Themenstarteram 21. Juli 2017 um 18:05

Hallo Christian,

ehrlich - noch wie etwas von gehört - es klappert bei mir aber auch nichts ...(noch nicht..??) ..., soll das eine typische

R230 Krankheit sein ..., die (fast) jeden R230 betrifft, also quasi ein werksseitig eingebauter Schaden ...?

Wie steht MB dazu ..., denn wenn das so bekannt ist, oder häufig auftritt, sollte man das doch in Sindelfingen kennen ..?

Gibt dazu Stellungnahmen oder Aussagen - was DB dazu meint ...???

Gruss

Terri

Tritt bei sehr vielen SLs auf, bei MB beisst du auf Granit, die wollen dir einen neuen Tank verkaufen..

Im Netz und bei uns am 230/231 Forum findest du eine Menge dazu...wenns bei dir nicht klappert, hast du Glück, versuche den Tank nicht leer zu fahren bzw. früher zu tanken, dann tritt die Misere später auf, oder vielleicht gar nicht

Themenstarteram 22. Juli 2017 um 4:10

Werde es mir merken, bzw. mal auf undefinierbare Geräusche aus dem Tank achten ...?!

Übrigens : Falls noch jemand 1 Satz Rückleuchten - aber in ROT / WEISS

NICHT AMG - schwarz / rot !

irgendwo liegen hat, oder weiss, wo man diese viell. etwas günstiger bekommen könnte ...

bin ich auch für Tipps dankbar

Gruss

Terri

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Interieur Wechsel ... R230