ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Instrumentenbeleuchtung und Radiobedienfeld bleibt dunkel, Ursache?

Instrumentenbeleuchtung und Radiobedienfeld bleibt dunkel, Ursache?

Opel Tigra TwinTop
Themenstarteram 24. Juni 2017 um 15:59

Hallo Forengemeinde, habe dazu leider kein Thema gefunden.

Seit gestern habe ich fast einen kompletten Beleuchtungsausfall, die Instrumententafel und die Mittelkonsole (Radio und auch die Lüftungs- und Heizingsinstrumente). Hatte eine zeitlang schon an einem Drehregler (Lüfterstellung) ab und zu keine Hintergrundbeleuchtung, ergo wie ein Wackelkontakt. Hatte jemand schon mal so etwas, die Sicherungen müssen in Ordnung zu sein, weil auch die anderen Stromkreise, auf den zwei Sicherungen, noch funktionieren.

Hoffe es kann mir jemand einen Tipp geben, danke schon mal und schönes Wochenende.

Gruß! toyotahelferlein (Wolfgang)

Beste Antwort im Thema

Hast du ausersehen mit dem Knie am Dimmer gedreht ? oder ist es auch dunkel wenn kein Licht eingeschaltet ist ?

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten
Themenstarteram 25. Juni 2017 um 16:39

Super, danke Dir, das macht es viel einfacher, der Fehler sollte so leichter zu beheben sein!

Schönen Sonntag noch, Du bist der Beste!

Immerhin hast du ja durch deinen Wutausbruch :D die richtige Stelle gefunden.

Evtl. ist es ja nur der Stecker hinten an den Drehschaltern.

Themenstarteram 17. August 2017 um 12:08

Hallo, ich bins noch mal zum Thema ;-)) Bin bisher nicht dazu gekommen das Problem zu beheben. Frage noch mal hierzu. Wenn ich das Radio ausbaue, muss ich unbedingt die Batterie zuvor abklemmen? Und wie wird das Diebstahl geschützte Radio wieder in Betrieb genommen. Code vom Car Pass ? Wie wird die Eingabe gemacht? Habe dazu nichts gefunden, auch nicht im Bordbuch für das Radio.

Gruß! toyotahelferlein

Batterie muss nicht zwingend abgeklemmt werden, wenn du den CODE brauchst sollte der auf dem CAR-PASS stehen. Dieser wird dann über die Tasten am Radio eingegeben. Bei Fzg. mit CAN-BUS wird der CODE nicht benötigt, da das Radio mit dem Fzg. verheiratet ist, da brauchst du dann den CODE wenn das Radio entheiratet werden soll und ein anderes mit dem Fzg. verheiratet werden soll.

Themenstarteram 17. August 2017 um 12:41

Super! Den Carpass habe ich noch original "ungeöffnet", zur Not. Danke Dir!

Themenstarteram 17. August 2017 um 17:08

Hatte alles soweit ab, dass ich erst mal an den Stecker hinter den Knebelschaltern kam. Saß eigentlich fest, daran rumgewackelt und gedrückt. Ergebnis, die Instrumentenbeleuchtung ging wieder an, wenn auch schwer zu erkennen (Sonnenlicht;-)) und an den linken Drehschaltern (Mittelkonsole) ging auch wieder das Licht, allerdings nach Einbau des Radios ist der wie tot, geht garnichts mehr. Die Beleuchtung ging ja vorher auch schon nicht mehr, aber jetzt macht er überhaupt keinen Mucks. Der Stecker rastet ein, sitz aber "sehr" locker. Ist das normal?

Danke schon mal für Infos dazu!

P.S.: Denke die Beleuchtung des Fahrlichtschalters und der Regler links neben dem Lenkrad, und in der Tür gehen jetzt dafür nicht mehr ;-((

Kann es sein das du mit dem Radio/Käfig irgendetwas beiseite gedrückt hast ? (So das ein Stecker auf Spannung sitzt) Die Stecker sollten schon fest sitzen, evtl. kannst du die ja zusätzlich mit Kabelbindern oder ähnlichem sichern.

Themenstarteram 17. August 2017 um 17:52

Hi! Der Stecker am Radioteil lässt sich auf der Längsachse ohne Druck stark bewegen ist sehr wacklig, geht aber ohne Entrieglung "nicht" ab. Verstehe nicht warum der nicht fester draufgesteckt werden kann. Vielleicht liegt da das Problem. Keine Ahnung wie fest der drauf war bevor ich ihn abgenommen hatte.

Du meinst jetzt den Stecker im Radiokäfig ?

Dann nimm den raus und stecke den in das Radio, danach in den Schacht schieben.

Themenstarteram 17. August 2017 um 18:30

Habe gerade noch mal probiert und der Stecker im Radioteil war nicht richtig drin ;-)) Jetzt geht soweit ich sehen kann sogar die ganze Beleuchtung wieder, auch am Radio. Keine Ahnung was ich da genau gemacht hatte. Die Beleuchtung des rechten Drehschalters (zum Variieren der Gebläseluft) scheint noch deffekt zu sein. Mal schaun, werde Morgen nochmal alles auseinander nehmen und die Kontakte und Birnchen kontrollieren. Danke Corsa 3!

So langsam bekommst du ja Übung in der Sache :D

Morgen geht das dann alles viel einfacher.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Instrumentenbeleuchtung und Radiobedienfeld bleibt dunkel, Ursache?